(6)

Veloferien Schweizer "Schoggi"-Tour

Velo: Schweizer "Schoggi"-Tour

Die süsseste Radreise der Schweiz

Bei dieser Radreise dreht sich alles um die süsseste Versuchung der Schweiz. Gemütlich startet die Schoggitour entlang der Ufer des Zürichsees und führt Sie zur Schokoladen-Manufaktur von Lindt & Sprüngli.

Ein Abstecher zum Kloster von Einsiedeln und eine malerische Fahrt über den Ibereggpass führt Sie zum Vierwaldstättersee. Nach einem Besuch von Luzern fahren Sie zu den Kirsch-Bäumen im Zugerland. Letzten Endes lacht Ihnen bei der Fahrt entlang des Zürichsee-Ufers die Sonne zu – ganz wie es bei einer Radreise für Geniesser sein muss.

Leicht
  • 5 Tage / 4 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Zürich und hinaus aus der Stadt und durch kleine Vororte nach Kilchberg, wo mit Lindt-Sprüngli eine der bekanntesten Schokolade-Marken zu Hause ist. Nach einer Führung durch die Chocolateria giessen und verzieren Sie eine Tafel Schokolade.

Mit dem wertvollen Andenken im Gepäck erklimmen Sie anschliessend die Moränenlandschaft des Hirzels und rollen zum Abschluss hinunter nach Pfäffikon SZ. Eine Fahrt über den Seedamm nach Rapperswil schliesst die Tour ab.

ca. 45 km
600 m
600 m

Mit der Bahn hoch nach Einsiedeln. Wenn Sie möchten, können Sie das weltberühmte Kloster besuchen, bevor Sie Ihre Fahrt entlang der moorigen Ufer des Sihlsees hoch zum Ibereggpass antreten. Der Grosse Mythen gilt als das Matterhorn der Zentralschweiz und weist Ihnen den Weg ans Ufer des Vierwaldstättersees.

ca. 45 km
670 m
1'115 m

Eine malerische Schifffahrt über den Vierwaldstättersee bringt Sie ans andere Seeufer nach Beckenried. Sie passieren das Flugfeld der Pilatus-Werke und erreichen bei Stansstad wieder den See. Eine aussichtsreiche Strecke führt Sie am Ufer der Halbinsel Kastanienbaum ins Zentrum von Luzern.

ca. 30 km
220 m
220 m

Die fast flache Veloetappe verbindet die Städte Luzern und Zug miteinander. Ein attraktiver Radweg führt Sie der Reuss entlang in Richtung Zugerland.

Unterwegs machen Sie in Root Halt und besuchen die Erlebniswelt von Chocolatier Aeschbach. Zum Abschluss wartet die sehenswerte Altstadt von Zug mit der gepflegten Uferpromenade auf Sie.

ca. 30 km
235 m
250 m

Die heutige Tour führt durch den Naturpark Sihlwald. Ein kleines Landschaftsparadies direkt vor den Toren der Stadt Zürich. Bummeln Sie entlang der weltberühmten Bahnhofsstrasse bevor Sie sich ein letztes Mal aufs Fahrrad schwingen. Gepäckrücknahme in Zürich und Abreise.

ca. 45 km
400 m
380 m
Schoggi

Tourencharakter

Eine Route für Geniesser. Perfekt ausgeschilderte Radstrecken leiten Sie durch die schönsten Szenerien der Zentralschweiz. Die Route ist fast durchgehend asphaltiert und führt oft auf ruhigen Nebenstrassen oder eigenen Radwegen. Für die hügelige Fahrt über den Hirzel und für die Überquerung des Ibereggpass ist etwas Kondition nötig. In den Stadtzentren von Zürich und Luzern muss mit etwas Verkehr gerechnet werden.

Die Seen-Route bei SchweizMobil

Die Rhein-Hirzel-Linth bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Zürich
  Saison 1
30.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022

täglich
Saison 2
21.05.2022 - 23.09.2022

täglich
Schoggi-Tour, 5 Tage Kat. A, CH-ZSRZZ-05A
Basispreis
845.-
879.-
Zuschlag Einzelzimmer 229.- 229.-
Schoggi-Tour, 5 Tage Kat. B, CH-ZSRZZ-05B
Basispreis
625.-
649.-
Zuschlag Einzelzimmer 75.- 75.-

Kategorie A: 3*- & 4*- Hotels
Kategorie B: Jugendherbergen (Doppelzimmer mit Dusche & WC) und 1 x Strohlager in Brunnen

Saison 1
30.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022
täglich
Saison 2
21.05.2022 - 23.09.2022
täglich
Schoggi-Tour, 5 Tage Kat. A, CH-ZSRZZ-05A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Schoggi-Tour, 5 Tage Kat. B, CH-ZSRZZ-05B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
845.-
229.-
625.-
75.-
879.-
229.-
649.-
75.-

Kategorie A: 3*- & 4*- Hotels
Kategorie B: Jugendherbergen (Doppelzimmer mit Dusche & WC) und 1 x Strohlager in Brunnen

Saison 1
30.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022
Saison 2
21.05.2022 - 23.09.2022
Zürich A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zürich A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zürich B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zürich B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
79.-
149.-
79.-
149.-
65.-
90.-
65.-
90.-
79.-
149.-
79.-
149.-
65.-
90.-
65.-
90.-
Zusatznächte
Anreiseort: Zürich
  Saison 1
30.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022

täglich
Saison 2
21.05.2022 - 23.09.2022

täglich
Zürich A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 79.- 79.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 149.- 149.-
Zürich A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 79.- 79.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 149.- 149.-
Zürich B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 65.- 65.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 90.- 90.-
Zürich B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 65.- 65.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 90.- 90.-
Preis
Countrybike 27-Gang
Elektrorad
105.-
209.-
Preis
Reiseunterlagen gedruckt (pro Zimmer)
inklusive
Preise pro Person in CHF

Unsere Mietvelos

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Besuch der ChocoWelt von Aeschbacher Chocolatier
  • Schokoladegiessen bei Lindt & Sprüngli
  • Schifffahrt Brunnen – Beckenried
  • Zuschuss zur Anreise mit der Bahn 
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer) inkl. SchweizMobil Plus Abonnement
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Zugfahrt Rapperswil – Einsiedeln ca. CHF 12.- mit Halbtax und Velo
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Reservationsgebühr von CHF 15.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung)
Infos

Anreise/Abreise:

  • Anreise mit dem ÖV nach Zürich HB. Kofferabgabe am Gepäckschalter bis spätestens 10:00 Uhr.
  • Abreise mit dem ÖV ab Zürich HB. Kofferrückgabe am Gepäckschalter bis spätestens 17:00 Uhr.

Anreise mit dem Zug:
Lassen Sie das Auto zu Hause! Bei jeder Velo-, Bike oder Wandertour in der Schweiz erhalten Sie pro Teilnehmer einen Promocode der SBB, mit dem Sie für die Anreise mit der Bahn CHF 10.- vom Ticketpreis abziehen können. Die Reduktion kann im Onlineshop der SBB, am Schalter oder in der SBBApp bezogen werden.

Bei vielen Reisen nutzen wir zu Beginn und am Schluss die Gepäckschalter an den Bahnhöfen für die Übergabe der Koffer. Dies können Sie bei der Anreise mit dem Zug gleich bequem kombinieren. Wenn Sie GA-Besitzer sind, können Sie diese Information bei der Buchung angeben. Wir schreiben Ihnen den Betrag auf der Rechnung gut. Falls Sie den Code bei der Reise selbst nicht brauchen, können Sie ihn im Laufe des Jahres 2022 einsetzen. Eine rückwirkende Erstattung ist aus administrativen Gründen leider nicht möglich.

Reiseunterlagen

Reiseunterlagen "digital"

In der Saison 2022 reduzieren wir die Menge an gedruckten Unterlagen. Sie erhalten mit Ihrem Tourdossier eine Instruktion, um sich mit Hilfe der App von SchweizMobil zu orientieren. Weiterführende Informationen stellen wir Ihnen online zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen
  • Jahresabonnement von SchweizMobil Plus
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Geben Sie Bescheid, wenn Sie nicht auf Karten verzichten möchten. Wir schicken Ihnen diese kostenfrei zu.

Aus unserem Reiseblog

Bewertungen

4,8 von 5 Sternen (6 Bewertungen)
5 Sterne
Guy Jeanmonod CH | 18.07.2022
Le tour idéal pour les sportifs gourmands
Magnifiques paysages découverts tout au long de notre tour avec deux visites gourmandes de chocolateries. Une météo de rêve... la cerise sur la tourte de Zug...
5 Sterne
Claudia G. CH | 12.07.2021
Schöne Tour
Mir hat es sehr gefallen, angenehme Wege, wenn auch manchmal neben der Autobahn. Das einzige Problem war, dass wir Aeschbach Schokolatier nicht gefunden haben. Auf dem Tourenbeschrieb war es nicht klar ersichtlich, resp. nicht angetragen, dass wir die Route verlassen müssen. Zum Glück war die Firma grosszügig und wir konnten in Zug (Geschäft) noch zwei Tafeln abholen. Hotels waren sauber, Betten sehr gut, Frühstück reichhaltig und Personal sehr hilfsbereit.
5 Sterne
Marie-Thérèse E. CH | 11.05.2021
Météo et voyage en Suisse: toujours difficile
L'étape Rapperswil _ Brunnen, forte en émotion avec le passage du col de l'Ibergeregg par deux degrés et descente difficile avec le froid. Beaux paysages le long du lac de Sihl et la vallée d'Unteriberg. Belle découverte de l'abbaye d'Einsiedeln. Dans l'étape Lucerne - Zoug, c'est incontestablement la visite du chocolatier Aeschbach, dont l'accueil est très convivial, et l'arrivée au-dessus du lac de Zoug, les bords du lac et la ville de Zoug qui laissent des impressions de douceur. Perte de temps à la gare de Zurich car le guichet des bagages n'était pas averti de la procédure, sortie difficile de la ville et itinéraire compliqué d'où une arrivée trop tardive chez Lindt pour bénéficier de la prestation. Accueil peu sympathique. Le trajet aurait été plus rapide par la Seestrasse qui passe devant Lindt.
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
Aux raisons logistiques, nous garantissons le transport des bagages jusqu’à 18h00. Tous nos chauffeurs essayent de délivrer les valises si tôt que possible, mais quelques fois il y a des problèmes en route ou des autres transports qu’ils doivent faire avant. Le transport à Zoug était à l’heure, mais je comprends bien que ce n’est pas très agréable d’attendre sa valise après une étape froid et humide ou si on aime découvrir la place d’étape. Nous travaillons déjà depuis longtemps avec la plupart des partenaires, mais c’est toujours le même dans les premières semaines de la saison : Il y a des nouveaux collaborateurs et quelques-uns ne sont pas familiarisé avec les procédures. Spécialement la gare de Zurich est toujours difficile. Il y a beaucoup des gens qu’y travaille et même si nous avons tous réglé avec les CFF, il y a parfois des retards. J’aime m’excuse si le première étape n’était pas très reposant.
5 Sterne
Conny H. CH | 01.05.2021
Schoggi Tour
Die Schoggi Fabriken waren das Highlight. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich gerne noch mehr Schoggifabriken besucht.
5 Sterne
Nico Kauf CH | 26.04.2021
Herr
Sehr schöne Tour, teilweise mit etwas kurzen Etappen, welche wir aber problemlos verlängern konnten. Der Gepäcktransport hat tadellos funktioniert, die Koffer waren jeweils schon auf dem Zimmer, wenn wir im Hotel ankamen.
4 Sterne
Richard S. US | 27.10.2019
Well organized and a beautiful route
The travel documents provided helped us better understand the areas we traveled through. The Herzroute had several spectacular views of the Alps. The route went through a variety of farms, countryside, forests and along lakes. Would certainly use Eurotrek again to organize our vacation. One note regarding using the battery recharge stations, some were closed both Monday and Tuesday. This meant on one day we barely made it to our hotel with any charge left on the battery.

Weitere Reisen für Sie

Schwer
Schweiz

Veloferien Route 1291

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Mittel
Schweiz

Veloferien Rhone-Route Andermatt - Genf

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(11)
Leicht
Schweiz

Veloferien Mittelland-Route für Familien

6 Tage | Individuelle Einzeltour
(4)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.