(3)

Wanderferien Vier-Quellen-Weg

Wandern: Vier-Quellen-Weg

Das Wasserschloss Europas

Das Wasserschloss Europas präsentiert sich wild und kontrastreich. Verträumt am Tomasee, zeitlos am ewigen Eis des Rhône Gletschers und dann wieder als verspielte Quelle am Ursprung der Reuss.

Hoch oben am Oberalppass startet die Wanderung zu den Quellen der bedeutendsten Flüsse Europas. Sie entdecken die Quellen der Flüsse Reuss, Ticino, Rhein und Rhône genauso wie das Gotthardmassiv, die Leventina und das Goms im Wallis.

Mittelschwer
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Andermatt und Weiterreise zum Oberalppass. Von hier führt ein steiler Aufstieg zur Rheinquelle beim Tomasee.

Nach der Wanderung durch das Feuchtgebiet des Val Maighels folgt der Aufstieg zum Maighelspass und zum idyllischen Portgerensee, danach der Abstieg zur Vermigel-Hütte.

ca. 4 h
ca. 11 km
700 m
700 m

Der Weg steigt steil an zur Alp Summermatten, zum Sellapass und weiter zum höchsten Punkt des Vier-Quellen-Wegs, dem Piz Giübin (2'776 m), mit atembe-raubender Rundsicht. Der Abstieg führt zum Staudamm des Sellasees und zum Gotthardpass.

ca. 4.5 h
ca. 13 km
810 m
695 m

Entlang des Lago Lucendro führt die Route zur Quelle der Reuss am Fusse des Lucendropasses und über diesen. Nach einer langen, aussichtsreichen Höhenwanderung über dem Bedrettotal beginnt bei der Piansecco-Hütte der Abstieg nach Bedretto.

ca. 6 h
ca. 19 km
800 m
915 m

Diese Etappe führt zum Quellgebiet des Ticino unterhalb des Nufenenpasses, wo viele Murmeltiere leben. Über den Nufenenpass und prächtige Alpweiden, durch das Ägenetal, über eine Hängebrücke und schliesslich der Rhone entlang erreicht sie Obergesteln.

ca. 6.5 h
ca. 23 km
960 m
1'300 m

Sie können diese strenge Etappe problemlos mit dem Zug abkürzen. Von Oberwald führt die letzte Etappe hinauf zum Furkapass mit herrlicher Aussicht auf die Walliser Viertausender.

Über die Alp Galen führt der Weg hinunter zu einem Aussichtspunkt über dem Rhonegletscher, der Quelle der Rhone. Im Anschluss weiter nach Tiefenbach.

ca. 8.5 h
ca. 23 km
1'785 m
1'050 m

Genusswandern auf dem Urschner Höhenweg an den felsigen Südosthängen über dem Urserental. Tiefblicke nach Realp und Hospental, zur Passstrasse und zur historischen Furkadampfbahn.

Am Weg kleine Seen, Alpenblumen, Bergbäche und wilde Felszacken. Nach Ankunft in Andermatt individuelle Abreise.

ca. 5 h
ca. 15.5 km
540 m
1'225 m

Tourencharakter

Eine Wanderung im alpinen Raum. Trittsicherheit und gute Grundkondition ist notwendig. Sie überqueren Pässe und Hängebrücken. Teils lange, fordernde Abstiege. Die lange Etappe am 5. Tag können Sie mit der MGB abkürzen.

Die Vier Quellen Weg bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
22.06.2019 - 29.06.2019
15.09.2019 - 13.10.2019
täglich
Saison 2
30.06.2019 - 14.09.2019
täglich
Vier-Quellen-Weg, 6 Tage, CH-ZSWOA-06X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
699,00
175,00
745,00
175,00

Kategorie: Mittelklassehotels & Gasthöfe, 4*-Hotel am Gotthardpass, Berggasthaus mit Dusche/WC am Gang in Tiefenbach, 2 x Massenlager in SAC-Hütten

Saison 1
22.06.2019 - 29.06.2019
15.09.2019 - 13.10.2019
Saison 2
30.06.2019 - 14.09.2019
Andermatt/Oberalppass
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Doppelzimmer Oberalppass
Zusatznacht im Einzelzimmer Oberalppass
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Andermatt
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
79,00
75,00
115,00
119,00
79,00
119,00
79,00
75,00
115,00
119,00
79,00
119,00
Preis
Reiseunterlagen nur digital, 1x pro Zimmer (Abschlag pro Person)
-20,00

Leistungen & Infos

  • 5 Übernachtungen laut Programm inkl. Frühstück
  • 1x Halbpension in den SAC Hütten
  • Tägliche Gepäcktransfers (ausser Übernachtungen SAC-Hütten)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

 

Anreise/Parken/Abreise

  • Parkplatz am Oberalppass beim Anreisehotel. Kosten zahlbar vor Ort.
  • Kostenpflichtige Parkplätze in Andermatt.
  • Rückreise per Bahn zum Oberalppass, Dauer: ca. 20 Minuten.

Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Reiseunterlagen "digital"

Wenn Sie bei der Buchung die Option "digitale Reiseunterlagen" wählen, stellen wir Ihnen alle Dokumente für Ihre Reise digital zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Da bei dieser Option Ressourcen und Kosten gespart werden, erhalten Sie einen Abschlag von CHF 20.- pro Person.

Aus unserem Reiseblog

Reisefeedbacks

4,3 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
5 Sterne
Paolo Pirillo DE | 18.09.2019
Diveres
Es wäre hilfreich für die Bezahlung ein EURO Konto anzubieten. Alles zusätzlichen Kosten (Taxe/Gebuhren) vor Buchung beennen.
Katrin Brunner
Katrin Brunner antwortete:
Zuerst nochmals ein herzliches Willkommen zurück! Schön, wenn Ihnen die Wanderung am Vier-Quellen-Weg gefallen hat. Die Tour ist beliebt, bietet sie doch einen einzigartigen Blick ins Herz der Schweiz. Folgendes zu Ihrer Bemerkung betreffend Euro-Konto: Wir besitzen zwar ein Konto in Schweizer Franken im Euro Raum, ganz gebührenfrei wäre aber eine Überweisung auch hier nicht. Es tut uns leid, dass unser Mitarbeiter dieses Konto nicht erwähnt hat und Ihnen dadurch Gebühren entstanden sind. Zusätzliche Kosten wie, Parkplatzgebühren, Bahnreise etc. sind teilweise in der Ausschreibung erwähnt. Wir werden dies kommendes Jahr anpassen, damit von Beginn an alle zu erwartenden Gebühren wie die Kurtaxen klar ersichtlich sind.
4 Sterne
Philipp Schmid CH | 20.08.2019
Tip-top
Sehr schöne Unterkünfte und schöne Strecke, welche mit dem ÖV gut kombiniert werden kann.
4 Sterne
Anja G. CH | 05.08.2019
Vier Quellen Weg
Mit der Organisation (Hotel, Gepäcktransport) hat alles super geklappt, die Qualität der Unterkünfte und der Wege/Markierungen war tiptop - es war eine sehr schöne Wanderwoche. Einziger Kritikpunkt: da die Unterkünfte teilweise nicht der Originalroute entsprachen (z.B. Bedrettotal anstatt Pianaecco; Oberwald statt Obergesteln, Tiefenbach statt Furka Belvedere gab es deutliche Abweichungen der Wanderzeiten. Das ist kein Problem, allerdings sollte in den Unterlagen deutlicher darauf und auf allfällige Überbrückungsmöglichkeiten per ÖV hingewiesen werden. V.a. Furka Belvedere - Tiefenbach ergäbe auf dem Wanderweg ein Plus von ca 3h Wanderzeit - es gibt eine Postautoverbindung, jedoch nur 3x/Tag. Da ich die einzelnen Etappen im Vorfeld "nachgemessen" habe, war dies für uns kein Problem und wir waren entsprechend vorbereitet und wir konnten die Wanderung geniessen. Wie gesagt, alles hat super geklappt und wir würden jederzeit wieder bei Eurotrek buchen.
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
An diesem Tag gibt es einige Varianten und wir haben diese nicht klar genug beschrieben. Den von Ihnen genannten Kritikpunkt haben wir bereits im Auge. Kommendes Jahr werden wir die passenden Strecken im individualisierten Reiseprogramm anführen. Auf die Abkürzung von Oberwald zum Furkapass weisen wir im Reiseprogramm hin. Auch ein Fahrplan für diese Verbindung war in Ihren Unterlagen enthalten. Vielen Dank für Ihre Anmerkungen zu diesen Stellen in den Unterlagen.

Weitere Reisen für Sie