(4)

Veloferien Aare-Route Bummlertour

Velo: Aare-Route

Von der Schlucht zum Wasserschloss

Entdecken Sie den Flusslauf der Aare auf die gemütliche Tour. Diese Reise führt Sie nicht nur in die bekannten Etappenorte wie Bern oder Biel, sondern lässt Ihnen auch Zeit, um die kleinen Dörfer am Wegesrand zu erkunden.

Eine Schifffahrt auf dem Thunersee, ein Spaziergang durch die Altstadt von Bern und ein Abstecher ins Seeland machen diese Fahrt entlang der Aare zu einem überaus charmanten Erlebnis.

Leicht
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code
Thun

Tourenverlauf

Einfach und beschwingt führt die Tour über die Ebene zum türkisblauen Brienzersee. Es folgt ein rauer Anstieg zu den Giessbachfällen und eine rauschende Abfahrt nach Iseltwald. Vor der Ankunft in Interlaken werden wieder einige Hügel bezwungen.

ca. 30 km
430 m
460 m

Morgens Schifffahrt nach Thun. Hier weitet sich das Aaretal und sie folgen dem Fluss durch kleine Dörfer und Siedlungen. In Münsingen lohnt sich ein Stop im ältesten Gasthof der Schweiz. Historisch geht es auch in Bern weiter. Die Altstadt ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes.

ca. 30 km
165 m
220 m

Das lebendige Treiben in den Lauben lassen Sie hinter sich und bald ist wieder beschauliches Landleben angesagt. Die Aare führt Sie ins mittelalterliche Aarberg. Eine historische Holzbrücke bringt Sie zum grossen Stadtplatz, der von einem kleinen Schloss gekrönt wird.

ca. 30 km
420 m
480 m

Sie haben das Seeland erreicht. Grosse Gemüsefelder und Ackerland prägen hier das Bild. Reben und Weingärten ziehen an Ihnen vorbei und kleine Restaurants in Erlach oder Lüscherz locken mit Fischspezialitäten.

Uhrenkenner statten Biel einen Besuch ab, bevor Sie die Aare-Route entlang des Nidau-Büren-Kanals nach Solothurn führt. Die Altstadt zählt zu den schönsten der Schweiz.

ca. 50 km
215 m
230 m

Die kleine Stadt Wangen an der Aare ist der erste Stopp des heutigen Tages. Kurz darauf kommt die Festung Aarburg in Sicht, welche majestätisch über dem Aareknie thront. Abseits vom Gewusel des Bahnhofs glänzt der Etappenort Olten mit einer charmanten Altstadt und ausgezeichneten Restaurants.

ca. 45 km
315 m
345 m

Einer der schönsten Abschnitte der Aare erwartet Sie am letzten Tag. Die Tour führt durch idyllische Auen vorbei an Aarau, der ehemaligen Hauptstadt der Schweiz. Kurz nach den Bädern von Schinznach erreichen Sie Brugg mit dem berühmten „Wasserschloss“, wo Aare, Reuss und Limmat vereinen. Nach Ankunft in Brugg Gepäckrücknahme und individuelle Abreise.

ca. 35 km
135 m
180 m
Karte Aare Route

Tourencharakter

Eine perfekt beschilderte, fast durchgehend flache Veloland-Route, zumeist auf Feld- und Waldwegen weit ab vom motorisierten Verkehr. Teils Naturbelag, der grösste Teil der Strecke ist asphaltiert. Zwischen Meiringen und Interlaken einige Schiebepassagen und steile Abschnitte.

Die Aare-Route bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Meiringen
  Saison 1
19.03.2022 - 08.04.2022
23.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022

täglich
Saison 2
09.04.2022 - 22.04.2022
21.05.2022 - 23.09.2022

täglich
Aare-Route Bummlertour, CH-BDRMB-06X
Basispreis
799.-
839.-
Zuschlag Einzelzimmer 199.- 199.-

Kategorie: 3*-Hotels und Gasthöfe

Saison 1
19.03.2022 - 08.04.2022
23.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022
täglich
Saison 2
09.04.2022 - 22.04.2022
21.05.2022 - 23.09.2022
täglich
Aare-Route Bummlertour, CH-BDRMB-06X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
799.-
199.-
839.-
199.-

Kategorie: 3*-Hotels und Gasthöfe

Saison 1
19.03.2022 - 08.04.2022
23.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022
Saison 2
09.04.2022 - 22.04.2022
21.05.2022 - 23.09.2022
Meiringen A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Brugg A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
85.-
120.-
75.-
115.-
85.-
120.-
75.-
115.-
Zusatznächte
Anreiseort: Meiringen
  Saison 1
19.03.2022 - 08.04.2022
23.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022

täglich
Saison 2
09.04.2022 - 22.04.2022
21.05.2022 - 23.09.2022

täglich
Meiringen A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 85.- 85.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 120.- 120.-
Brugg A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 75.- 75.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 115.- 115.-
Preis
Countrybike 27-Gang
Elektrorad
115.-
235.-
Preis
Reiseunterlagen gedruckt (pro Zimmer)
inklusive
Preise pro Person in CHF

Unsere Mietvelos

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 5 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof 
  • Zuschuss zur Anreise mit der Bahn
  • Schifffahrt Interlaken – Thun
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer) inkl. SchweizMobil Pllus Abonnement
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Reservationsgebühr von CHF 15.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung)
Infos

Anreise/Abreise:

  • Anreise mit dem ÖV nach Meiringen. Kofferabgabe am Gepäckschalter bis spätestens 10:00 Uhr.  
  • Abreise mit dem ÖV ab Brugg. Kofferrückgabe am Gepäckschalter bis spätestens 17:00 Uhr.   

Anreise mit dem Zug:
Lassen Sie das Auto zu Hause! Bei jeder Velo-, Bike oder Wandertour in der Schweiz erhalten Sie pro Teilnehmer einen Promocode der SBB, mit dem Sie für die Anreise mit der Bahn CHF 10.- vom Ticketpreis abziehen können. Die Reduktion kann im Onlineshop der SBB, am Schalter oder in der SBBApp bezogen werden.

Bei vielen Reisen nutzen wir zu Beginn und am Schluss die Gepäckschalter an den Bahnhöfen für die Übergabe der Koffer. Dies können Sie bei der Anreise mit dem Zug gleich bequem kombinieren. Wenn Sie GA-Besitzer sind, können Sie diese Information bei der Buchung angeben. Wir schreiben Ihnen den Betrag auf der Rechnung gut. Falls Sie den Code bei der Reise selbst nicht brauchen, können Sie ihn im Laufe des Jahres 2022 einsetzen. Eine rückwirkende Erstattung ist aus administrativen Gründen leider nicht möglich.

Reiseunterlagen

Reiseunterlagen "digital"

In der Saison 2022 reduzieren wir die Menge an gedruckten Unterlagen. Sie erhalten mit Ihrem Tourdossier eine Instruktion, um sich mit Hilfe der App von SchweizMobil zu orientieren. Weiterführende Informationen stellen wir Ihnen online zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen
  • Jahresabonnement von SchweizMobil Plus
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Geben Sie Bescheid, wenn Sie nicht auf Karten verzichten möchten. Wir schicken Ihnen diese kostenfrei zu.

Bewertungen

4,8 von 5 Sternen (4 Bewertungen)
5 Sterne
Claude T. CH | 24.07.2021
Organisation Top
Organisation au top, sans accroc, juste 1 chambre à air à changer dès les 1ers kilomètres
5 Sterne
Verena Hitz-Schefer CH | 14.08.2016
Die Schweiz bietet viel
Das ist eine Radtour für alle Sinne. Abwechslungsreiche Landschaften für das Auge! Die Ohren vernehmen Naturtöne, die Geräuschkulisse unserer Zivilisation aber auch die Ruhe in verkehrsarmen Gegenden. Die Nase nimmt angenehme und andere Düfte wahr. Unvergesslich sind die blühenden Linden. Die körperliche Fitness wird bei den Aufstiegen verbessert. Auf ausgewaschenen oder frisch eingekiesten Streckenabschnitten sind Aufmerksamkeit und Koordination gefragt. Ein Besuch des Städtchens Aarberg über eine historische Holzbrücke sollte eingeplant werden. Biel – Solothurn ist eine absolute Traumstrecke.
5 Sterne
M. V. CH | 11.06.2016
Aare-Radweg
4 Sterne
Victor Rüede CH | 24.08.2014
Aare-Radweg
Eine Reklamation hätten wir noch. Seit 12 Jahren machen wir jetzt solche Radtouren. Zum ersten mal ist es uns passiert, dass ein Hotel etwas einkassiert hat für die Kurtaxe. Und zwar das Hotel Alpenblick in Bern. Dort mussten wir zweimal Fr. 8.60 bar bezahlen. Wir sind der Ansicht, dass mit unserer Zahlung jeweils alles abgegolten ist. Wir wollten im Hotel keine grosse Geschichte machen und fragen sie deshalb an, wie wir dieses Geld wieder zurück erhalten. Freundliche Grüsse Victor Rüede
Eurotrek AG antwortete:
Günther Lämmerer
Das Hotel in Bern hat die Citytax versehentlich einkassiert. Wir sprechen noch mal mit dem Hotel, damit dieser Fehler nicht mehr vorkommt. Wegen der Erstattung dieser Taxe nehmen wir direkt mit Ihnen Kontakt auf.

Weitere Reisen für Sie

Mittelschwer
Schweiz

Veloferien Alpenpanorama Bummlertour

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Leicht
Schweiz

Veloferien Rhone-Bummlertour

5 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Leicht
Schweiz

Veloferien Mittelland-Route Zürich-Regensdorf - Lausanne

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.