Aktivferien in Luxemburg

Der Benelux-Staat hat viel zu bieten

Luxemburg, das Grossherzogtum zwischen Frankreich, Deutschland und Belgien, ist der kleinste der drei Benelux-Staaten und der zweitkleinste Staat Europas. Trotz der kleinen Fläche gibt es in Luxemburg-Stadt und ihrem Umland viel zu entdecken.

Unsere Aktivreisen in Luxemburg

Zwischen glasklaren Seen, Burgen und Schlössern

Luxemburgs Landschaft ist geprägt von einem flachen Süden und einem hügeligen Norden. Das Ösling, ein Ausläufer der Ardennen, lässt sich hervorragend zu Fuss oder per Velo erkunden. Viele Wanderwege und Bike-Trails schlängeln sich durch die felsigen Flusstäler und bewaldeten Hügel der Luxemburger Ardennen.Die glasklaren Seen sind ein Paradies für Kanuten, Segler und Surfer und eignen sich zum Schwimmen und Baden.

Schlösser und Burgen auf Felsklippen zeugen von einer abwechslungsreichen Vergangenheit. Nicht nur, dass der Hunnenkönig Attila mit seinen Heeren durch die Region zog, die Luxemburger Ardennen gelten auch als die Wiege einer mittelalterlichen Kultur.

Raffinesse trifft auf Bodenständigkeit

Die Hauptstadt Luxemburg-Stadt ist einer der Verwaltungssitze der Europäischen Union. Prägend für das Stadtbild ist das Petrusstal. Es grenzt mehrere Stadtteile ab und ist nur für Fussgänger zugänglich. Die schöne Altstadt bezaubert mit ihrem prächtigen Spätrenaissance-Palast des Grossherzogs. Teile der ehemaligen Festung Luxemburg sind heute noch in der Stadt sichtbar. Beeindruckend ist der Bockfelsen mit den senkrechten Felswänden, auf dessen Plateau die Burg thront.

Der Einfluss der Nachbarländer Frankreich und Deutschland auf die Küche Luxemburgs ist noch heute spürbar. Zahlreiche hippe Brasserien und Restaurants der Hauptstadt verfeinern bodenständige deutsche Gerichte mit französischer Raffinesse – was durchaus funktioniert: Von 750 Restaurants haben in Luxemburg zwölf einen oder mehr Michelin-Sterne. Fierkelsjhelli, Sülze vom Spanferkel und Judd mat Gaardebounen, gepökelter Schweinehalst mit Saubohnen sind typische traditionelle Gerichte. Dazu passt hervorragend ein luxemburgischer Wein.

Vanessa Rey
Interessieren Sie sich für Aktivferien in Luxemburg? Wir beraten Sie gerne.
Vanessa Rey, Eurotrek AG

Unsere Aktivreisen in Luxemburg

Mittel
Deutschland / Luxemburg

Veloferien Mosel-Radweg

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Die Weinroute zwischen Metz und Koblenz Eine Veloreise entlang der Mosel bietet alles, was Kenner unter einer klassischen Weinroute verstehen und auch schätzen. Ausgangspunkt ist das lothringische Metz in Frankreich. Eine weit über 2'000-jährige Siedlungsgeschichte, eine Vielzahl von Burgen, Festungen und Schlössern, bezaubernde Dörfer und Städte, reizvolle Flusswindungen und berühmte Weinrieden liessen an der Mosel eine in Europa einzigartige Kulturlandschaft entstehen. Geniessen Sie Veloferien in einer der bekanntesten Weinbauregionen und an einem der schönsten Flussläufe im Herzen Europas.