Zum Inhalt
Zur Fusszeile
Jetzt buchen
Zur Online-Version

Veloferien Seen-Route Vevey- Rorschach

Tourenvelo & E-Bike
9 Tage / 8 Nächte
Individuelle Einzeltour
mittelschwer
ab
1'795.- CHF
Preis berechnen
Jetzt buchen Buchen

Alpenidylle pur

Die Seen-Route trägt ihren Namen zu Recht, denn unzählige Gewässer erwarten Sie zwischen dem Start am Genfersee und dem Ziel am Bodensee. Die Route durchquert einige der hervorragenden touristischen Regionen und Orte mit klingenden Namen: Montreux, Gruyères, Gstaad, Interlaken, Luzern, Einsiedeln, Rapperswil und Bodensee… Wer die Seen-Route absolviert, hat die schönsten Ecken der Schweiz gesehen

 

Veloferien Seen-Route Vevey- Rorschach

mittelschwer
Tourenvelo & E-Bike
9 Tage / 8 Nächte
Individuelle Einzeltour
ab
1'795.- CHF
Preis berechnen
Jetzt buchen Buchen

Reiseverlauf

Gepäckabgabe in Vevey. Vom Zentrum mit der Zahnradbahn hoch auf den Mont-Pèlerin. Ruhige Strassen führen Sie zum Ursprung des beliebtesten Käses der Schweiz: der Greyerzer, der seinen Namen mit der Landschaft teilt. Eine rezente Sinfonie aus grüner Melancholie, Kuhglockengebimmel und Brauchtum.

Postkartenland Schweiz: Käsereien, Chalets, Schneeberge, Seilbähnli, Hotelduft und Scherenschnitt. Auch abseits der Idylle sind das Pays-d'Enhaut und das Saanenland eine prachtvolle Landschaft, belebt vom Dunst der Prominenz und pfiffigen Berglern.

Die kunstvoll verzierten Holzhäuser im Simmental gehören zu den schönsten Europas. Die Simme bleibt ein wildes Wasser, das Schlauchbootfahrer echt fordert. Weiter nach Spiez, ein Wassersportparadies am heiteren Thunersee.

Am Morgen Schifffahrt von Spiez nach Interlaken. Am Ufer des Brienzersees mit teils kräftigen Anstiegen weiter nach Meiringen und per Bahn über den Brünigpass. Sie erreichen Obwalden: ein kleiner Kanton, ein grosses Tal, eine Voralpen-Landschaft mit Streusiedlungen, flachen Seen und langen Traditionen.

Kaum erhascht man einen Zipfel des Vierwaldstättersees, stellt sich einem der Pilatus in den Weg. Bucht um Bucht, direkt nach Luzern, Fixpunkt jedes Touristen. Noch lieblicher ist der Zugersee, das heutige Etappenziel.

Eine kühle Unterwelt in den Höllgrotten, eine grimmige Schlachtenwelt am glasklaren Ägerisee, eine Orchideen-, Torf- und Insektenwelt im Rothenthurmer Hochmoor und eine emsige Pilgerwelt im Wallfahrtsort Einsiedeln.

Lieblich und nützlich, der stromliefernde Sihlsee; vom Seedamm geteilt, der villenbewohnte Zürichsee; vom eigenwilligen Ingenieur H.C. Escher melioriert, die Linthebene mit Kanal und neuen Acker- und Wiesenflächen.

Feigen und Kiwis reifen in der Klimakammer Walensee, wo die unendlich hohen Felswände der Churfirsten ins 150 Meter tiefe Wasser zu kippen drohen. Leichten Trittes geht’s weiter nach Sargans, bewacht von Schloss und Gonzen, uralter Eisenerzlieferant.

Das St. Galler Rheintal ist eine oft vom warmen Föhn verwöhnte Landschaft. Viel Land wurde bei Flusskorrekturen des Alpenrheins im Rheintal gewonnen. In der Ferne winkt das flache Delta und die silbrige Weite des Bodensees. Nach Ankunft in Rorschach individuelle Abreise.

Tourencharakter

Den vielen Seen entlang ist die Route naturgemäss flach – aber zwischen den Gewässern gibt es kleinere und grössere Steigungen zu überwinden: Weniger sportliche Radler benutzen deshalb von Vorteil ein Elektrovelo, das sich auf dieser Route ganz besonders eignet. Sportliche Radfahrer nehmen die Etappen mit dem Tourenvelos in Angriff und kürzen bei Bedarf mit dem öffentlichen Verkehr ab.  

mittelschwer

 

Seen-Route vom Rorschach am Bodensee bis nach Montreux.

Preise & Termine

Kategorie: Mittelklassehotels

Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • Übernachtung in der gewählten Kategorie inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Zuschuss zur Anreise mit der Bahn
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof (bei direkter An- und Abreise)
  • Schifffahrt Spiez - Interlaken
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Reiseunterlagen (1x pro Zimmer)
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • SchweizMobil-Plus Abonnement für ein Jahr
  • Service Hotline

Hinweis:

  • Optionale Fahrt mit der Standseilbahn Vevey – Le Mont Pèlerin nicht inbegriffen, (ca. CHF 6.- mit Halbtax und Velo)
  • Optionale Bahnfahrt Meiringen – Brünigpass nicht inbegriffen, (ca. CHF 5.- mit Halbtax und Velo)
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Reservationsgebühr von CHF 20.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung)

 

Anreise/Abreise:

  • Anreise mit dem ÖV nach Vevey. Kofferabgabe am Gepäckschalter bis spätestens 10:00 Uhr.  
  • Abreise mit dem ÖV ab Rorschach. Kofferrückgabe am Gepäckschalter bis spätestens 17:00 Uhr. 

Anreise mit dem Zug

Lassen Sie das Auto zu Hause! Bei jeder Velo-, Bike oder Wandertour in der Schweiz erhalten Sie pro Teilnehmer einen Coupon der SBB, mit dem Sie für die Anreise mit der Bahn CHF 10.- vom Ticketpreis abziehen können. Die Reduktion kann im Onlineshop der SBB oder in der SBB-App bezogen werden.

Bei vielen Reisen nutzen wir zu Beginn und am Schluss die Gepäckschalter an den Bahnhöfen für die Übergabe der Koffer. Dies können Sie bei der Anreise mit dem Zug gleich bequem kombinieren. Wenn Sie GA-Besitzer sind, können Sie diese Information bei der Buchung angeben. Wir schreiben Ihnen den Betrag auf der Rechnung gut. Falls Sie den Coupon bei der Reise selbst nicht brauchen, können Sie ihn im Laufe des Jahres einsetzen. Eine rückwirkende Erstattung ist aus administrativen Gründen leider nicht möglich.

Reiseunterlagen «digital»

In Zukunft reduzieren wir die Menge an gedruckten Unterlagen. Sie erhalten mit Ihrem Tourendossier eine Instruktion, um sich mit Hilfe der Eurotrek Travel Guide App zu orientieren. Weitere Informationen stellen wir Ihnen online zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Ihr Reiseprogramm
  • Gepäckanhänger
  • Beschreibung zur Handhabung der App
  • Allfällige Voucher
     

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der Eurotrek Travel Guide App. Darin finden Sie neben Ihrer auf einer digitalen Karte eingezeichneten Route weitere Informationen zu Ihrer gebuchten Reise. Die App ist auch offline verfügbar, die Reise muss einfach im Voraus heruntergeladen werden.

Unsere Mietvelos

countrybike
27-Gang-Country-Bike

Unser Country-Bike der Marke Tour de Suisse ist ein robustes und bequem zu fahrendes Tourenvelo mit 27 Gängen. 

 

S = 44 cm (150 - 172 cm)
M = 50 cm (172 - 186 cm)
L = 56 cm (186 - 196 cm)
Flyer-Go-Tour-4. Die E-Bikes, die Eurotrek vermietet.
Elektrovelo 25 km/h

Unsere Flyer C8.1 bestechen durch hohen Komfort und modernste Technik. 

Achtung: Mindestalter 16 Jahre (oder 14 Jahre mit Mofaausweis)

XS = 41 cm (bis 160 cm)
S = 45 cm (160 - 170 cm)
M = 50 cm (170 - 180 cm)
L = 55 cm (ab 180 cm)

4,22 von 5 Sternen

9 Bewertungen
5 Sternen
56%
4 Sternen
33%
3 Sternen
0%
2 Sternen
0%
1 Stern
11%
Mehr laden

Sehen, hören & lesen

ab
1'795.- CHF
Jetzt buchen Buchen
Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.