(4)

Wanderferien Trans Swiss Trail Neuenburg - Langnau im Emmental

Wandern: Trans Swiss Trail

Vom Drei-Seen-Land ins Emmental

Ausgehend von Neuenburg wandern Sie auf dem Trans Swiss Trail vorbei am Naturschutzgebiet Fanel. Ein riesiger Schilfgürtel bietet über 300 Vogelarten ein sicheres Zuhause. Nun ist es nur noch ein Katzensprung und Murten mit seiner hübschen Altstadt ist erreicht.

Doch auch der nächste Etappenort, das kleine Städtchen Laupen, präsentiert sich schmuck und sehenswert. Beinahe hektisch erscheint dem Wanderer dann das Treiben in Bern, bevor es auf ruhigen Pfaden entlang von Aare und Emme weitergeht. Unverfälschte Dörfer und herzliche Gastgeber erwarten Sie am Ende Ihrer Reise im Emmental.

Leicht
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Neuenburg. Mangels geeigneter Wanderrouten Überquerung des Neuenburgersees mit dem Schiff. Von weitem grüsst der imposante Mont Vully. Aufstieg steil, aber kurz. Tolle Rundsicht. Durch den prächtigen Uferwald Le Chablais ins mittelalterliche Städtli Murten.

ca. 4.5 h
ca. 15 km
320 m
300 m

Gemächlich über die sanften Hügelzüge des Freiburger Mittellandes. Schattige Abschnitte im Wald und offene asphaltierte Abschnitte in Dörfern lösen sich ab. Ein Naturerlebnis ist der Zusammenfluss von Saane und Sense.

ca. 3.5 h
ca. 15 km
230 m
195 m

Die Route folgt der Sense, windet sich dann zu aussichtsreichen Höhen mit Sicht auf die Gipfel der Alpen. Stolze Bauernhöfe in Mengestorf kontrastieren mit den vorstädtischen Wohnsiedlungen von Bern; dessen Altstadt ist UNESCO-Weltkulturerbe. Von Fischermätteli mit dem Bus ins Stadtzentrum.

ca. 5.5 h
ca. 20 km
390 m
335 m

Reizvolle Wanderung entlang der Aare, zunächst durch Stadtgebiet, dann durch eine der schönsten Flusslandschaften der Schweiz. Einen besonderen Gewinn stellen die renaturierten Ufer dar. Das Worber Schloss ist von weitem sichtbar, aber nicht zugänglich.

ca. 4 h
ca. 15 km
250 m
165 m

Oberhalb Worb beginnt das für das Emmental so typische Gelände mit den langgezogenen «Eggen» (Hügeln) und den steilen «Chrächen» (Gräben). Fantastische Ausblicke auf Alpen und Jura. Im älteren Dorfteil von Lützelflüh befindet sich die Gotthelf-Stube.

ca. 6.5 h
ca. 25 km
630 m
620 m

Abwechslungsreiche Flussuferwanderung entlang der Emme, vorbei an Kiesbänken und Flussschwellen, über alte Holzbrücken und durch Auenwälder. In Langnau, Zentrum des Emmentals, lohnt sich der Besuch des Heimatmuseums im «Chüechlihus» (Holzbau aus dem 16. Jh.). Nach Ankunft in Langnau im Emmental individuelle Abreise.

ca. 2 h
ca. 10 km
75 m
20 m

Tourencharakter

Einfache, nicht übermässig anstrengende Etappen. Manche steilen An- und Abstiege sind die einzigen Herausforderungen bei dieser Wanderreise.

Mehr Informationen über die Region finden Sie hier.

Der Trans Swiss Trail bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Anreiseort: Neuchâtel
  Saison 1
20.03.2021 - 26.03.2021
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021

täglich
Saison 2
27.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021

täglich
Trans Swiss Trail: Neuenburg - Langnau im Emmental, CH-FRWNL-06X
Basispreis
799.-
845.-
Zuschlag Einzelzimmer 179.- 179.-

Kategorie: Mittelklassehotels & Gasthöfe

Saison 1
20.03.2021 - 26.03.2021
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021
täglich
Saison 2
27.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021
täglich
Trans Swiss Trail: Neuenburg - Langnau im Emmental, CH-FRWNL-06X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
799.-
179.-
845.-
179.-

Kategorie: Mittelklassehotels & Gasthöfe

Saison 1
20.03.2021 - 26.03.2021
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021
Saison 2
27.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021
Neuchâtel
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Langnau im Emmental
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
115.-
165.-
85.-
125.-
115.-
165.-
85.-
125.-
Zusatznächte
Anreiseort: Neuchâtel
  Saison 1
20.03.2021 - 26.03.2021
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021

täglich
Saison 2
27.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021

täglich
Neuchâtel
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 115.- 115.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 165.- 165.-
Langnau im Emmental
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 85.- 85.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 125.- 125.-
Preis
Reiseunterlagen nur digital (Abschlag pro Zimmer)
-30.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof  
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Fahrten mit dem öffentlichen Verkehr nicht inbegriffen (Schifffahrt Neuchâtel – Cudrefin, Bus Fischermätteli – Bern, ca. CHF 10.- mit Halbtax).
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.  
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Parken am Bahnhof Neuenburg, CHF 14.- pro Tag.
  • Rückreise per Bahn über Bern nach Neuenburg. Dauer: 1.5 h.
Reiseunterlagen

Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Reiseunterlagen "digital"

Wenn Sie bei der Buchung die Option "digitale Reiseunterlagen" wählen, stellen wir Ihnen alle Dokumente für Ihre Reise digital zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Da bei dieser Option Ressourcen und Kosten gespart werden, erhalten Sie einen Abschlag von CHF 30.- pro Zimmer.

Mehr über den Trans Swiss Trail erfahren

Bewertungen

4,5 von 5 Sternen (4 Bewertungen)
5 Sterne
sylvia Hosman NL | 01.07.2021
Alles prima, ausserdem Parkplatz Auto
Die Reise war sehr gut organisiert. Wir wollen gerne so bald wie möglich die dritte Strecke wandern von der Swiss Trail. Tip: Es stellte sich heraus dass es nicht möglich ist -wie uns Eurotrek gesagt hat - das Auto bei Bahnhof Neuchatel zu parken. Die telefonische Lösung von Eurotrek hat nicht funktioniert: parkieren beim Hotel in Neuchâtel. Wir haben selbst eine lösung gefunden: Wir parkten deshalb bei Bahnof St Blaise. Dort muss man die rechte Seite der Station wählen. Parkkosten können digitaal bezahlt werden an de SBB.
4 Sterne
Konstantine B. CH | 22.06.2021
A refaire, hors période Covid
5 Sterne
Hilda Longchamp CH | 11.05.2021
sehr gut
4 Sterne
Konstantine Buxtorf Friedli CH | 16.04.2021
Belle expérience
Bonjour, De manière générale, mon amie et moi avons apprécié les services de Eurotrek. Les différentes personnes de contact, y compris le chauffeur des bagages, étaient aimables et à l'écoute. Le choix des hôtels était parfait et les bagages ont suivi sans soucis. Seul Couac:: la gérante du Gasthof Löwen de Schangnau nous attendait pour la nuit et le repas du soir; un quiproquo je suppose car ce n'était pas prévu sur le programme. Je vous laisse gérer cela. D'autre part, voici les quelques points qui pourraient être améliorés: 1) durant période Covid, il me semblait logique de réserver le restaurant de l'hôtel pour le soir; à Ranflüh à l'Hôtel Bären (restaurant fermé) impossible d'avoir un take away proche et après 25 km de randonnée sous la neige, nous étions heureuses que la gérante nous propose de réchauffer le repas du midi. Je pense que c'est à Eurotrek de se renseigner pour ce service dans le contexte actuel et non pas aux clients de faire le nécessaire pour avoir à manger dans les hôtels sans restaurant ouvert. 2) la 1e étape était trop longue pour une mise en jambe, surtout avec la météo (neige, vent et pas de restaurant ouvert sur le trajet). 3) vue la méteo très froide pour la saison, j'aurais apprécié un appel de votre part pour prendre des nouvelles; nous avons décidé pour la dernière étape de Eggiwil à Schangnau de ne pas passer par le parcours du Trans Swiss Trail car le Pfyffer culmine à 1400m et donc risquait d’être difficilement praticable. En espérant que ces commentaires soient positifs pour les prochains clients, meilleures salutations à vous.

Weitere Reisen für Sie

Mittel
Schweiz

Wanderferien Via Jacobi Rorschach - Einsiedeln

4 Tage | Individuelle Einzeltour
Mittelschwer
Schweiz

Wanderferien Verzascatal & Centovalli

4 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Leicht
Schweiz

Wanderferien Alpenpanorama Weg Bodensee, Appenzell & Toggenburg

6 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.