Beruhigende Gewässer

Ferien am Wasser sind immer etwas Grossartiges. Ob man an den Ufern von Seen und Flüssen entlang fährt oder in ihren Wassern badet, immer kommt schnell richtiges Ferienfeeling auf.

Viele unserer Reisen führen Sie entlang der schönsten Flüsse und Seen Europas, im Programm finden Sie Angebote vom berühmten Donau-Radweg bis hin zum glitzernd blauen kleinen Bergsee inmitten von Almwiesen, vom dichten Netz an rege befahrenen Wasserstrassen bis zum einzelnen Fluss in einsamer Wildnis. Romantische Strände, Seepromenaden, gut ausgebaute Treidelpfade, dichte Schilfgürtel und oft eine reiche Flora und Fauna runden den Zauber von Aktivreisen an Flüssen und Seen wunderbar ab.

Abendliches Panorama am Gardasee

Alpin triff auf Italianità

Wo alpine Landschaft auf südländische Italianità trifft: Wandern im Herzen Südtirols. Dort liegt Meran, die Stadt, bekannt durch ihre reiche Vergangenheit und ihren warmen Thermen. Voll mit stimmungsvollen Eindrücken wandern Sie in Richtung Gardasee, der blauen Perle in den italienischen Alpen.

Vielleicht besuchen Sie die Gletschermumie «Ötzi» bevor Sie in Bozen zu unserer Radreise Bozen – Venedig starten? Die Tour führt Sie durch die beiden Regionen Trentino und Venetien. Radeln Sie auf den Spuren der Römer, Dogen und der Narren in Venedig.

Familie wandert auf den Rigi

Vielfältige Schweizer Seenlandschaft

Die Seen-Route führt Sie mit dem Fahrrad durch die malerische Schweiz. Sie beginnt am Genfersee, führt durch das Fribourgerland, an der Schokoladenfabrik von Broc vorbei, bevor das liebliche Saanenland erreicht wird. Ein beeindruckendes Bergpanorama und eine der schönsten Velorouten der Schweiz erwarten Sie hier. Wilder wird es dann am Ufer vom Brienzersee, wo die Route direkt an den Giessbachfällen vorbeiführt und Sie weiter über Meiringen in die Zentralschweiz führt. Sarnersee, Vierwaldstättersee und Zugersee locken hier mit wunderbaren Abschnitten, bevor die Seenroute Sie im steten Auf und Ab durch die Ostschweiz an das Ufer des Bodensees führt, wo diese Veloreise Ende findet. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gern eines unserer Mieträder zur Verfügung. Unsere Hotline ist für Sie da an sieben Tagen in der Woche.

Im Herzen der Schweiz liegt der Vierwaldstättersee. Die Legende von Wilhelm Tell und das Rütli, die Wiese, auf welcher die Urkantone Uri, Schwyz und Unterwalden ihren Treueeid auf ihr Land schworen, sind mit diesem Gewässer fest verbunden. Die Wander-Rundtour von Eurotrek lässt Sie immer wieder Aus- aber auch Einblicke in diesen wichtigen Teil der Schweizer Geschichte erleben.

Aktiv unterwegs in der französischen Schweiz

Ganz ehrlich, wenn Sie durch die Weinberge der Genferseeregion auf der Alpenpanorama-Route wandern und den Blick über den See in die französischen Savoyen gleiten lassen, fühlen Sie sich fast wie am Meer. Einfach grossartig ist die Grösse des Lac Leman. Grossartig ist auch unser Service, Sie geniessen die Tagesetappen und Ihr Gepäck wird durch uns von Hotel zu Hotel transportiert.

Am Lac Leman kommen Sie übrigens auch vorbei, wenn Sie mit dem Fahrrad auf der Rhône-Route unterwegs sind. Dann sind Sie fast am Ziel in Genf. Gestartet sind Sie jedoch mitten in der Walliser Gebirgswelt und im Quellgebiet der Rhone.

Radreise Donau

Auf zwei Räder durch Österreich

Salzburg ist Start und Ende unserer Zehn Seen-Rundfahrt. Österreichs wohl berühmteste Kaiserin, Elisabeth – besser bekannt unter dem Kosenamen «Sisi» liebte das Salzkammergut und verbrachte glückliche Tage am Wolfgangsee. Vermutlich nicht mit dem Fahrrad besuchte sie sicherlich aber auch den Trumer See, den Attersee oder den romantischen Mondsee. Sie bewegen sich also auf kaiserlichen Pfaden.

Der Donau-Radweg kombiniert kulturelle Höhepunkte wie das barocke Schärding, die modernen Museen in Linz, die Fresken und die Stiftsbibliothek von Kloster Melk sowie die österreichische Hautstadt Wien, die österreichischer Gastfreundschaft und kulinarischen Besonderheiten auftrumpft.

Wanderer auf Traumpfaden entlang der Mosel
Schiff am Canal du Midi

Mit dem Velo durch Westeuropa

Entgegen seines Namens ist das Ijsselmeer ein künstlich geschaffener Süsswassersee an Hollands Nordseeküste. Gemütlich radeln Sie an Wasserstrassen, den charakteristischen Mühlen und je nach Jahreszeit auch an Tulpenfeldern entlang.

Trockenen Fusses radeln Sie von Toulouse entlang der Wasserstrasse Canal du Midi an Kathedralen und Palästen, an römischen und mittelalterlichen Bauten vorbei ans Mittelmeer. Zehn Tage sind Sie unterwegs während Ihren Veloferien am Canal du Midi und lernen Frankreich quasi durch die Hintertür kennen.

Romantischer Wanderpfad am Mosel- und Eifelsteig

Kultur und Genuss in Deutschland

Der Elbe-Radweg Tour führt durch die Sächsische Schweiz führt, vorbei an Lustschlösschen und barocken Prachtbauten. Sie werfen einen Blick in die Porzellanstadt Meissen und besteigen die spektakuläre Felsformation Bastei.

Genuss und Kultur begegnen Ihnen auch auf den Wanderferien Mosel- und Eifelsteig. Sie wandern durch eines der bekanntesten Weinanbaugebiete Deutschlands, geniessen immer wieder die Panoramasicht auf die träge dahinfliessende Mosel und schliessen Ihre Reise in der UNESCO Welterbe Stadt Trier ab, der ältesten Stadt Deutschlands mit ihrer reichen römischen Vergangenheit.

Beliebte Reisen am Wasser