(1)

Wanderferien Alpenpanorama Weg Bodensee, Appenzell & Toggenburg

Wandern: Alpenpanorama Weg

Auf dem Alpenpanorama-Weg

Das blaue Wasser des Bodensees, die grünen Hügel des Appenzell und dahinter ragen stolz das Alpstein-Massiv und die Churfirsten in die Höhe. Schon der erste Abschnitt des Alpenpanorama-Weges macht seinem Namen alle Ehre.

Doch nicht nur die aussichtsreichen Wanderungen werden Sie verzaubern, auch die bemalten Häuser und das gelebte Brauchtum in den Ostschweizer Regionen Appenzell und Toggenburg ziehen Sie schnell in Ihren Bann. Nachdem Sie Churfirsten und Walensee passiert haben, markiert das Kloster Einsiedeln den Schlusspunkt Ihrer Wandertage entlang des  Alpenpanorama-Wegs.  

Leicht
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code
Ostschweiz

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Rorschach. Der Aufstieg zum Luftkurort Heiden (mit Henri-Dunant-Museum) und zum Kaienspitz wird mit weiten Ausblicken auf den Bodensee und zum Alpstein belohnt. Über Rehetobel geht’s ins Chastenloch hinunter und zum ehemaligen Landsgemeindedorf Trogen hinauf. 

ca. 5.5 h
ca. 17 km
1'080 m
625 m

Von Trogen (AR) über zwei sanfte Hügel mit grossartiger Aussicht auf den Säntis, die Stadt St.Gallen, den Bodensee und das coupierte Appenzellerland. Dann in den weiten Talkessel von Appenzell mit seinen reich verzierten Bürgerhäusern.

ca. 4 h
ca. 14 km
600 m
685 m

Von Innerrhoder Hauptort Appenzell steigt der Weg auf die Alp Wasserschaffen. Auf dem Kronberg-Grat – parallel zum Alpstein und mit entsprechend fantastischer Aussicht – wird der Gipfel erreicht. Anschliessend geht’s durch die urchige Alplandschaft hinunter auf die Schwägalp, Talstation der Säntis-Luftseilbahn. 

ca. 5.5 h
ca. 16 km
1'150 m
580 m

Prächtige Wanderung nach Lutertannen und über den Aussichtspunkt Risipass nach Stein im Toggenburg. Wiesen und Alpweiden, naturnahe Flachmoore und Nadelwälder wechseln sich in bunter Folge ab.

ca. 4 h
ca. 12 km
485 m
990 m

Der recht lange Aufstieg von Stein zur Vorderen Höhe wird mit einer herrlichen Aussicht auf die Glarner Berggipfel belohnt. Eine abwechslungsreiche Höhenwanderung führt um den Gulmen herum, zum Mattstock hinüber und nach Amden hinunter. 

ca. 6 h
ca. 19 km
875 m
1'290 m

Mit dem Bus nach Ziegelbrücke und mit der Bahn weiter nach Siebnen. Ein zünftiger Aufstieg zum Stöcklichrüz und eine prächtige Höhenwanderung um den nördlichen Teil des Sihlsees nach Einsiedeln. Die St. Meinradskapelle am Etzelpass und das Geburtshaus von Paracelsus sind nicht nur bei Pilgern beliebte Zwischenhalte. Nach Ankunft in Einsiedeln individuelle Abreise. 

ca. 7 h
ca. 23 km
1'100 m
680 m

Tourencharakter

Mit Ausnahme der ersten Etappe handelt es sich um einfache Genusswanderungen. Für die Etappe am Beginn der Tour und für die Wanderung hoch nach Einsiedeln wird eine gute Kondition benötigt.     

Der Alpenpanorama Weg bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Anreiseort: Rorschach
  Saison 1
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021

täglich, ausser Sonntag
Saison 2
08.05.2021 - 17.09.2021

täglich, ausser Sonntag
Alpenpanoramaweg Bodensee, Appenzell & Toggenburg, CH-OSWRE-06X
Basispreis
789.-
835.-
Zuschlag Einzelzimmer 239.- 239.-

Kategorie: 3***-Hotels

Saison 1
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021
täglich, ausser Sonntag
Saison 2
08.05.2021 - 17.09.2021
täglich, ausser Sonntag
Alpenpanoramaweg Bodensee, Appenzell & Toggenburg, CH-OSWRE-06X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
789.-
239.-
835.-
239.-

Kategorie: 3***-Hotels

Saison 1
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021
Saison 2
08.05.2021 - 17.09.2021
Rorschach
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Einsiedeln
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
115.-
165.-
75.-
115.-
115.-
165.-
75.-
115.-
Zusatznächte
Anreiseort: Rorschach
  Saison 1
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021

täglich, ausser Sonntag
Saison 2
08.05.2021 - 17.09.2021

täglich, ausser Sonntag
Rorschach
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 115.- 115.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 165.- 165.-
Einsiedeln
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 75.- 75.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 115.- 115.-
Preis
Reiseunterlagen nur digital (Abschlag pro Zimmer)
-30.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof  
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Fahrt mit Bus und Zug Amden – Siebnen (cs. CHF 5.- mit Halbtax).
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.
Infos

Anreise / Parken / Abreise: 

  • Parkplätze am Bahnhof Rorschach. Kosten CHF 5.- pro Tag.
  • Rückreise Bahn über Biberbrugg und St. Gallen nach Rorschach. Dauer ca. 2 Stunden.
Reiseunterlagen

Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Reiseunterlagen "digital"

Wenn Sie bei der Buchung die Option "digitale Reiseunterlagen" wählen, stellen wir Ihnen alle Dokumente für Ihre Reise digital zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Da bei dieser Option Ressourcen und Kosten gespart werden, erhalten Sie einen Abschlag von CHF 30.- pro Zimmer.

Bewertungen

5 von 5 Sternen (1 Bewertung)
5 Sterne
Therese Burkhardt CH | 03.05.2021
Wie gewohnt - fantastisch
Auf dem Alpenpanoramaweg von der Schwägalp bis nach Zug erlebten wir die für uns noch fast unbekannte Gegend von natürlicher Schönheit, Ruhe und angenehmen Gastgebern. Oft waren wir die einzigen Gäste, wir waren überall willkommen und wurden königlich bedient. Die erste Etappe unserer Wanderung bereitete uns etwas Mühe. Nach einer Stunde wandern im Schnee fanden wir keine Wegweiser und Spuren mehr, leider konnten wir auf der (ausweich) Strasse nicht weiter laufen weil das Militär Schiessübungen durchführte. War nicht tragisch, so begann unsere Wanderung einen Tag später so richtig, in Stein SG. Eine abwechslungsreichte Route führte uns auf dem Aufstieg, mehrheitlilch im Schnee, nach Amden. Bis zum Ziel in Zug gab es viele Wow's die uns auch in Zukunft begleiten werden auf der Nr. 3. Eine Anregung haben wir: Einen Hinweis wo Infos erhältlich sind bezüglich "Bewanderung des Weges" wenn es noch Schnee hat.

Weitere Reisen für Sie

Schwer
Schweiz

Wanderferien Via Alpina "Bärentrek"

6 Tage | Individuelle Einzeltour
(21)
Leicht
Schweiz

Wanderferien Trans Swiss Trail Neuenburg - Langnau im Emmental

6 Tage | Individuelle Einzeltour
(4)
Mittel
Schweiz

Wanderferien Via Jacobi Rorschach - Einsiedeln

4 Tage | Individuelle Einzeltour
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.