Schneeschuhtour Graubünden

Winter: Schneeschuhtour Graubünden

Durch's verschneite Prättigau

Die Landschaft im Prättigau lässt die Herzen von Winterliebhabern höher schlagen. Auf Sie warten tief verschneite Hochebenen und sanfte Hügelketten, die perfekt für ein Schneeschuh-Erlebnis geeignet sind.
 
Einsteiger, wie auch geübte Schneeschuhläufer finden hier die passenden Touren. Während Ihres Aufenthalts geniessen Sie Bündner Spezialitäten und übernachten in urchigen Berggasthäusern. Bei diesen Schneeschuhtouren entdecken Sie die Winterpracht des Bündnerlands ganz intensiv.
Level
Mittel
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Geführte Gruppentour
  • Teilnehmerzahl: min. 2 / max. 8 Personen
Tour Separator Winter

Tourenverlauf

Begrüssung und kurze Einführung in die kommenden Tage. Danach gemeinsames Abendessen.

Morgens übernehmen Sie die Mietausrüstung für Ihre Schneeschuhwoche. Sie erhalten eine kurze Einführung in den Umgang mit den Schneeschuhen. Danach machen Sie sich auf den Weg hoch zum Michelshof.

Ein schöner Blick auf das Dorf St. Antönien und die umliegende Bergwelt erwartet Sie bei dieser Rundtour.

ca 2.5 - 3 Stunden

Heute wird es sportlicher. Zu Beginn geht es steil bergauf, doch bald erreichen Sie einen breiten Grat, der Sie zum Stelserberg führt. Sie wandern bei dieser Tour durch das "Gafäll", einer wunderbaren Landschaft mit idyllisch gelegenen Walser Alpdörfern. Vom Stelserberg Transfer zurück nach St. Antönien.

 

ca. 4 - 5 Stunden

Morgens Fahrt mit dem Skibus nach Pany. Hier schnallen Sie die Schneeschuhe an und machen sich auf den Weg nach St. Antönien.

Sie können wählen, ob Sie die aussichtsreiche Variante über die Alp Valpun gehen oder die leicht hügelige Strecke im Tal entdecken.

ca. 3.5 - 4.5 Stunden

Ihr Gepäck wird heute per Schneemobil hoch zu einem Berggasthaus gebracht. Sie selbst wandern erst auf einem schönen Winterwanderweg ins Tal hinein und gehen dann mit den Schneeschuhen hoch zum Rätikonblick.

Weiter am gefrorenen Partnunsee vorbei und zurück zu Ihrem Berggasthaus.

ca. 3.5 - 4 Stunden

Von Partnunstaffel aus folgen Sie einem aussichtsreichen Schneeschuhtrail über das Hochplateau Schollbergmeder wieder Richtung St. Antönien. Bei Gafia kommen Sie wieder hinunter ins Tal. Lassen Sie die Ruhe der Bündner Winterlandschaft auf sich wirken.

Individuelle Abreise oder Verlängerung.

ca. 4 Stunden

Tourencharakter

St. Antönien ist ein wahres Eldorado für Schneeschuhläufer. Hier finden sich Touren in allen Variationen.

Ob Einsteiger oder Geübte, Geniesser oder Sportliche, Dank der grossen Auswahl an Schneeschuhtouren ist für jeden die richtige Tour dabei. Gerade bei Neuschnee ist eine gute Grundkondition nötig.

Sie werden von einem erfahrenen Guide begleitet. Vorkenntnisse in Lawinenkunde, etc. sind nicht nötig.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
17.12.2017 | 24.12.2017 | 27.12.2017 | 31.12.2017 | 07.01.2018 | 14.01.2018 | 21.01.2018 | 28.01.2018 | 04.02.2018 | 11.02.2018 | 18.02.2018 | 25.02.2018 | 04.03.2018 | 11.03.2018 | 18.03.2018 | 25.03.2018 |
Sonntag, Dienstag
Schneeschuhtour Graubünden, 6 Tage, Kat. A, CH-GRASS-06A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Silverstermenu
LVS-Set
Schneeschuhe/Stöcke LVS
Schneeschuhtour Graubünden, 6 Tage, Kat. B, CH-GRASS-06B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Silverstermenu
LVS-Set
Schneeschuhe/Stöcke LVS
869,00
225,00
25,00
63,00
89,00
769,00
199,00
25,00
63,00
89,00
Saison 1
17.12.2017 - 17.12.2017
24.12.2017 - 24.12.2017
27.12.2017 - 27.12.2017
31.12.2017 - 31.12.2017
07.01.2018 - 07.01.2018
14.01.2018 - 14.01.2018
21.01.2018 - 21.01.2018
28.01.2018 - 28.01.2018
04.02.2018 - 04.02.2018
11.02.2018 - 11.02.2018
18.02.2018 - 18.02.2018
25.02.2018 - 25.02.2018
04.03.2018 - 04.03.2018
11.03.2018 - 11.03.2018
18.03.2018 - 18.03.2018
25.03.2018 - 25.03.2018
St. Antönien A Komfort
Transfer Küblis - St. Antönien
St. Antönien B Standard
Transfer Küblis - St. Antönien
60,00
60,00
Preis
Silverstermenu
Schneeschuhe, Stöcke, Lawinenset + Instruktion, Miete 5 Tage
25,00
179,00

Leistungen & Infos

  • 5 Übernachtungen wie angeführt mit Frühstück
  • Bei Halbpension mind. 3-gängiges Abendessen
  • Gepäcktransfer
  • Transfers gemäss Programm
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Service-Hotline

Anreise/Abreise

  • Kostenlose Parkplätze beim Hotel, keine Anmeldung erforderlich
  • Per Bahn über Landquart nach Küblis und mit dem Bus weiter nach St. Antönien Platz.
  • Organisierter Transfer Küblis - St. Antönien: CHF 60.- pro Fahrt. Reservierung erforderlich, zahlbar vorab.

Detailinfos

  • Der Tourenverlauf kann aufgrund der Wetter- und Lawinensituation vor Ort geändert werden.
     

Teilnehmerzahl

  • min. 2 / max. 8 Personen

Aus unserem Reiseblog

Ihre Unterkunft

Reisefeedbacks

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Weitere Reisen für Sie