Beeindruckender Aletschgletscher
Einzigartige Bergwelt in den Schweizer Alpen
Ende des Aletschgletschers
(6)

Wanderferien Aletsch Panoramaweg Wallis

Wandern: Aletsch Panoramaweg

Hoch über dem Gletscher

Seit 2001 zählt die Jungfrau-Aletsch Region zum UNESCO-Welterbe. 23 Kilometer Eis ziehen hier von der Jungfrau hinunter ins Wallis und machen den Aletschgletscher zu einem der spektakulärsten Naturwunder im Alpenraum.

Doch bei dieser Wandertour steht nicht nur das ewige Eis im Vordergrund. Sie wandern über Hängebrücken, besuchen den unter Naturschutz stehenden Aletschwald und übernachten in Berggasthöfen inmitten der Walliser Bergwelt.  

Mittelschwer
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Brig, danach Besuch des World Nature Forum, dem Besucherzentrum für das UNESCO-Welterbe in Naters. Anschliessend Wanderung nach Blatten und mit der Seilbahn hoch zur Belalp.

ca. 2.5 h
ca. 5 km
675 m
20 m

Vom Aletschbord beste Aussicht auf das Gletschertor und den unteren Teil des Aletschgletschers. Über eine Hängebrücke zum Aletschwald mit hundertjährigen Arven. Wie ein Adlernest thront die Riederfurka mit der Villa Cassel auf einer Krete dieser prächtigen Walliser Bergwelt.

ca. 4 h
ca. 10 km
695 m
850 m

Einem Feuerwerk ähnlich folgen sich einmalige Aussichtpunkte: Im Norden ein herrlicher Blick auf den Aletschgletscher, das Herz des UNESCO-Welterbes, und im Süden auf die Walliser Viertausender.

Sanfter Abstieg zum Märjelensee. Wollgräser und kleine Seen bilden Kontraste zu Fels und Eis. Zum Schluss der Tour durch den Tälligrattunnel zur Fiescheralp.

ca. 4 h
ca. 10 km
775 m
355 m

Zurück zum Märjelensee und auf alten Alpwegen geht es hinunter zur Burg, ein von Gletschern geschliffenes Felsmassiv aus Gneis, im Hintergrund die Gommer Bergwelt. Zusehends offenbart sich der Fieschergletscher.

Die 160 Meter lange Hängebrücke Aspi–Titter weist den Weg ins idyllische Gommer Bergdorf Bellwald. Gepäckübernahme in Brig und individuelle Abreise.

ca. 4 h
ca. 10 km
435 m
250 m

Tourencharakter

Eine Wanderung im alpinen Gebiet. Sie sollten Trittsicherheit und gute Grundkondition mitbringen. Für die beiden Hängebrücken (Massaschlucht und Aspi-Titter) sollten Sie schwindelfrei sein.

Der Aletsch Panoramaweg bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Anreiseort: Brig/Naters
  Saison 1
12.06.2021 - 03.07.2021
18.09.2021 - 11.10.2021

täglich
Saison 2
04.07.2021 - 17.09.2021

täglich
Aletsch Panoramaweg, 4 Tage, CH-WSWBB-04X
Basispreis
575.-
599.-
Zuschlag Einzelzimmer 125.- 125.-

Kategorie: Mittelklasse- und Berghotels

Saison 1
12.06.2021 - 03.07.2021
18.09.2021 - 11.10.2021
täglich
Saison 2
04.07.2021 - 17.09.2021
täglich
Aletsch Panoramaweg, 4 Tage, CH-WSWBB-04X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
575.-
125.-
599.-
125.-

Kategorie: Mittelklasse- und Berghotels

Saison 1
12.06.2021 - 03.07.2021
18.09.2021 - 11.10.2021
Saison 2
04.07.2021 - 17.09.2021
Brig/Naters
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Bellwald/Brig
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
85.-
125.-
85.-
125.-
85.-
125.-
85.-
125.-
Zusatznächte
Anreiseort: Brig/Naters
  Saison 1
12.06.2021 - 03.07.2021
18.09.2021 - 11.10.2021

täglich
Saison 2
04.07.2021 - 17.09.2021

täglich
Brig/Naters
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 85.- 85.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 125.- 125.-
Bellwald/Brig
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 85.- 85.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 125.- 125.-
Preis
Reiseunterlagen nur digital (Abschlag pro Zimmer)
-30.-

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof 
  • Seilbahnfahrt Blatten – Belalp  
  • Eintritt ins World Nature Forum in Naters 
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung 
  • Ausführliche Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer)
  • GPS-Daten verfügbar 
  • Service-Hotline  

Hinweis:

  • Seilbahnfahrt nicht im Reisepreis enthalten (Bellwald – Fürgangen). Ca. CHF 11.- mit Halbtax
  • Zugfahrt Fürgangen – Brig nicht im Reisepreis enthalten. Ca. CHF 6.- mit Halbtax
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.  
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Gebührenpflichtiger Parkplatz in Brig. CHF 14.- pro Tag.
  • Rückreise per Bahn nach Brig, Dauer ca. 45 Minuten
Reiseunterlagen

Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Aus unserem Reiseblog

Bewertungen

4,8 von 5 Sternen (6 Bewertungen)
5 Sterne
Beatrice Hafner CH | 13.08.2020
Aletsch Panoramaweg
Tolle, abwechslungsreiche Route mit Hammeraussicht auf den Aletschgletscher und spannendem Abstieg über die Felsen zur Aspi-Titter Hängebrücke .
5 Sterne
Christoph A. CH | 03.08.2020
Tolle Wanderung entlang des Aletschgletschers
Wir hatten 4 wunderschöne Wandertage im Wallis in der Nähe des Aletschgletschers. Insbesondere die 3. Tagestour, die entlang des Gletschers führt, war sehr eindrücklich. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich den Gletscher aus der Nähe anzusehen. Die Zeitangaben zum Aletschgletscher Panoramaweg sind allerdings mit Vorsicht zu geniessen, da je nach Unterkunftsort der Weg bis zum Panoramaweg und dann vom Ende der Etappe bis zum nächsten Unterkunftsort auch noch Zeit braucht. Organisatorisch hat alles problemlos geklappt. Der Gepäcktransport hat ohne Probleme funktioniert und auch die Unterkünfte waren alle gut. Die Lodge auf der Fiescheralp war jetzt nicht so schön, aber für eine Nacht schon ok.
4 Sterne
Stefan R. CH | 31.07.2020
Aletsch Panoramaweg
Die Tour sowie die Hotels waren in Ordnung (Zimmer "nur" Bergsicht) und das Erlebnis entlang des Aletschgletscher einmalig schön. Leider waren die Reiseunterlagen und Routen nicht so gut. So war etwa der Weg von Blatten zur Belalp nicht in der Übersicht vorhanden und die gelaufenen Kilometer und Höhenmeter stimmen mehrfach nicht. Am Tag drei und vier wurden die Wanderungen vom Märjelesee zur Fiescheralp nicht erwähnt. Es wäre gut, wenn die Routen stimmen und es nicht nur einen Weg sondern 2-3 Vorschläge (Distanzen) gäbe. Da die Region mit ausreichend Wegweiser ausgeführt ist hatten wir keine grösseren Probleme. So kann ich die Wanderung weiterempfehlen.
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
Ich habe aufgrund Ihres Hinweis einen Blick auf die Unterlagen geworfen und wir werden bei dieser Tour künftig die Gehzeiten bis zum finalen Etappenort angeben. Das wird kommenden Gästen eine Hilfe sein, um sich die Etappen besser einteilen zu können. Da wir die Tour aufgrund einer Kooperation mit SchweizMobil anbieten, halten wir uns soweit möglich an die offizielle Wegführung, da so sichergestellt ist, dass die Wege gut signalisiert und sicher zu begehen sind.
5 Sterne
Susanne N. CH | 28.07.2020
Aletschwanderung war überwältigend
Aletschgletscher, Hängebrücken und Suonen waren sehr schön. Das Wetter hatte gut mitgemacht. Die Tour von Ausserberg war etwas lang, so dass wir von Naters ein Postauto und von Blatten eine Seilbahn nahmen. War auch schön. Der Ausblick vom Hotel Belalp ist dann überwältigend.
5 Sterne
Valeria R. CH | 11.07.2020
Faszination Aletsch
Alle 3 Etappen waren sehr schön und abwechslungsreich. Die Hängebrücken waren ein Abenteuer und Nervenkitzeln ist garantiert. Die Sicht auf den Gletscher war atemberaubend. Ein unvergessliches Erlebnis und sehr empfehlenswert.
5 Sterne
Willy Künzli CH | 23.09.2019
Eine wunderbare Reise

Weitere Reisen für Sie

Leicht
Schweiz

Wanderferien Walliser Weinweg

4 Tage | Individuelle Einzeltour
(6)
Leicht
Schweiz

Wanderferien Alpenpanorama Weg Bodensee, Appenzell & Toggenburg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(6)
Leicht
Schweiz

Wanderferien ViaGottardo - Leventinaweg

5 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.