6 Graubünden-Route: Vorderrhein
6 Graubünden-Route: Vorderrhein

Bikeferien Graubünden Bike

Mountainbike: Graubünden Bike

Die besten Seiten des Bündnerlands

Ein Steinbock, den man nur von weitem auf einem Bergkamm erblickt, Murmeli, die im letzten Moment in ihrem Bau verschwinden, oder Adler, die hoch am Himmel ihre Kreise ziehen. Im Bündnerland sind die stillen Momente häufig die stärksten. Die Graubünden-Bike führt Sie zwar zu den touristischen Hotspots, aber Sie besuchen auch die weniger bekannten Ecken des Kantons.

Sie erklimmen den Kunkels- und den Scalettapass, lassen sich vom wildromantischen Taminatal verzaubern und entdecken versteckte Trails in der Schyn-Schlucht. Die Graubünden Bike ist ein wahres Highlight im Mountainbikeland Schweiz und zeigt den Bergkanton von seinen besten Seiten.

Schwer
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Gepäckübergabe in Chur und Zugfahrt nach Trun. Die Strecke führt auf und ab durch typische Surselva-Dörfer hoch über dem Vorderrhein mit imposanter Schlussphase auf rege genutzten Panoramawegen. Zauberhaft: das Val da Pigniu, die Alpwiesen von Migliè und das winzige Hochmoor bei Crep da Plaids.

ca. 45 km (Singe-Trails: 0 km)
1'850 m
1'600 m

Ein Bike-Klassiker über den Kunkelspass: Der steile Anstieg wird mit toller Sicht und langer Abfahrt durchs wildromantische Taminatal entlohnt. Die Schlussstrecke führt hoch über dem Bündner Rheintal zwischen Landquart und Chur nach Untervaz.

ca. 55 km (Single-Trails: 3 km)
1'600 m
2'100 m

Sensationelle Weitblicke übers Bündner Rheintal entschädigen für den schweisstreibenden Aufstieg nach Stams. Über sanfte Alpweiden und schroffe Talflanken erreicht man die einsame Moorlandschaft des Furnerbergs mit schönem Rundblick ins Prättigau.

ca. 45 km (Single-Trails: 5 km)
2'200 m
2'000 m

Auf Waldstrassen führt der lange Aufstieg zum Durannapass mit seinen sanften Moor- und Wiesenpfaden und dem wunderschönen Bergsee. Die Abfahrt verläuft rassig durchs Fondei mit der alten Walsersiedlung Strassberg.

ca. 25 km (Single-Trails: 3 km)
1'350 m
780 m

Der Tag beginnt mit dem steilen Aufstieg durchs Sapün. Der Strelapass, bekannter Übergang ins Landwassertal, beinhaltet eine lange Schiebestrecke, die anschliessende Abfahrt über den Panoramaweg nach Davos ist bestes Bikevergnügen in alpiner Umgebung.

ca. 20 km (Single-Trails: 5 km)
1'050 m
880 m

Die anspruchsvolle Fahrt über den Scalettapass und hoch zur Keschhütte ist so etwas wie die Königsetappe der Graubünden Bike, die in Sachen Trails, Kulisse und sportlicher Herausforderung alles bieten kann. Die Abfahrt ins Val Tuors: eine hochalpine Strecke umrahmt von Dreitausendern und Gletscherzungen.

ca. 40 km (Single-Trails: 17 km)
1'550 m
1'750 m

Auf der Karte unspektakulär, in Wirklichkeit ein wahres Highlight. Kaum eine Etappe bietet solch abwechslungsreichen Singletrail-Spass wie die Strecke zwischen Filisur und der Lenzerheide. Bikefeeling pur!

ca. 40 km (Single-Trails: 12 km)
1'350 m
1'250 m

Imposante Etappe von der Sonnenterrasse der Lenzerheide durch die Schyn-Schlucht nach Thusis. Hoch über dem Fluss Albula duckt sich der Waldweg an schattige Felsen, taucht in einen stockfinsteren Tunnel, senkt sich als ruppiger Wurzeltrail zu Tal.

Danach führt ein langer Aufstieg über den Glaspass ins Safiental. Die Abfahrt ist unter Bikern so legendär wie anspruchsvoll. Fast senkrecht schraubt sich der alte Saumweg, teilweise zwischen Felsbändern hindurch, zum kleinen Ort Safien Platz hinunter.

ca. 35 km (Single-Trails: 2 km)
1'550 m
1'700 m

Biken auf den Spuren der Walser, vom engen Valsertal ins weite Val Lumnezia. Der Tomülpass bietet Traumsicht auf die Gipfelwelt und ins mystische Safiental. Die Blumenwiesen und Alpweiden des Lugnez bilden dazu einen attraktiven Kontrast.

ca. 50 km (Single-Trails: 3 km)
1'950 m
1'850 m

Sanft schlängelt sich der Weg durch die typischen Wiesenhänge des scheinbar unberührten «Tal des Lichts» hinauf zum sanften Passübergang in die Surselva.

Die Schussabfahrt nach Trun verläuft über St. Martin auf der Sonnenterrasse Obersaxen. Nach Ankunft in Trun, Zugfahrt nach Chur, Gepäckübernahme und Abreise.

ca. 30 km (Single-Trails: 3 km)
1'000 m
1'550 m
Graubuenden Bike

Tourencharakter

Darauf können die Bündner stolz sein. Die Mountainbikeland Route Nr. 90 führt Sie zu den schönsten Trails in Graubünden. Anspruchsvoll nicht nur wegen der rasanten Abfahrten, sondern auch wegen der vielen Passüberquerungen. Ein absolutes Highlight!  

Die Graubünden Bike bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Anreiseort: Trun / Chur
  Saison 1
12.06.2021 - 03.07.2021
18.09.2021 - 10.10.2021

täglich
Saison 2
04.07.2021 - 17.09.2021

Täglich
Graubünden Bike, 10 Tage, CH-GRATT-10X
Basispreis
1'325.-
1'369.-
Zuschlag Einzelzimmer 359.- 359.-

Kategorie: 4****- & Mittelklassehotels, teils Berggasthäuser mit Dusche/WC auf der Etage 

Saison 1
12.06.2021 - 03.07.2021
18.09.2021 - 10.10.2021
täglich
Saison 2
04.07.2021 - 17.09.2021
Täglich
Graubünden Bike, 10 Tage, CH-GRATT-10X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
1'325.-
359.-
1'369.-
359.-

Kategorie: 4****- & Mittelklassehotels, teils Berggasthäuser mit Dusche/WC auf der Etage 

Saison 1
12.06.2021 - 03.07.2021
18.09.2021 - 10.10.2021
Saison 2
04.07.2021 - 17.09.2021
Trun / Chur
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Trun / Chur
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
75.-
115.-
75.-
115.-
75.-
115.-
75.-
115.-
Zusatznächte
Anreiseort: Trun / Chur
  Saison 1
12.06.2021 - 03.07.2021
18.09.2021 - 10.10.2021

täglich
Saison 2
04.07.2021 - 17.09.2021

Täglich
Trun / Chur
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 75.- 75.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 115.- 115.-
Trun / Chur
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 75.- 75.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 115.- 115.-
Preis
MTB Fully
305.-
Preis
Reiseunterlagen nur digital (Abschlag pro Zimmer)
-30.-

Unsere Mietvelos

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 9 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Parken in Chur ist teuer. Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.  
Reiseunterlagen

Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Reiseunterlagen "digital"

Wenn Sie bei der Buchung die Option "digitale Reiseunterlagen" wählen, stellen wir Ihnen alle Dokumente für Ihre Reise digital zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Da bei dieser Option Ressourcen und Kosten gespart werden, erhalten Sie einen Abschlag von CHF 30.- pro Zimmer.

Weitere Reisen für Sie

Schwer
Schweiz

Bikeferien Alpine Bike Graubünden

9 Tage | Individuelle Einzeltour
Mittelschwer
Schweiz

Bikeferien Rund um den Nationalpark

4 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Schwer
Schweiz

Bikeferien Gottardo Bike

4 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.