Wanderferien Via Alpina Ostschweiz

Wandern: Via Alpina Schweiz

Ländle, Rheintal, Glarnerland.

Oh, wie schön ist doch die Ostschweiz. Schloss Vaduz im Rücken, das Rheintal zu Ihren Füssen und einer der schönsten Fernwanderwege vor Ihnen. Der perfekte Start für eine Wanderung entlang der Via Alpina. Sobald Sie das Sarganserland durchquert haben, weichen die Rebberge hohen Gipfeln. Sie überqueren den Foopass und den Richetlipass und erreichen letzten Endes das Glarnerland. Nach einer fordernden Wanderung vorbei am Hausstock endet der erste Abschnitt der Via Alpina im verträumten Dörfchen Linthal.

Level
Mittelschwer
  • 5 Tage / 4 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Buchs. Von Vaduz, Hauptstadt des Fürstentums Liechtenstein wandern Sie los. Bei Sevelen wird der Grenzfluss Rhein überquert. Mit Sicht über das breite Rheintal führt der Weg am Fusse des Gonzen durch Wälder und Wiesen.

ca. 4.5 Stunden
ca. 18 km
505 m
480 m

Das breite, steile und abgelegene Weisstannental wartet mit schönen Weilern wie Vermol und dem wundervollen Champersee auf. Auf Höhenwegen an der Westflanke des Tales steigt man stetig in Richtung Etappenort Weisstannen.

ca. 4 Stunden
ca. 13 km
790 m
270 m

Auf der Alp Siez wird die Milch über Pipelines von den Nebenalpen hergeführt. Einer enge Felsstufe mit schwarzem Schiefer folgen offene Alpweiden. Die gestuften Alphütten jenseits des Foopasses sind eine architektonische Seltenheit.

ca. 7.5 Stunden
ca. 22 km
1'385 m
1'400 m

Mit der Seilbahn hoch nach Aempächli. Elm liegt im GeoPark, wo mit der Glarner Hauptüberschiebung die Entstehungsgeschichte der Alpen sichtbar wird. Der verlandete Wichlensee ist wie ein Amphitheater von Felsbastionen umgeben. Nach dem steilem Richetlipass wartet das einsame Durnachtal.

ca. 7.5 Stunden
ca. 20 km
1'080 m
1'915 m

Tourencharakter

Gemütlicher Start, forderndes Ende. Die Via Alpina nimmt langsam Fahrt auf. Während Sie zu Beginn noch auf einfach zu begehenden Forstwegen unterwegs sind; wandern Sie im Glarnerland auf alpinen Wegen. Gerade die Etappen zwischen Weisstannen und Elm erfordern gute Grundkondition und Trittsicherheit.

Die Via Alpina bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
02.06.2018 - 23.06.2018
01.09.2018 - 13.10.2018
Samstag
Saison 2
30.06.2018 - 25.08.2018
Samstag
Via Alpina Ostschweiz, 5 Tage, CH-OSWVL-05X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
499,00
189,00
539,00
189,00
Saison 1
02.06.2018 - 23.06.2018
01.09.2018 - 13.10.2018
Saison 2
30.06.2018 - 25.08.2018
Buchs/Vaduz
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Sargans
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Linthal
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
79,00
119,00
90,00
130,00
79,00
119,00
79,00
119,00
90,00
130,00
79,00
119,00

Leistungen & Infos

Inbegriffen    

  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Seilbahn Elm - Aempächli
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Nicht inbegriffen

  • Busfahrt nach Vaduz

Anreise /Parken/Abreise

  • Parkmöglichkeiten in Buchs SG. CHF 4.- pro Tag. Keine Reservation möglich. Zahlbar vor Ort.
  • Rückreise über Ziegelbrücke nach Buchs. Dauer: 2 - 2.5 h

Diese Tour hat 2 weitere Reisevarianten

Reisefeedbacks

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Weitere Reisen für Sie