(5)

Wanderferien Vier-Quellen-Weg

Wandern: Vier-Quellen-Weg

Das Wasserschloss Europas

Das Wasserschloss Europas präsentiert sich wild und kontrastreich. Verträumt am Tomasee, zeitlos am ewigen Eis des Rhonegletschers und dann wieder als verspielte Quelle am Ursprung des Ticinos.

Hoch oben am Oberalppass startet die Wanderung zu den Quellen der bedeutendsten Flüsse Europas.

Sie entdecken die Quellen der Flüsse Reuss, Ticino, Rhein und Rhone genauso wie das Gotthardmassiv, die Leventina und das Goms im Wallis.

Mittelschwer
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Andermatt und Weiterreise zum Oberalppass. Von hier führt ein steiler Aufstieg zur Rheinquelle beim Tomasee.

Nach der Wanderung durch das Feuchtgebiet des Val Maighels folgt der Aufstieg zum Maighelspass und zum idyllischen Portgerensee, danach der Abstieg zur Vermigel-Hütte.

ca. 4 h
ca. 11 km
700 m
700 m

Der Weg steigt steil an zur Alp Summermatten, zum Sellapass und weiter zum höchsten Punkt des Vier-Quellen-Wegs, dem Piz Giübin (2'776 m), mit atemberaubender Rundsicht. Der Abstieg führt zum Staudamm des Sellasees und zum Gotthardpass.

ca. 4.5 h
ca. 13 km
810 m
695 m

Entlang des Lago Lucendro führt die Route zur Quelle der Reuss am Fusse des Lucendropasses und über diesen. Nach einer langen, aussichtsreichen Höhenwanderung über dem Bedrettotal ist das Etappenziel, die Piansecco-Hütte, erreicht.

ca. 5 h
ca. 20 km
820 m
950 m

Diese Etappe führt zum Quellgebiet des Ticino unterhalb des Nufenenpasses, wo viele Murmeltiere leben. Über den Nufenenpass und prächtige Alpweiden, durch das Ägenetal, über eine Hängebrücke und an der Rhone entlang erreichen Sie die Dörfer Oberwald und Ulrichen.

ca. 6.5 h
ca. 19 km
800 m
1'450 m

Sie können diese strenge Etappe problemlos mit dem ÖV abkürzen. Von Oberwald führt die letzte Etappe hinauf zum Furkapass mit herrlicher Aussicht auf die Walliser Viertausender.

Über die Alp Galen führt der Weg hinunter zu einem Aussichtspunkt über dem Rhonegletscher, der Quelle der Rhone. Im Anschluss weiter nach Tiefenbach.

ca. 8.5 h
ca. 23 km
1'785 m
1'050 m

Genusswandern auf dem Urschner Höhenweg an den felsigen Südosthängen über dem Urserental. Tiefblicke nach Realp und Hospental, zur Passstrasse und zur historischen Furkadampfbahn.

Am Weg kleine Seen, Alpenblumen, Bergbäche und wilde Felszacken. Nach Ankunft in Andermatt individuelle Abreise.

ca. 5 h
ca. 15.5 km
540 m
1'225 m

Tourencharakter

Eine Wanderung im alpinen Raum. Trittsicherheit und gute Grundkondition ist notwendig. Sie überqueren Pässe und Hängebrücken. Teils lange, fordernde Abstiege. Die lange Etappe am 5. Tag können Sie mit der MGB abkürzen.

Die Vier Quellen Weg bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Saison 1
20.06.2020 - 26.06.2020
21.09.2020 - 11.10.2020
täglich
Saison 2
27.06.2020 - 20.09.2020
täglich
Vier-Quellen-Weg, 6 Tage, CH-ZSWOA-06X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
749.-
135.-
799.-
135.-

Kategorie: Mittelklassehotels & Gasthöfe, 4*-Hotel am Gotthardpass, Berggasthaus mit Dusche/WC am Gang in Tiefenbach, 2 x Massenlager in SAC-Hütten

Saison 1
20.06.2020 - 26.06.2020
21.09.2020 - 11.10.2020
Saison 2
27.06.2020 - 20.09.2020
Andermatt/Oberalppass
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Andermatt
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
75.-
130.-
79.-
119.-
75.-
130.-
79.-
119.-
Preis
Reiseunterlagen nur digital (Abschlag pro Zimmer)
-30.-

Leistungen & Infos

Inbegriffen

  • 5 Übernachtungen laut Programm inkl. Frühstück
  • 1x Halbpension in den SAC Hütten
  • Tägliche Gepäcktransfers (ausser Übernachtungen SAC-Hütten)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (1x pro Zimmer)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Nicht inbegriffen

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.
  • Fahrt mit der MGB an Tag 5
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof. CHF 24.- pro Person.

Anreise/Parken/Abreise

  • Parkplatz am Oberalppass beim Anreisehotel. Kosten zahlbar vor Ort.
  • Kostenpflichtige Parkplätze in Andermatt.
  • Rückreise per Bahn zum Oberalppass, Dauer: ca. 20 Minuten.

Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Reiseunterlagen "digital"

Wenn Sie bei der Buchung die Option "digitale Reiseunterlagen" wählen, stellen wir Ihnen alle Dokumente für Ihre Reise digital zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Da bei dieser Option Ressourcen und Kosten gespart werden, erhalten Sie einen Abschlag von CHF 30.- pro Zimmer.

Aus unserem Reiseblog

Bewertungen

4 von 5 Sternen (5 Bewertungen)
4 Sterne
Mario Gnägi CH | 28.07.2020
Alles OK, wie gewohnt
4 Sterne
Sabine Asprion CH | 24.07.2020
Schöne Tour
Abwechslungsreiche Tour im Alpenraum, bis auf Tag 5 angemessene Tagesetappen. In den verschiedenen Reiseunterlagen werden die Etappen 4 - 6 abweichend lange dargestellt: Etappe 4 bis Obergesteln, tatsächlich Unterkunft in Oberwald (+ 1 Std.), Etappe 5 bis Furkapass, tatsächlich Unterkunft im Hotel Tiefenbach (+ 2 Std.).
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
Danke für Ihren Hinweis. Wir haben die Darstellung der Tagesetappen mittlerweile auf diesen Verlauf hin angepasst. Damit sind die Distanzen und Gehzeiten klarer ersichtlich.
3 Sterne
Irène Weber CH | 23.07.2020
empfehlenswert
Die Wanderetappen waren sehr schön mit einer genialen Alpenflora. Die Wanderwege sind toll abseits des Strassenverkehrs angelegt. Die Übernachtungen und der Gepäcktransport haben sehr gut geklappt. Wir hatten tolle Unterkünfte mit feinem Frühstück. Das App von Swiss Mobile ist super. Da wir die Unterlagen elekronisch buchten, erhielten wir nicht alle Unterlagen (es fehlten das Wanderbuch mit Infos zu den Regionen und diverse Fahrpläne sowie Furka-Dampf-Bahn). Dies stellten wir im Austausch mit anderen Wanderer fest, die die Unterlagen in Papierform bestellten. Beim Buchen sollte zumindest auf diesen Unterschied hingewiesen werden. Zudem varierten die Angaben zu den Öffnungszeiten der Gepäckabgabe in Andermatt in den Unterlagen sowie zum Standort des Rhone-Quellen-Steins. Unser Hauptkriterium ist, dass Eurotrek die Reiseunterlagen nicht auf die gebuchte Wanderung anpasst, sondern einfach die Standartinfos von Swiss Mobile abgibt. Das war bei der Überschneidung der beiden Wanderangeboten vom 4-Quellen-Weg mit dem Furkahöhenweg verwirrlich. Zum Teil waren es sehr lange Wanderetappen, die Wanderzeiten sind sehr sportlich gemessen. Mein 1. Mail mit Fragen blieb unbeantwortet (kein Abwesenheitsmelder), das 2. wurde telefonisch erst nach 4 Tagen beantwortet. Lösungen wurden von mir eingebracht (Gepäck im Hotel in Andermatt anstatt am Bahnhof deponieren, so dass wir zeitlich frei waren; Gepäckvoucher umschreiben) und dann von Eurotrek gut umgesetzt.
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
Ich gebe Ihnen aber recht, dass dies gerade bei der langen Etappe nach Tiefenbach nicht unbedingt der beste Weg ist und man den Tag besser einteilen kann, wenn man auf Anhieb sieht, wie es sich mit den Gezeiten verhält. Vielen Dank für diesen Input, den wir gleich in die Tat umsetzen konnten. Die Option «Reiseunterlagen digital» haben Sie bei der Buchung ja selbst gewählt. Wir sind daher auch davon ausgegangen, dass Ihnen klar war, was dies bedeutet. Ich bitte Sie um Verständnis, dass wir hier nicht noch mal rückgefragt haben, ob alle Details dazu klar sind. Online wird bei der Reise beschrieben wie die Unterlagen zusammengesetzt sind und welche Leistungen durch den Abschlag nicht im Paket enthalten sind.
4 Sterne
Scheu Scheu CH | 06.07.2020
4 Quellen Weg
5 Sterne
Markus Sommer CH | 02.07.2020
:-) y
Gut organisiert, Gepäcktransport hat bestens geklappt, die Unterkünfte waren bereit und Hoteliers informiert. Einzig das Bettenlager im letzten Hotel war unter dem Dach und als etwas kühl empfunden, dafür hatte ich es für mich alleine. Wetter war top ausser am zweitletzten Tag, da habe ich mir den Gang vom Furkapass zum Belvedere erspart und abgekürzt. Weg war gut begehbar, die Stöcke bei den Aufstiegen und über die Schneefelder aber doch sehr hilfreich und kräfteschonend.

Weitere Reisen für Sie

Mittelschwer
Schweiz

Wanderferien Verzascatal & Centovalli

4 Tage | Individuelle Einzeltour
Mittel
Schweiz

Wanderferien Waldstätterweg Luzern

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Schwer
Schweiz

Wanderferien Via Alpina "Bärentrek"

6 Tage | Individuelle Einzeltour
(16)