Aktivferien in der Schweiz

Die Schweiz bietet unbegrenzte Outdoorsport-Möglichkeiten

Mit ihren vielen Seen und Flüssen ist sie prädestiniert für Kanu- und Kajaktouren. Auf dem Vierwaldstättersee paddelt man in direkter Nachbarschaft mit den stolzen Dampfschiffen, während sich im See die Rigi spiegelt. Auf Kajaktouren im Dreiseenland lernen Aktivreisende Bieler- und Neuenburgersee kennen und erkunden mit dem Bike die romantische St. Petersinsel.

 

Die Schweiz ist aber auch ein Mountainbike-Paradies. Auf den Jurahöhen geht es mit Blick auf den Genfersee und das Mittelland vorbei am atemberaubenden Felskessel Creux du Van. In Graubünden führen die Touren unweit der weissen Schneegipfel durch die Region Davos/Klosters mit ihrem grossen Netz an traumhaften Singletrails.

Marco Caracuta
Planen Sie Aktivferien in der Schweiz? Wir beraten Sie gerne.
Marco Caracuta, Eurotrek AG