(3)

Wanderferien Tessiner Highlights

Wandern: Tessiner Highlights

Bellizona, Monte Brè und Lago di Lugano

Die Täler sind einsam, die Höhenwege aussichtsreich und die Städte strotzen nur so vor Lebenslust und Italianità. Diese Wanderreise führt Sie durch die südlichste Ecke der Schweiz von den erhabenen Burgen Bellinzonas durch das quirlige Lugano und weiter nach Mendrisio. Die Ausblicke auf die vielen Seen in dieser Region begleiten Sie auf Ihrem Weg zu den Höhepunkten des Tessins.

 

Aktion Schweizer Wanderwege
Abonnenten des Newsletters der Schweizer Wanderwege erhalten bis 30.04. einen Rabatt von CHF 50.- pro Buchung. Geben Sie bei der Buchung das Codewort aus dem April-Newsletter bekannt, um vom Rabatt zu profitieren. 
Das Codewort muss bei der Buchung bekanntgegeben werden. Spätere Nennungen können nicht berücksichtigt werden. 
Der Rabatt ist nicht kumulierbar mit weiteren Vergünstigungen. 
Mittel
  • 5 Tage / 4 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Bellinzona. Steiler Aufstieg nach Cima di Dentro. Von hier haben Sie eine wunderbare Aussicht auf die Magadino-Ebene und den nahen Lago Maggiore. Blicken Sie noch einmal auf die drei Burgen von Bellinzona zurück (UNESCO-Welterbe) bevor Sie nach Isone absteigen.

ca. 4 h
ca. 10 km
840 m
315 m

Erst durch den Sumpf bei Gola di Lago und dann weiter durch ein Meer von Farn im lichten Birkenwald Richtung Bigorio. Aussichtsreich geht es über den Monte Bigorio und dann das Franziskanerkloster Santa Maria: ein Adlerhorst über Tesserete.

ca. 3.5 h
ca. 11 km
525 m
740 m

Morgens Busfahrt nach Cimadera. Von hier führt die heutige Tour vorbei an den Felsformationen der Denti della Vecchia über den Monte Boglia durch Buchenwälder und Hochebenen zum Monte Bré, der Aussichtsplattform hoch über Lugano. Von hier mit der Zahnradbahn hinunter ins Stadtzentrum. 

ca. 5.5 h
ca. 13 km
1'045 m
1'265 m

Die Wanderung vom Monte San Salvatore nach Vico Morcote ist ein Klassiker. Es geht immer ein wenig abwärts, Waldpartien wechseln mit herausgeputzten Dörflein, netten Grotti und schönen Ausblicken unterwegs. Von Morcote geht es mit Schiff und Seilbahn weiter nach Serpiano.

ca. 4 h
ca. 13 km
855 m
855 m

Der Monte San Giorgio, auch als «Berg der Fossilien» bekannt, ist UNESCO-Welterbe. Er wird nach einer kurzen Schiffpassage und Seilbahnfahrt hinauf nach Serpiano in Angriff genommen. Auf 230-240 Mio. Jahre datierte Saurierfossilen sind in einem kleinen Museum in Meride zu bewundern. Nach Ankunft in Mendrisio individuelle Abreise.

ca. 4 h
ca. 13 km
615 m
570 m

Tourencharakter

Eine Genusswanderung mit Aussicht! Die Distanzen sind eher kurz gehalten, dafür geht es steil bergauf und bergab. Für die Wanderungen über die Bergrücken und Hügel wird Trittsicherheit vorausgesetzt. 

Mehr Informationen über die Region finden Sie hier

Der Trans Swiss Trail bei SchweizMobil

Die Via Gottardo bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten auf einem Blick
Anreiseort: Bellinzona
  Saison 1
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021

täglich
Saison 2
29.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021

täglich
Tessiner Highlights 5 Tage, CH-TSWBM-05X
Basispreis
715.-
749.-
Zuschlag Einzelzimmer 215.- 215.-

Kategorie: 3***-Hotels & Herbergen

Saison 1
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021
täglich
Saison 2
29.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021
täglich
Tessiner Highlights 5 Tage, CH-TSWBM-05X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
715.-
215.-
749.-
215.-

Kategorie: 3***-Hotels & Herbergen

Saison 1
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021
Saison 2
29.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021
Bellinzona
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Mendrisio
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
89.-
129.-
95.-
145.-
89.-
129.-
95.-
145.-
Zusatznächte
Anreiseort: Bellinzona
  Saison 1
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021

täglich
Saison 2
29.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021

täglich
Bellinzona
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 89.- 89.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 129.- 129.-
Mendrisio
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 95.- 95.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 145.- 145.-
Preis
Reiseunterlagen nur digital (Abschlag pro Zimmer)
-30.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 4 Übernachtungen wie angeführt inkl. Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransfer
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof
  • Eintritt zu den Burgen von Bellinzona
  • Eintritt ins Fossilien-Museum Monte San Giorgio
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Fahrten mit Schiffen & Seilbahnen nicht im Reisepreis enthalten (etwa CHF 45.- pro Person).
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.
Infos

Anreise / Parken / Abreise: 

  • Park&Rail beim Bahnhof Bellinzona, Kosten CHF 12.-/Tag.
  • Rückreise per Bahn von Mendrisio nach Bellinzona, Dauer ca. 50 Minuten. 
Reiseunterlagen
Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Reiseunterlagen "digital"

Wenn Sie bei der Buchung die Option "digitale Reiseunterlagen" wählen, stellen wir Ihnen alle Dokumente für Ihre Reise digital zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Da bei dieser Option Ressourcen und Kosten gespart werden, erhalten Sie einen Abschlag von CHF 30.- pro Zimmer.

Bewertungen

5 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
5 Sterne
Angela M. CH | 24.05.2021
Wunderbare Wanderferien im Tessin
Wir haben eine wunderbare Wanderwoche im Tessin genossen. Das Wetterglück war mit uns und wir haben den Weg immer gefunden :-). Die schönste Etappe war von Cimadera nach Monte Bré: Entlang der Denti della Vecchia mit den interessanten Felsenformationen wurden wir nach steilem Anstieg auf den Monte Boglia mit einer fantastischen Rundumsicht belohnt. Weitere schöne Momente waren das Wandern durch lichte Birkenwälder, das Frühlingsgrün der Bäume, immer wieder Aussicht auf den Luganersee, der in voller Blüte stehende Parco San Grato bei Carona, die alten Kastanienbäume bei Alpe Brusino etc. Vielen Dank für die tolle Vorbereitung und Organisation - wir haben die Ferien sehr genossen. Angela
5 Sterne
Rouven H. CH | 10.05.2021
Schöne, teils strenge Tour, überraschend einsam
Am 1. Tag von Bellinzona nach Isone begegnete ich nach Giubiasco, wo die Steigung anfängt, bis Isone keiner Menschenseele mehr und das an einem Samstag, was aber gut so ist. Auch die 2. Etappe von Isone nach Tesserette war bis zum Gola di Lago war auf einsamen Pfaden wunderschön. Am 3. Tag ging es zuerst mit dem Postauto durchs Val Colla hoch hinauf bis nach Cimadera. Am 2. Tag hatte ich noch von weitem die "Denti della Vecchia" bestaunt und war nun umso mehr überrascht, dass es die heutige Wanderung genau durch diese Felsformation verläuft. Das Wetter war nicht optimal, Regen und teils noch durch Schnee, ging es sehr abenteuerlich auf den Monte Boglia und von dort steil hinunter zum bekannten Monte Bré. Für die schönste Etappe, auch spannend das man ständig die Landesgrenze wechselt und einmal auf italienischer, dann wieder auf schweizer Seite wandert. Lugano war dann nach so viel Einsamkeit ein wenig der Kulturschock und ich war froh, dass es tags darauf weiter ging. Leider war nicht ganz klar ob die Wanderzeit mit Aufstieg zum San Salvatore gerechnet ist oder ob man die Bahn nehmen soll. Ich entschied mich für den Mittelweg und bin an der Zwischenstation ausgestiegen, wo es steil auf den Hausberg von Lugano hoch ging. Nach dem Gipfel war es dann mehr oder weniger ein "Grüezi Weg" wo es vorbei war mit der schönen Einsamkeit. Von Morcote übersetzte ich dann mit dem Schiff wie nach Plan nach Brusino Arsizio und war dann jedoch überrascht, dass die Bahn nach Serpiano nicht fuhr. Also dann halt nach 5.30h Wanderzeit nochmals 1.30h aufwärts nach Serpiano. Nicht nach Plan, aber halb so wild, und nach den letzten Tag war man ja bereits geübt in Aufstiegen... Das Hotel war gut besucht, vorwiegend mit Deutschschweizern welche mit dem Auto von der anderen Seite hochfuhren. Leider kam nun bereits der letzte Wandertag mit Start hinauf zum Monte San Giorgio und von da wie Meride hinunter nach Mendrisio. Hier Kulturschock Nummer 2, Lärm, Autobahn, Industrie, kein schöner Abschluss... das Hotel war dann aber überraschend schön und auch das Abschlussessen im hoteleigenen Restaurant war es wert. Am nächsten Morgen ging es mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen wieder mit der Bahn zurück nach Hause.
5 Sterne
Urs Mohler CH | 29.04.2021
Es war eine sehr schöne Tour. Wie sie mit recht im Katalog erwähnen: steil bergauf
Die Tour ist wirklich sehr anstrengend wie es im Tessin so üblich geht es im Wald steil hoch und wieder runter. Die Aussicht ist überwältigend wenn man aus dem Wald kommt bein jeder Etappe. Die Hotels sind im üblichen Standart. Das Essen war Corona bediegt immer im Hotel oder einem zugeteilten Restaurand. Das ist gut so. Obwohl wir ab dem 19. April die Terassen offen hatten war es zukalt am Abend das Essen dort einzunehmen.

weitere reisen für sie

Leicht
Schweiz

Via Rhenana - Bodensee und Rheinfall

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Mittelschwer
Schweiz

Wanderferien Verzascatal & Centovalli

4 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Mittel
Schweiz

Wanderferien Via Albula & Bernina

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(18)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.