(2)

Veloferien Rhone-Bummlertour: Unterwallis & Genfersee

Velo: Rhone-Route Schweiz

Wo die Uhren langsam ticken.

On parle français! Im Unterwallis und am Genfersee tickt das Schweizer Uhrwerk schon etwas gemächlicher. Ebenso ruhig können Sie es bei dieser Veloreise für Geniesser angehen. Den Burgen und Schlössern von Sion kehren Sie schon bald den Rücken zu, doch vor Ihnen liegen ebenso reizvolle Landschaften. Vorbei am Naturschutzgebiet Les Grangettes und zum romantischen Schloss Chillon. Montreux ist ein Gedicht, ebenso wie die Fahrt durch das UNESCO Weltkulturerbe Lavaux. Diese Veloreise ist von Anfang bis zum Ende ein Genuss.  

Leicht
  • 5 Tage / 4 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Tourenverlauf

Im unteren Rhonetal dominiert der Dents du Midi die Hochalpen-Kulisse. Hoch oben bewacht ein Rundturm Martigny am Rhoneknie mit der berühmten Kunstsammlung in der Fondation Gianadda. St-Maurice an der engsten Stelle im Tal hütet goldenen Kirchenschatz.

ca. 45 km
135 m
205 m

Der Genfersee mit dem Ntaurschutzgebiet Les Grangettes rückt ins Bild. Nach der Fahrt durch diese idyllische Region passieren Sie das malerische Schloss Chillon und radeln über die Seepromenade ins mondäne Montreux.

ca. 35 km
85 m
190 m

Am Genfersee vorbei an Vevey und mit der Seilbahn hoch nach Le Mont-Pèlerin. Von hier geht es durch die Weinberge des UNESCO-Welterbes Lavaux hinunter in die Olympia-Stadt Lausanne.  

ca. 30 km
455 m
455 m

Sie passieren die Marktstadt Morges und radeln mit Blicken auf das Mont-Blanc Massiv dem Genfersee entlang. Mit seinem kleinen Schloss ist Prangins ein überaus charmanter Etappenort.  

ca. 45 km
440 m
400 m

Das freie Seeufer wird rarer, die Villen und Jachten grösser, bald kündigt sich die Weltstadt Genève an mit Boulevards und der 140 Meter hohen Wasserfontäne «Jet d'eau». Nach Ankunft in Genf individuelle Abreise. 

ca. 30 km
245 m
280 m

Tourencharakter

Velo-Route Nr. 1: Eine einfache Tour mit nur wenigen Höhenmetern. Die Tour durch das Lavaux wird mit einer Fahrt hoch auf den Mont-Pèlerin vereinfacht. Im Umkreis der Städte kann es etwas mehr Verkehr geben.  

Die Rhone-Route bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
26.05.2018 - 29.06.2018
17.09.2018 - 14.10.2018
täglich
Saison 2
05.05.2018 - 25.05.2018
30.06.2018 - 16.09.2018
täglich
Rhone-Bummlertour: Unterwallis & Genfersee, 5 Tage, CH-WLRSG-05X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
599,00
189,00
635,00
189,00
Saison 1
26.05.2018 - 29.06.2018
17.09.2018 - 14.10.2018
Saison 2
05.05.2018 - 25.05.2018
30.06.2018 - 16.09.2018
Sion
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Genf
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) (Top-Class)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) (Top-Class)
79,00
119,00
119,00
174,00
79,00
119,00
119,00
174,00
Preis
Countrybike 27-Gang
Elektrorad
79,00
169,00

Leistungen & Infos

  • 4 Übernachtungen in der gewählten Kategorie  
  • Frühstücksbuffet 
  • Tägliche Gepäcktransfers 
  • Fahrt mit der Standseilbahn Vevey – Le Mont Pèlerin 
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung 
  • Ausführliche Reiseunterlagen 
  • GPS-Daten verfügbar 
  • Service-Hotline 

Anreise / Parken / Abreise 

  • Parkplatz in Sion am Bahnhof. CHF 10.- pro Tag. Zahlbar vor Ort.  
  • Rückreise per Bahn von Genf nach Sion. Dauer ca. 2 Stunden. 

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Aus unserem Reiseblog

Reisefeedbacks

4,5 von 5 Sternen (2 Bewertungen)
4 Sterne
Elisabeth B. CH | 30.06.2018
Velobummeln in wunderbaren Landschaften
Mit der Erkundung von Sions Altstadt und den beiden Burgen fängt die Tour bereits vielversprechend an. Am ersten Velotag lohnen sich ein kurzer Abstecher nach Martigny und ein ausgedehnter Besuch der Abtei in Saint-Maurice. An den weiteren Tagen sind wunderbare Landschaften zu bestaunen: Das Naturschutzgebiet vor Villeneuve, die Rebberge des Lavaux, die Pärke in Lausanne-Ouchy und malerische Städtchen zu entdecken: Montreux, Vevey, Morges, Rolle und Nyon. Als krönender Abschluss sollte ein Zusatztag in Genf eingeplant werden, um mehr als nur den "Jet d'Eau" zu sehen; die Altstadt mit der Kathedrale und ein Bummel in Carouge sind sehr zu empfehlen.
5 Sterne
Jacqueline Schnurrenberger CH | 12.06.2018
Einmalige Bummeltour von Sion nach Genf
Prangins war super toll. Das Hotel La Bacarolle ein Traum!

Weitere reisen für sie