Berg und Tal

Grandiose Bergblicke beim Wandern am Mont Blanc

In ganz Europa gibt es unzählige Gebirge in verschiedenster Ausdehnung und Höhe. Und jedes hat seinen ganz speziellen Reiz, mächtige Gipfel genau so wie sanfte Hügelkuppen. In die Höhe zu wandern oder zu radeln und zuoberst den erhabenen Blick in die Weite zu geniessen, ist jedes Mal ein unvergessliches Erlebnis.

Im Eurotrek-Programm finden sich unzählige Bergtouren in allen Regionen Europas, von gemütlich bis anstrengend ist alles dabei. Wo Berge sich erheben, sind auch Täler, und wie die stolzen Gipfel haben auch sie ihren Charme. Ob weit, sonnig und lieblich oder eng und schattig, ob mit saftig grünen Almweiden oder durchrauscht von einem tosenden Bergbach: In den Tälern steckt oft etwas Geheimnisvolles, und nicht selten entdeckt man dort unerwartet eine ganz eigene Welt.

Traditionelle Almen am Bärentrek
Alpenpanoramaroute(GontenAppenzell)-Switzerland-Tourism-By-Line-swiss-image

Atemberaubende Aussichen

…Bergwelten entdecken! Beispielsweise mit dem Velo dem Inn entlang von St. Moritz über die «Sprachgrenze» hinaus nach Innsbruck. Dies ist mit dem eigenen, mit dem bei Eurotrek gemieteten Fahrrad oder mit dem E-Bike möglich. Wir transportieren tagsüber Ihr Gepäck, Sie haben nur Ihr Tagesgepäck mit dabei.

Sehr abwechslungsreich und teilweise auch anspruchsvoll zeigt sich die Alpenpanorama-Route. Diese führt von der Ostschweiz bis in die französisch sprechende Westschweiz und bringt Ihnen beide Kulturen näher. Sollte wider Erwarten etwas schief gehen, ist Eurotrek in der Saison sieben Tage die Woche über die Service-Hotline erreichbar.

Mosel-Radweg

Genuss auf zwei Rädern

Lust auf deutsche Gemütlichkeit? Der Moselradweg verspricht genau das. Eurotrek zeigt, dass das Gebiet mehr zu bieten hat als guten Wein. Die gut sichtbaren Zeugen der römischen Vergangenheit in Trier oder die alte und neue Architektur in Metz sind nur zwei von weiteren Highlights der Gegend entlang der Mosel.

Die europäische Gebirgswelt ist unglaublich vielseitig. So entstammen beispielsweise die südlichen Kalkalpen, die Dolomiten dem Ur-Meer. Auf dem Weg von Meran an den Gardasee wird die geologische Erdgeschichte sichtbar. Aber auch die kulturelle und kulinarische Vielfältigkeit begeistert: Südtiroler Knödel oder Espresso. Dank unserer Fahrradtour geniessen Sie die Südtiroler Gastfreundschaft und das südländische Flair.

Ursprüngliche Entdeckungstouren

Savoir vivre: Ja, die Franzosen wissen, wie man genussvoll lebt. Auf der Eurotrek Wanderung und Entdeckertour entlang dem Doubs wird das savoir vivre greifbar – au fil du Doubs. Die Landschaft entlang des Flusses Doubs ist mystisch und schaut zurück auf eine wechselvolle Geschichte. Der Start im mittelalterlichen Städtchen St-Ursanne ist bereits ein erstes Highlight. Und auch der Genuss kommt hier nicht zu kurz.

Lieblich ist wahrlich das falsche Adjektiv für den Vier-Quellen-Weg, unser Wanderangebot im Herzen der Schweiz. Kraftvoll, ursprünglich oder herausfordernd beschreibt die Gegend zutreffend. Hier entspringen Rhein, Rhône, Inn und Ticino und sind nicht mehr als kleine Bäche.

Fest im Sattel

Ganz schön Action versprechen die Mountainbike-Angebote von Eurotrek. Die legendäre 444 des Bike-Marathons oder der «Stoneman»: Während die Route 444 rund um den Nationalpark im Graubünden führt, fordert der Stoneman die Mountainbiker in den Walliser Alpen. Ambitionierten Mountainbikern sind diese Namen bestens bekannt. Unsere Gepäckkuriere sind derweil für Sie unterwegs und bringen Ihre Koffer von Unterkunft zu Unterkunft.

Wem der Stahlesel nicht zusagt, der wechselt auf den Rücken der Pferde. Eurotrek bietet attraktive Aktivferien für Familien an. Beispielsweise Reitferien auf dem Pferdehof im Pitztal im Tirol. Lernen Sie dort Ihre zukünftigen Lieblinge kennen: die Haflingerpferde. Diese sind nicht nur supersüss, sondern dank ihrer ausgeglichenen Art auch ideal für Kinder.

Beliebte Reisen in den Bergen