(13)

Wanderferien Mallorca - Trans Tramuntana

Wandern: Mallorca - Trans Tramuntana

Küsten- und Bergwanderungen am GR 221

La Luminosa, die Erleuchtete, nennen die Spanier Mallorca. Die größte Insel der Balearen ist immer wieder für eine Überraschung gut und zeigt ihre Vorzüge stets im neuen Licht. So entdecken Sie in dieser Woche auf stillen Wegen das Innenleben Mallorcas. In der Serra de Tramuntana führen gute Wege durch eine wilde Landschaft mit Gräsern und Felsen.

Sie wandern durch Olivenhaine zu bezaubernden Ortschaften mit Herrenhäusern und Palästen. Immer wieder bieten sich atemberaubende Ausblicke auf das Meer und kleinere Inseln. Sonne, Strand, Meer und Erholung gibt es in den idyllischen Küstenorten.

Mittelschwer
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Einer der schönsten Wanderwege befindet sich zwischen der Bucht von Pollença und Alcúdia. Sie wandern entlang der Küstenlinie und besteigen eine traumhafte Felsspitze.

Ein Serpentinenweg mit Panoramablicken ohne Ende führt Sie über sanfte Gipfel, bevor Sie das historische Städtchen Alcúdia und schließlich die Promenade von Pt. Alcúdia erreichen.

ca. 6 h
ca. 15 km
690 m
820 m

Kurzer Transfer nach Pollença, wo Sie dem historischen Pilgerpfad nach Lluc folgen werden. Die hohen Gipfel der Serra de Tramuntana vor Augen, wandern Sie über den Pass vorbei am Puig Tomir.

Schattige Steineichenwälder, blühende Obstgärten und raue Wiesen ergeben ein abwechslungsreiches Landschaftsbild. Genießer erwandern den botanischen Garten im Kloster Lluc.

ca. 4.5 h
ca. 13 km
600 m
220 m

Morgendlicher Transfer zum Cuber Stausee, wo Sie eine weitere Etappe am Pilgerweg nach Lluc begehen werden. Ihr Weg führt hoch hinauf in die Serra und über die Pässe hinunter nach Lluc.

Eine interessante Landschaft mit hohen Gräsern, Felsen und Übergängen wie im Hochgebirge liegt vor Ihnen. Die sonnigen Ausblicke auf die Steilküsten und die fruchtbaren Täler machen diese Tour zur Königsetappe. Zurück geht es zur Übernachtung ins Kloster Lluc.

ca. 5.5 h
ca. 15 km
880 m
590 m

Entlang des Cuber Stausees wandern Sie zum Pass de L’Ofre, wo Sie ein grandioser Panoramablick auf die Gipfel der Serra de Tramuntana erwartet. Sie folgen den Serpentinen bergauf zum Gipfel Es Cornador, wo Sie die Fernsicht über die Küste bis hin nach Palma genießen.

Auf dem Weg nach Sóller folgen Sie dem bekannten aussichtsreichen Terrassenweg durch die Schlucht von Biniaraix, einer der schönsten Landschaften des Tramuntana-Gebirges. Entlang von duftenden Orangengärten erreichen Sie das belebte Zentrum von Sóller. Mit der alten Straßenbahn fahren Sie zur Küste nach Pt. Sóller.

ca. 4.5 h
ca. 12 km
300 m
990 m

Transfer in den Künstlerort Deia. In der Bucht von Deia startet Ihre Wanderung entlang der wildromantischen Felsenküste in Richtung Sóller. Eine abwechslungsreiche Route erwartet Sie, mit tollen Ausblicken und zahlreichen stillen Plätzen zum Verweilen.

Im blühenden Garten einer Finca, hoch über dem Tal von Sóller stärken Sie sich mit frisch gepresstem Orangensaft und einem herrlichen Stück Kuchen, bevor Sie Ihre Tagestour an der Strandpromenade von Pt. Sóller beschließen.

ca. 5 h
ca. 12 km
300 m
430 m

Mit der Nostalgiebahn durch das Tal der Orangen in die quirlige Hauptstadt Palma. Spazieren Sie durch die belebten Gassen und zur beeindruckenden Kathedrale, bevor es entlang der Strandpromenade an die Playa de Palma geht.

Alternativ bietet sich eine Wanderung nach Fornalutx, ins schönste Dorf Mallorcas an. Sie durchwandern entlang von Oliven- und Mandelgärten und duftenden Orangenhainen das grüne und fruchtbare Tal von Sóller.

ca. 3.5 h
13 km
10 m (Playa) bzw. 370 m (Fornalutx)
40 m (Playa) bzw. 360 m (Fornalutx)
Mallorca Tramuntana

Tourencharakter

Trittsicherheit und Kondition sind für Touren bis zu 6 Stunden notwendig. Dafür sehen Sie Mallorca von einer anderen, wunderschönen Seite. Die Wege sind teils relativ steinig, aber mit guten Wanderschuhen gut zu bewältigen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Pt. Alcúdia
  Saison 1
18.02.2022 - 06.03.2022
10.10.2022 - 23.10.2022

Freitag, Sonntag
Saison 2
07.03.2022 - 27.03.2022
03.10.2022 - 09.10.2022

Freitag, Sonntag
Saison 3
28.03.2022 - 22.05.2022
19.09.2022 - 02.10.2022

Freitag, Sonntag
Saison 4
23.05.2022 - 26.06.2022
02.09.2022 - 18.09.2022

Freitag, Sonntag
Mallorca-Trans Tramuntana, 8 Tage, ES-MAWAP-08X
Basispreis
765.-
835.-
899.-
979.-
Halbpension 129.- 129.- 129.- 129.-
Zuschlag Einzelzimmer 299.- 299.- 299.- 299.-

Kategorie: 4*-Hotels, 2 x Kloster Lluc, 2 x 3*-Hotel in Pt. Sóller

Saison 1
18.02.2022 - 06.03.2022
10.10.2022 - 23.10.2022
Freitag, Sonntag
Saison 2
07.03.2022 - 27.03.2022
03.10.2022 - 09.10.2022
Freitag, Sonntag
Saison 3
28.03.2022 - 22.05.2022
19.09.2022 - 02.10.2022
Freitag, Sonntag
Saison 4
23.05.2022 - 26.06.2022
02.09.2022 - 18.09.2022
Freitag, Sonntag
Mallorca-Trans Tramuntana, 8 Tage, ES-MAWAP-08X
Basispreis
Halbpension
Zuschlag Einzelzimmer
765.-
129.-
299.-
835.-
129.-
299.-
899.-
129.-
299.-
979.-
129.-
299.-

Kategorie: 4*-Hotels, 2 x Kloster Lluc, 2 x 3*-Hotel in Pt. Sóller

Saison 1
18.02.2022 - 06.03.2022
10.10.2022 - 23.10.2022
Saison 2
07.03.2022 - 27.03.2022
03.10.2022 - 09.10.2022
Saison 3
28.03.2022 - 22.05.2022
19.09.2022 - 02.10.2022
Saison 4
23.05.2022 - 26.06.2022
02.09.2022 - 18.09.2022
Pt. Alcúdia
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Playa de Palma
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
69.-
104.-
69.-
128.-
85.-
120.-
69.-
128.-
85.-
120.-
89.-
148.-
95.-
130.-
115.-
174.-
Zusatznächte
Anreiseort: Pt. Alcúdia
  Saison 1
18.02.2022 - 06.03.2022
10.10.2022 - 23.10.2022

Freitag, Sonntag
Saison 2
07.03.2022 - 27.03.2022
03.10.2022 - 09.10.2022

Freitag, Sonntag
Saison 3
28.03.2022 - 22.05.2022
19.09.2022 - 02.10.2022

Freitag, Sonntag
Saison 4
23.05.2022 - 26.06.2022
02.09.2022 - 18.09.2022

Freitag, Sonntag
Pt. Alcúdia
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 69.- 85.- 85.- 95.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 104.- 120.- 120.- 130.-
Playa de Palma
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 69.- 69.- 89.- 115.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 128.- 128.- 148.- 174.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Transfers gemäss Programm
  • 1 Orangeneis in Sóller
  • 1 Fahrt mit der Nostalgiebahn „Roter Blitz“ Sóller – Palma
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis inbegriffen
  • Strassenbahnfahrten von Sóller nach Pt. Sóller ca. CHF 5.-/Person
  • Reservationsgebühr von CHF 15.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung)

Optional:

  • Bei Halbpension Abendessen vom reichhaltigen Hotelbuffet

 

Infos

Anreise/Abreise:

  • Flughafen Palma de Mallorca. Fahrt per Bus nach Palma Busbahnhof und in ca. 1 Stunde nach Pt. Alcúdia (www.tib.org) oder per Taxi, ca. CHF 100.-/Fahrt, Dauer ca. 1. Stunde.
  • Rückreise von der Playa de Palma zum Flughafen, kurze Fahrt per Taxi, ca. CHF 30.-/Fahrt.

Hinweis:

  • Sondertermine auf Anfrage

Wichtige Informationen:

  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen  

  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen zu Versicherungsmöglichkeiten zur Deckung von Kosten einer Unterstützung während der Reise einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod finden Sie je nach gebuchter Reise unter https://www.eurotrek.ch/de/reiseinfos/vor-der-reise/reiseversicherung 

Aus unserem Reiseblog

Bewertungen

4,6 von 5 Sternen (13 Bewertungen)
4 Sterne
Brigitte Honegger CH | 14.05.2019
Aa
Abwechslungsreiche Touren Etwas Hektisch im Kloster Palma als Abschluss passt nicht zum Rest ... könnte weggelassen werden. Hotel Marina in Soller an Toplage sehr schön gelegen
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
Im Kloster Lluc kann zu bestimmten Tageszeiten tatsächlich grosser Betrieb herrschen. Abends kehrt dort aber für gewöhnlich Ruhe ein. Der Abschluss in Palma hat vor allem logistische Gründe, da so auch Flüge früh am Morgen erreicht werden können.
4 Sterne
Daniela Ruppen CH | 14.05.2019
Mallorca Trans-Tramuntana
Die Wanderungen waren sehr schön und abwechslungsreich. Das Übernachten in den teils sehr grossen Hotels empfanden wir als unpassend, weniger Komfort wäre passender.
4 Sterne
Urs & Gabriela Niedermann CH | 21.05.2018
Mallorca - Trans Tramuntana
Klares Highlight waren die Wanderrouten (mit unseren Zusatz-Schlaufen ;-)!!! Unsere Erwartungen wurden klar übertroffen. Die Reisebegleitung vor Ort hat bestens funktioniert - bis auf die gebuchte Stadtführung in Palma. Hier mussten wir uns einem Guide anschliessen und haben so wenigstens einen Teil der Tour mitbekommen (er hat sich unser erbarmt;-). Das Hotel in Pt. de Soller (Marina) hat unsere Erwartungen voll erfüllt - ein sehr freundliches, ruhiges Haus mit gutem Service. Im Kloster von Lluc ging es morgens sehr hektisch zu und her. Der Stau am Buffet um 08:00, der Hofladen, der auch um 08:00 aufmacht und die Abfahrt um 09:00 sorgten jeweils für reichlich Stress ... Die beiden übrigen Hotels waren zu gross bis viel zu gross für Wander-Gesellen, die aus der Natur kommen. Wir hätten kleinere, gemütlichere Häuser klar bevorzugt. Vorallem das letzte Hotel müsste sich näher im Stadtzentrum befinden (ab vom Pauschaltourismus). Wir haben mit Taxen und Fahrscheinen nochmals je CHF 100.00 ausgegeben. Dies erscheint uns angesichts des Preises für das Arrangement doch zuviel (und wurde so auch nicht explizit im Vorfeld beziffert). Wir haben einen wunderbaren Einblick in die herrliche Gebirgswelt von Mallorca erhalten und werden wieder kommen - dies mal auf eigene Faust ;-) Alles Gute & freundliche Grüsse Urs & Gabriela Niedermann
Franziska Widmer
Franziska Widmer antwortete:
Es freut uns zu hören, dass Ihnen die Reise im Grossen und Ganzen gut gefallen hat. Es ist hier immer so, dass unser Stationsleiter beim Infogespräch die Stadtführung in Palma anspricht und bereits fragt, wer an der Führung gerne teilnehmen möchte, damit er dem Stadtführer schon mal Bescheid geben kann wie viele Personen ca. dabei sind. Dies wird jetzt aber auch umgestellt und die Kunden können nicht mehr spontan an der Stadtführung teilnehmen, sondern müssen sich im Voraus anmelden. Dies wird in Zukunft den Kunden dann beim Infogespräch genau erklärt. Anfallende Kur-/Ortstaxen bzw. Tourismusausgaben sind direkt vor Ort an die Unterkünfte zu entrichten. Wir weisen im Katalog bei den allgemeinen Informationen darauf hin.
5 Sterne
Karin L. CH | 24.10.2017
Wandern für Trittsichere
Das Highlight ist die tolle Umgebung des Tramuntana-Gebirge. Insbesondere der Ort Orient mit dem wunderschönen Hotel Hermitage hat uns begeistert. Erstaunt waren wir über die Wanderwege, welche teilweise einen hohen Anspruch an Trittsicherheit erfordern (insb. Teilstrecke auf der Alcudia-Halbinsel und Abstieg Richtung Orient). Dies kommt unserer Meinung nach auf der Homepage beim Angebot zu wenig zur Geltung. Wanderstöcke sind bei schmalen, unwegsamen Wegen eher eine Behinderung. Wir empfehlen diese Wanderung sicherlich weiter, jedoch nicht für jedermann/frau geeignet.
5 Sterne
Astrid Scholtz CH | 26.06.2017
Abwechslungsreich und genussvoll
Sehr schöne, abwechslungsreiche, genussvolle Routenwahl. Transfer von Gepäck und Gästen hat sehr gut geklappt. Reizvolle Ausblicke aufs Meer. Der Graben zwischen Einheimischen und Touristen ist allerdings sehr gut spürbar, was sich bei dieser Art Urlaub wohl kaum vermeiden lässt.
5 Sterne
L. L. CH | 30.05.2017
Mallorca Trans-Tramuntana
Wunderschöne Wanderungen, gut beschrieben mit den Fotos...Immer gerne wieder mit Eurotrek !
4 Sterne
P. S. CH | 15.05.2017
Wandern Mallorca Trans-Tramuntana
Sehr schöne Wanderungen auf guten Wegen. Abwechslunsreiche Landschaft. Perfekte Unterlagen, gute Betreuung vor Ort. Bahnfahrt am Schluss der Reise war nochmals ein Höhepunkt.
5 Sterne
Miriam Ferreira CH | 08.05.2017
Wunderschöne Landschaft
Die Reiseunterlagen waren gut und die Reisevorbereitung hat bestens geklappt. Die Hotels sind alle gut und sauber. Die Lage der Hotels hat mir auch gefallen. Mir hat die Reise sehr gut gefallen und ich werde sicher wieder mit Eurotrek eine andere Reise machen.
5 Sterne
Benno Stöcklin CH | 10.04.2017
Sehr gut organisiert, gerne wieder!
Man wurde am 1. Tag eingeführt und erhielt auch sehr gutes Kartenmaterial bzw. gut gestaltete Reiseunterlagen. Die Touren waren sehr schön und die Hotels ebenfalls zufriedenstellend. Die Transporte waren immer super organisiert. Das Team vor Ort war stehts sehr freundlich und zuvorkommend. Sehr gerne wieder!!!!
5 Sterne
Doris Egger CH | 31.05.2016
Mallorca gerne noch einmal
Es hat uns super gefallen. Der Routenplan mit Fotos müsste wieder überarbeitet werden. Nicht alles ist mehr aktuell. Zu dem waren wir erstaunt, dass die Gästebetreuer nicht selber schon die Tour abgelaufen sind. Bei manchen Tagesetappen wäre es schon von Vorteil gewesen, wenn sie besser Bescheid gewusst hätten über die Zusatzschlaufen zum Beispiel oder auf gewisse Punkte auf der Wanderung, wo man besonders achtsam sein musste um nicht falsch zu gehen. Auch ist uns aufgefallen, dass wenn ein Einzelreisender nicht mehr dabei ist, die Betreuer sich nicht gross kümmern, sondern man fährt ohne Nachfrage oder Warten ab. Was ist wenn der Wanderer verunfallt ist auf der Strecke, es gab ja nichts unterwegs, nur Natur.
Eurotrek AG antwortete:
Günther Lämmerer
Die Strecken auf Mallorca werden regelmässig kontrolliert und abgegangen. Die Wegbeschreibung mit Bildern ist aufwendig aber der beste Weg, um sich vor Ort zurecht zu finden. Bilder ersetzen wir aber nur, wenn sich etwas gravierend ändert, so dass die Orientierung gar nicht mehr möglich wäre.Beim Betreuer-Team vor Ort gab es in den letzten Jahren einige Wechsel. Wir arbeiten im Moment daran, das Know-How wieder aufzubauen. Es steht aber ausser Frage, dass die lokalen Betreuer gut Auskunft geben müssten. Wir schauen dies noch mal mit unserem lokalen Partner an.Egal ob geführt oder individuell: Bei einer Wanderreise besteht natürlich immer das Risiko, dass unterwegs etwas passiert. Wir stehen mit unseren Hotels in Kontakt, diese informieren uns umgehend, sobald ein Gast nicht wie vorgesehen eintrifft. Dies kann in ernsten Fällen zu spät sein, daher sollte man eine Reise in den Bergen auch nicht alleine unternehmen.Nachdem es aber bei dieser Reise keine gefährlichen Passagen gibt, die man nur zu zweit begehen darf, sehen wir dies als Eigenverantwortung unserer Kunden an. Die Tour kann individuell begangen werden - wenn sich jemand entscheidet alleine auf die Reise zu gehen, passiert dies auf eigene Verantwortung.
5 Sterne
Martin Boegli CH | 11.10.2014
Tolle Wandertour
Hervorrangend organisiert, abwechslungsreich mit sehr schönen Wanderrouten, welche gut dokumentiert wurden (Routenbuch)
4 Sterne
Claudia Künzli CH | 14.06.2014
Abwechslungsreich und anspruchsvoll
Die Tour hat unseren Vorstellungen sowie unseren körperlichen Voraussetzungen entsprochen. Auf anspruchsvolle Steigungen, gekrönt von schönen Aussichten, folgten zum Teil happige Abstiege auf (glatt-)steinigen Wegen, die wir gottseidank bei gutem Wetter bewältigen konnten. Das letzte Teilstück in Palma entlang den Stränden entsprach nicht meinem Geschmack und zog sich dahin. Schade, konnte die ganze Gruppe nicht immer in denselben Hotels untergebracht werden. So zerfiel sie am Schluss. Insgesamt haben wir aber einen guten Eindruck von Mallorca mitgenommen!
Eurotrek AG antwortete:
Günther Lämmerer
Es ist schwierig auf Mallorca kleine, familiär geführte Hotels zu finden. Wir haben für solche Ansprüche aber eine Finca-Wanderung im Programm, die wohl ziemlich genau Ihren Vorstellungen entsprechen könnte.Bei den geführten Gruppentouren werden alle Gäste selbstverständlich immer in den gleichen Hotels gebucht. Natürlich trifft man auch bei der individuellen Tour im Laufe der Wanderungen immer wieder dieselben Leute, aber da alle individuell gebucht haben, müssen wegen der Verfügbarkeiten teils verschiedene Hotels reserviert werden.
5 Sterne
Katharina Rutishauser CH | 24.04.2014
Mallorca - Trans Tramuntana

Weitere Reisen für Sie

Mittel
Spanien

Wanderferien Mallorca Finca-Wandern mit Charme-Hotels

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(21)
Mittelschwer
Spanien

Wandern: Das Herz Kataloniens

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Leicht
Portugal

Wanderferien Blumeninsel Madeira

8 Tage | Geführte Gruppentour
(4)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.