(15)

Hiking holidays - Majorca Trans Tramuntana

Wandern: Mallorca - Trans Tramuntana

Coastal and Mountain Hiking on the GR 221

Does fragrant olive groves, far-reaching views of the Mediterranean Sea and Empanadas Mallorquinas sound to your holiday taste? Then you will definitely be captivated by the well-sign-posted hiking trails through the north of Mallorca on the ‘Trans Tramuntana’ hiking trip. Hikers love this quiet side of the largest Balearic island with the wild landscape of grasses and rocks. Part of the hiking holiday leads along inland pilgrimage routes and reveals a Mallorca that you may not yet know!

The Serra de Tramuntana in the northwest of the island of Mallorca is the way and the destination of the hiking trip at the same time. The mountain range has wonderful hiking paths through original vegetation and intact nature. The special thing about this week are the different hikes – once directly on the coast, once on the mountains inland. Get to know Mallorca’s unknown beauty with every new day of hiking!

To the online version
QR-Code

Itinerary

One of the most beautiful paths stretches between the bay of Pollença and Alcúdia. You follow the coast and climb a stunning rocky peak. On winding paths with incredible panoramic views you cross soft hills back to the historic town Alcúdia and finally to the promenade of Pt. Alcúdia.

approx. 6 h
approx. 15 km
690 m
820 m

Short transfer to Pollença, where you join the historic pilgrim path to Lluc. With the high summits of the Serra de Tramuntana in full view, you walk up onto the pass past Puig Tomir. Shady stone oak forests, orchards and rough meadows compose a varied scenery. Connoisseurs walk through the botanical garden of the monastery.

approx. 4.5 h
approx. 13 km
600 m
220 m

In the morning transfer to Cuber Reservoir where you join a further stage of the pilgrim path to Lluc. You walk high up into the Serra and on passes down to Lluc. An interesting scenery with high grass, rocks and crossings that resemble high alpine territory lies ahead of you.

The sunny vistas on the steep rock coast and fertile valleys certainly belong to the most marvellous sights Majorca has to offer. Return to monastery Lluc for another overnight stay.

approx. 5.5 h
approx. 15 km
600 m
890 m

You will walk along the Cuber reservoir to the L’Ofre pass where a superb panoramic view of the Serra de Tramuntana peak is waiting for you. You take the winding path up to the Es Cornador peak where you can enjoy the view into the distance across the coast and to Palma.

On your way to Sóller you will walk along the well-known panoramic path through the Biniaraix gorge, which is one of nicest landscapes in the Tramuntana mountains. You will reach the lively centre of Sóller by walking alongside beautifully scenting orange plantations. By taking the old tram, you will get to the Port de Sóller.

approx. 4.5 h
approx. 12 km
300 m
990 m

Transfer to the artists’ village – Deia. You will start today’s walk from Deia bay and you will head along the wildly romantic rocky coastline towards Sóller. You can expect a diverse route with great views and numerous quiet places to sit back and relax.

In a Finca’s flourishing garden, high above the Sóller valley, you can refuel with some freshly squeezed orange juice and a tasty piece of cake before you end your day’s walk by walking along Port de Sóller’s promenade.

approx. 5 h
approx. 12 km
300 m
430 m

By retro-railway through the valley of oranges into the bustling capital Palma. Stroll through the lively alleyways and to the impressive cathedral before walking along the beach promenade to the Playa de Palma.

Alternatively we recommend a walking tour to Fornalutx, into Mallorca’s most beautiful village. You walk along olive groves, almond trees and fragrant orange groves through the green and fertile valley of Sóller.

approx. 3.5 h
approx. 13 km
10 m (Playa) resp. 370 m (Fornalutx)
40 m (Playa) resp. 360 m (Fornalutx)

Tour character

Surefootedness and stamina are required for walking times up to 6 hours. You are rewarded by an unusual and beautiful perspective of Mallorca. The paths can be rocky therefore sturdy walking boots are necessary.

Prices & Dates

All data for 2024 at a glance
Place of arrival: Pt. Alcúdia
  Season 1
09.02.2024 - 03.03.2024

Arrival Friday, Sunday
Season 2
04.03.2024 - 21.03.2024
07.10.2024 - 20.10.2024

Arrival Friday, Sunday
Season 3
22.03.2024 - 19.05.2024
16.09.2024 - 06.10.2024

Arrival Friday, Sunday
Mallorca – Trans Tramuntana, 8 days, ES-MAWAP-08X
Base price
849.-
975.-
1'059.-
Surcharge single room 359.- 359.- 359.-

Category: 4* hotels, 2x monastery Lluc, 2x 3* hotel in Pt. Sóller

Season 1
Feb 9, 2024 - Mar 3, 2024
Arrival Friday, Sunday
Season 2
Mar 4, 2024 - Mar 21, 2024
Oct 7, 2024 - Oct 20, 2024
Arrival Friday, Sunday
Season 3
Mar 22, 2024 - May 19, 2024
Sep 16, 2024 - Oct 6, 2024
Arrival Friday, Sunday
Mallorca – Trans Tramuntana, 8 days, ES-MAWAP-08X
Base price
Surcharge single room
849.-
359.-
975.-
359.-
1'059.-
359.-

Category: 4* hotels, 2x monastery Lluc, 2x 3* hotel in Pt. Sóller

Season 1
Feb 9, 2024 - Mar 3, 2024
Season 2
Mar 4, 2024 - Mar 21, 2024
Oct 7, 2024 - Oct 20, 2024
Season 3
Mar 22, 2024 - May 19, 2024
Sep 16, 2024 - Oct 6, 2024
Pt. Alcúdia
Double room p. P.
Surcharge single room
Playa de Palma
Double room p. P.
Surcharge single room
69.-
55.-
69.-
55.-
99.-
55.-
99.-
55.-
109.-
55.-
99.-
55.-
Additional nights
Place of arrival: Pt. Alcúdia
  Season 1
Feb 9, 2024 - Mar 3, 2024

Arrival Friday, Sunday
Season 2
Mar 4, 2024 - Mar 21, 2024
Oct 7, 2024 - Oct 20, 2024

Arrival Friday, Sunday
Season 3
Mar 22, 2024 - May 19, 2024
Sep 16, 2024 - Oct 6, 2024

Arrival Friday, Sunday
Pt. Alcúdia
Double room p. P. 69.- 99.- 109.-
Surcharge single room 55.- 55.- 55.-
Playa de Palma
Double room p. P. 69.- 99.- 99.-
Surcharge single room 55.- 55.- 55.-
Prices per person in CHF

Services & Information

Services

Included:

  • Accommodation as mentioned incl. breakfast
  • Welcome briefing (German, English)
  • Daily luggage transfer
  • Carefully elaborated route
  • Detailed travel documents 1x per room
  • GPS-data is available/ App for Navigation and GPS-data
  • Detailed travel documents 1x per room (German, English)
  • 1 Orange ice-cream in Sólller
  • 1 Train ride with nostalgic ‚red lightning train’ from Sóller to Palma
  • Service hotline

Note:

  • Tourist tax, if due, is not included in the price
  • Tramway fare from Sóller to Pt. Sóller approx. CHF 5.- per person
  • Reservation fee of CHF 20.- per adult (incl. legally required customer money protection)

 

Information

Arrival/Departure:

  • Palma de Mallorca airport. Take the coach to Palma bus station and then approx. 2 hours to Pt. Alcúdia (www.tib.org). Or by taxi, approx. CHF 80.- per ride, about 1 hour to drive.
  • Return journey from Playa de Palma to the airport: short ride by taxi, approx. CHF 25.- per fare.
Other important information:
  • The distance travelled is approximate and may differ from the actual distance.
  • Travel cancellation insurance, including travel interruption insurance is recommended.

Aus unserem Reiseblog

Ratings

4.5 of 5 Stars (15 Ratings)
5 stars
Roman Barbier CH | 10.05.2023
Schöner als erwartet
Alle Wanderreouten waren gut beschrieben im Tourenheft, ausser die beide der Küstenwanderung von Deia nach Sóller. Zwischen Kilometer 3.9 und 4.9 war es schwierig den richtigen Weg zu finden, das ist nicht nur uns passiert. Hier müsste der Weg besser beschrieben werden.
Reto Zingg
Reto Zingg answered:
Ihre Überschrift der Bewertung hat mich gerade etwas zum Schmunzeln gebracht. Es freut uns, dass wir die Erwartungen sogar übertreffen konnten. Dies ist im Tourismus nicht einfach. Danke vielmals für dieses tolle Feedback. Danke für die Inputs zur Streckenführung. Dies müsste wohl dem Schlechtwettereinbruch geschuldet sein, den Mallorca anfangs des Frühlings erreicht hat. Es waren in der Zwischenzeit bereits Mitarbeiter von Eurohike auf der Tour und haben den Weg kontrolliert und Anpassungen vorgenommen. Vielen Dank für den Input.
3 stars
Stephan Brühwiler CH | 08.06.2022
Durchzogen, ich könnte es nicht weiter empfehlen
Reiseunterlagen: Gut, ohne GPS wäre man mit der Streckenbeschreibung verloren. Bahnfahrt Sollier äusserst mangelhaft, die 30Minuten reichen bei weitem nicht, da am Nachmittag alle Fahrten schon früh ausgebucht waren, mussten wir den Bus nehmen und die Bahnfahrt ist ins Wasser gefallen. Hier fehlt massiv eine klare Beschreibung. Unterkünfte: Eix Alcudia: Hat uns gefallen. Kloster Luc: Hier ist die Beschreibung sehr zugunsten des Klosters, jedes Hostel in SPanien bietet einen besseren Service. Da es keine Alternativen gibt, muss hier Klartext geschrieben werden. Hotel Eden: Hat uns gefallen, ebenso BG Hotel Caballero. Betreuung vor Ort: In Alcudia top, die junge Dame war sehr zuvorkommend, pünktlich und hat freundlich und umfassend informiert. Alles was nachher geschah war unter jedem Hund. Es kann passieren, dass ein Taxi der Beauftragt ist nicht kommt, aber dass man nachher von Eurohike Mitarbeitern diesbezüglich nicht nochmals um Entschuldigung gebeten wird, ja sogar der Chef (mindestens unsere Meinung) sagt er hätte davon erst am 19. Mai gehört und nicht mal dann eine Entschuldigung oder ein Trostpflaster von sich gibt ist echt überheblich. Die Strecken waren schön ausgesucht. Buchung beratung durch Eurotrek war ok. Insgesamt, könnte ich die Reise an und für sich empfehlen, nicht aber das Unternehmen.
Reto Zingg
Reto Zingg answered:
Besten Dank für Ihr Reisefeedback. Ich bin absolut der gleichen Meinung wie Sie. Wenn ein Transfer nicht klappt, muss eine Entschuldigung oder eine kleine Aufmerksamkeit kommen. Alles andere ist einfach schlechtes Gästemanagement und macht einen Fehler der ja noch verkraftet werden könnte, zu einem Fehler der einem lange im Gedächtnis bleibt. Wir als Firma Eurotrek möchten uns nochmals ganz herzlich für diesen Vorfall entschuldigen und den Fall direkt mit Ihnen besprechen. Dies werden wir auf bilateralem Weg tun und uns direkt bei Ihnen melden.
4 stars
Brigitte Honegger CH | 14.05.2019
Aa
Abwechslungsreiche Touren Etwas Hektisch im Kloster Palma als Abschluss passt nicht zum Rest ... könnte weggelassen werden. Hotel Marina in Soller an Toplage sehr schön gelegen
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer answered:
Im Kloster Lluc kann zu bestimmten Tageszeiten tatsächlich grosser Betrieb herrschen. Abends kehrt dort aber für gewöhnlich Ruhe ein. Der Abschluss in Palma hat vor allem logistische Gründe, da so auch Flüge früh am Morgen erreicht werden können.
4 stars
Daniela Ruppen CH | 14.05.2019
Mallorca Trans-Tramuntana
Die Wanderungen waren sehr schön und abwechslungsreich. Das Übernachten in den teils sehr grossen Hotels empfanden wir als unpassend, weniger Komfort wäre passender.
4 stars
Urs & Gabriela Niedermann CH | 21.05.2018
Mallorca - Trans Tramuntana
Klares Highlight waren die Wanderrouten (mit unseren Zusatz-Schlaufen ;-)!!! Unsere Erwartungen wurden klar übertroffen. Die Reisebegleitung vor Ort hat bestens funktioniert - bis auf die gebuchte Stadtführung in Palma. Hier mussten wir uns einem Guide anschliessen und haben so wenigstens einen Teil der Tour mitbekommen (er hat sich unser erbarmt;-). Das Hotel in Pt. de Soller (Marina) hat unsere Erwartungen voll erfüllt - ein sehr freundliches, ruhiges Haus mit gutem Service. Im Kloster von Lluc ging es morgens sehr hektisch zu und her. Der Stau am Buffet um 08:00, der Hofladen, der auch um 08:00 aufmacht und die Abfahrt um 09:00 sorgten jeweils für reichlich Stress ... Die beiden übrigen Hotels waren zu gross bis viel zu gross für Wander-Gesellen, die aus der Natur kommen. Wir hätten kleinere, gemütlichere Häuser klar bevorzugt. Vorallem das letzte Hotel müsste sich näher im Stadtzentrum befinden (ab vom Pauschaltourismus). Wir haben mit Taxen und Fahrscheinen nochmals je CHF 100.00 ausgegeben. Dies erscheint uns angesichts des Preises für das Arrangement doch zuviel (und wurde so auch nicht explizit im Vorfeld beziffert). Wir haben einen wunderbaren Einblick in die herrliche Gebirgswelt von Mallorca erhalten und werden wieder kommen - dies mal auf eigene Faust ;-) Alles Gute & freundliche Grüsse Urs & Gabriela Niedermann
Franziska Widmer
Franziska Widmer answered:
Es freut uns zu hören, dass Ihnen die Reise im Grossen und Ganzen gut gefallen hat. Es ist hier immer so, dass unser Stationsleiter beim Infogespräch die Stadtführung in Palma anspricht und bereits fragt, wer an der Führung gerne teilnehmen möchte, damit er dem Stadtführer schon mal Bescheid geben kann wie viele Personen ca. dabei sind. Dies wird jetzt aber auch umgestellt und die Kunden können nicht mehr spontan an der Stadtführung teilnehmen, sondern müssen sich im Voraus anmelden. Dies wird in Zukunft den Kunden dann beim Infogespräch genau erklärt. Anfallende Kur-/Ortstaxen bzw. Tourismusausgaben sind direkt vor Ort an die Unterkünfte zu entrichten. Wir weisen im Katalog bei den allgemeinen Informationen darauf hin.
5 stars
Karin L. CH | 24.10.2017
Wandern für Trittsichere
Das Highlight ist die tolle Umgebung des Tramuntana-Gebirge. Insbesondere der Ort Orient mit dem wunderschönen Hotel Hermitage hat uns begeistert. Erstaunt waren wir über die Wanderwege, welche teilweise einen hohen Anspruch an Trittsicherheit erfordern (insb. Teilstrecke auf der Alcudia-Halbinsel und Abstieg Richtung Orient). Dies kommt unserer Meinung nach auf der Homepage beim Angebot zu wenig zur Geltung. Wanderstöcke sind bei schmalen, unwegsamen Wegen eher eine Behinderung. Wir empfehlen diese Wanderung sicherlich weiter, jedoch nicht für jedermann/frau geeignet.
5 stars
Astrid Scholtz CH | 26.06.2017
Abwechslungsreich und genussvoll
Sehr schöne, abwechslungsreiche, genussvolle Routenwahl. Transfer von Gepäck und Gästen hat sehr gut geklappt. Reizvolle Ausblicke aufs Meer. Der Graben zwischen Einheimischen und Touristen ist allerdings sehr gut spürbar, was sich bei dieser Art Urlaub wohl kaum vermeiden lässt.
5 stars
L. L. CH | 30.05.2017
Mallorca Trans-Tramuntana
Wunderschöne Wanderungen, gut beschrieben mit den Fotos...Immer gerne wieder mit Eurotrek !
4 stars
P. S. CH | 15.05.2017
Wandern Mallorca Trans-Tramuntana
Sehr schöne Wanderungen auf guten Wegen. Abwechslunsreiche Landschaft. Perfekte Unterlagen, gute Betreuung vor Ort. Bahnfahrt am Schluss der Reise war nochmals ein Höhepunkt.
5 stars
Miriam Ferreira CH | 08.05.2017
Wunderschöne Landschaft
Die Reiseunterlagen waren gut und die Reisevorbereitung hat bestens geklappt. Die Hotels sind alle gut und sauber. Die Lage der Hotels hat mir auch gefallen. Mir hat die Reise sehr gut gefallen und ich werde sicher wieder mit Eurotrek eine andere Reise machen.
5 stars
Benno Stöcklin CH | 10.04.2017
Sehr gut organisiert, gerne wieder!
Man wurde am 1. Tag eingeführt und erhielt auch sehr gutes Kartenmaterial bzw. gut gestaltete Reiseunterlagen. Die Touren waren sehr schön und die Hotels ebenfalls zufriedenstellend. Die Transporte waren immer super organisiert. Das Team vor Ort war stehts sehr freundlich und zuvorkommend. Sehr gerne wieder!!!!
5 stars
Doris Egger CH | 31.05.2016
Mallorca gerne noch einmal
Es hat uns super gefallen. Der Routenplan mit Fotos müsste wieder überarbeitet werden. Nicht alles ist mehr aktuell. Zu dem waren wir erstaunt, dass die Gästebetreuer nicht selber schon die Tour abgelaufen sind. Bei manchen Tagesetappen wäre es schon von Vorteil gewesen, wenn sie besser Bescheid gewusst hätten über die Zusatzschlaufen zum Beispiel oder auf gewisse Punkte auf der Wanderung, wo man besonders achtsam sein musste um nicht falsch zu gehen. Auch ist uns aufgefallen, dass wenn ein Einzelreisender nicht mehr dabei ist, die Betreuer sich nicht gross kümmern, sondern man fährt ohne Nachfrage oder Warten ab. Was ist wenn der Wanderer verunfallt ist auf der Strecke, es gab ja nichts unterwegs, nur Natur.
Eurotrek AG answered:
Günther Lämmerer
Die Strecken auf Mallorca werden regelmässig kontrolliert und abgegangen. Die Wegbeschreibung mit Bildern ist aufwendig aber der beste Weg, um sich vor Ort zurecht zu finden. Bilder ersetzen wir aber nur, wenn sich etwas gravierend ändert, so dass die Orientierung gar nicht mehr möglich wäre.Beim Betreuer-Team vor Ort gab es in den letzten Jahren einige Wechsel. Wir arbeiten im Moment daran, das Know-How wieder aufzubauen. Es steht aber ausser Frage, dass die lokalen Betreuer gut Auskunft geben müssten. Wir schauen dies noch mal mit unserem lokalen Partner an.Egal ob geführt oder individuell: Bei einer Wanderreise besteht natürlich immer das Risiko, dass unterwegs etwas passiert. Wir stehen mit unseren Hotels in Kontakt, diese informieren uns umgehend, sobald ein Gast nicht wie vorgesehen eintrifft. Dies kann in ernsten Fällen zu spät sein, daher sollte man eine Reise in den Bergen auch nicht alleine unternehmen.Nachdem es aber bei dieser Reise keine gefährlichen Passagen gibt, die man nur zu zweit begehen darf, sehen wir dies als Eigenverantwortung unserer Kunden an. Die Tour kann individuell begangen werden - wenn sich jemand entscheidet alleine auf die Reise zu gehen, passiert dies auf eigene Verantwortung.
5 stars
Martin Boegli CH | 11.10.2014
Tolle Wandertour
Hervorrangend organisiert, abwechslungsreich mit sehr schönen Wanderrouten, welche gut dokumentiert wurden (Routenbuch)
4 stars
Claudia Künzli CH | 14.06.2014
Abwechslungsreich und anspruchsvoll
Die Tour hat unseren Vorstellungen sowie unseren körperlichen Voraussetzungen entsprochen. Auf anspruchsvolle Steigungen, gekrönt von schönen Aussichten, folgten zum Teil happige Abstiege auf (glatt-)steinigen Wegen, die wir gottseidank bei gutem Wetter bewältigen konnten. Das letzte Teilstück in Palma entlang den Stränden entsprach nicht meinem Geschmack und zog sich dahin. Schade, konnte die ganze Gruppe nicht immer in denselben Hotels untergebracht werden. So zerfiel sie am Schluss. Insgesamt haben wir aber einen guten Eindruck von Mallorca mitgenommen!
Eurotrek AG answered:
Günther Lämmerer
Es ist schwierig auf Mallorca kleine, familiär geführte Hotels zu finden. Wir haben für solche Ansprüche aber eine Finca-Wanderung im Programm, die wohl ziemlich genau Ihren Vorstellungen entsprechen könnte.Bei den geführten Gruppentouren werden alle Gäste selbstverständlich immer in den gleichen Hotels gebucht. Natürlich trifft man auch bei der individuellen Tour im Laufe der Wanderungen immer wieder dieselben Leute, aber da alle individuell gebucht haben, müssen wegen der Verfügbarkeiten teils verschiedene Hotels reserviert werden.
5 stars
Katharina Rutishauser CH | 24.04.2014
Mallorca - Trans Tramuntana

More tours for you

Medium
Spain

Hiking holidays Mallorca Finca-Walking Charme-Hotels

7 Days | Self-guided tour
(23)
Moderate
Portugal

Hiking holidays Around Madeira

8 Days | Self-guided tour
(15)
Medium
Italy

Hiking holidays Piedmont

8 Days | Self-guided tour
(6)
Contact & booking

Do you still have questions about the tour? We are happy to help and look forward to your inquiry.