(3)

Veloferien Toskana

Velo: Toskana

Lebensgefühl zwischen Italiens Hügeln.

Auch Goethe hat die Toskana geliebt, der bedeutende Menschen wie Giacomo Puccini und Leonardo da Vinci entstammen; sie beeindruckt alle Sinne: Mund, Nase, Ohr, ja, selbst den Magen: vielleicht mit einer Portion Spaghetti al pesto und einem klassischen Chianti?

Als Radfahrer werden Sie reichlich Gelegenheit haben, Eindrücke, Farben, Formen und Geräusche ganz intensiv wahrzunehmen: die Eleganz prachtvoller Schlösser, das Formenspiel stilvoller Villen, umgeben vom silbrigen Grün der Olivenbäume und dem Violett der Lilien. Besuchen Sie Florenz, „la bella“ - die Schöne genannt, Siena, Vinci und Pisa und genießen Sie auf abseits gelegenen Straßen die Einsamkeit einer weiten Hügellandschaft.

In allen Jahrhunderten hat die Toskana Menschen in ihren Bann gezogen, Menschen, die Spuren hinterlassen und die Kultur dieser Region reich gemacht haben, Menschen, die kamen, um zu bleiben: Spätestens nach dieser Reise werden Sie verstehen, warum! 

Schwer
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Toureninformation und Radausgabe. Ein erster Spaziergang durch den bekannten Kurort bietet sich an. Oder gar eine Fahrt mit der Standseilbahn nach Montecatini Alto?

Zunächst durch die weite Ebene des Valdenievole-Tales geprägt durch viel Landwirtschaft. Durch die ersten toskanischen Dörfer geht die Fahrt weiter durch Olivenhaine bis nach Vinci, dem Geburtsort Leonardos. Das Museum in der Burg sollte unbedingt besichtigt werden (fakultativ), beheimatet es doch eine der umfangreichsten und originellsten Sammlungen der Maschinen und Modelle des Erfinders. Danach geht’s auf einsamen Wegen wieder zurück nach Montecatini Terme. 

ca. 55 km
315 m
315 m

Die kleine, mittelalterliche Weinstadt Montecarlo, wo einer der wenigen Weissweine der Toskana blendend gedeiht, liegt am Weg nach Lucca (alternativ bis hier in Eigenregie per Bahn). Hier bleibt eine Velotour auf der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer unvergessen. Weiterfahrt zum See von Massacciuccoli (auch See von Giacomo Puccini genannt) mit atemberaubender Aussicht bis ans Meer und nach Pisa mit seinem Platz der Wunder („Piazza dei Miracoli“ – Schiefer Turm).

ca. 35 bis 70 km
135 bis 270 m
160 bis 290 m

Zunächst führt der Veloweg entlang des Arno. Fruchtbare Felder begleiten auf der Fahrt. Weiter geht’s durch die Pisanischen Hügel, an deren sanften Hängen lieblicher Wein, saftige Oliven und Pfirsiche gedeihen. Kleine mittelalterliche Dörfer kleben wie Schwalbennester an den Hügelkuppen. Mit diesen Eindrücken ist das heutige Etappenziel, der Kurort Casciana Terme bald erreicht.

ca. 50 km
285 m
175 m

Durch Weinstöcke und sanfte Hügelketten auf wunderbaren Wegen bis nach San Gimignano. Am Weg dorthin begleiten unsere Radfahrer Bilder der ursprünglichen Toskana wie sie eigentlich nur gemalt werden können. Kurz vor dem Ziel erscheint die Silhouette der weltberühmten mittelalterlichen Türme. Jede adelige Familie besass hier einst einen eigenen Turm – diese Geschlechtertürme prägen noch heute das Ortsbild.

ca. 55 km
855 m
655 m

Die wunderbare toskanische Landschaft auf der heutigen Etappe lässt so manch kleine Steigung vergessen. Spätestens wenn das befestigte Dorf Monteriggioni erreicht ist, fühlen sich die Radfahrer ins Mittelalter zurück versetzt. Das heutige Highlight ist aber zweifelsohne das architektonische Paradies Siena.

ca. 50 km
520 m
505 m

Die Radtour führt mitten hinein in das weite Chiantigebiet. Nur hier wird der weltberühmte und unter Weinkennern geschätzte „Chianti Classico“ angebaut. Natürlich liegt das bezaubernde Weindorf Castellina am Weg bis nach Greve, dank seiner bekannten Wein- und Olivenerzeugung auch die Hauptstadt des Chiantigebietes genannt. Von dort Bustransfer nach Florenz. 

ca. 50 km + Bustransfer
755 m
865 m

Verlängerung oder Kombination mit den Touren „Venedig – Florenz“ und „Florenz – Rom“.

Tourencharakter

Die Toskana ist eine traumhafte, aber auch hügelige Landschaft. Auf herrlichen Nebenstrassen und Feldwegen von einer bekannten Stadt zur anderen, bei Stadtein- und -ausfahrten fallweise mit stärkerem Autoverkehr.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Anreiseort: Montecatini Terme
  Saison 1
25.09.2021 - 09.10.2021

Samstag
Saison 2
08.05.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 24.09.2021

Samstag
Saison 3
22.05.2021 - 03.09.2021

Samstag
Toskana Rundfahrt, 8 Tage, Kat. A, IT-TORTO-08A
Basispreis
1'035.-
1'145.-
1'199.-
Zuschlag Einzelzimmer 355.- 355.- 355.-
Toskana Rundfahrt, 8 Tage, Kat. B, IT-TORTO-08B
Basispreis
919.-
989.-
1'025.-
Zuschlag Einzelzimmer 259.- 259.- 259.-
Toskana Rundfahrt, 8 Tage, Kat. Charme, IT-TORTO-08D
Basispreis
1'215.-
1'275.-
1'354.-
Zuschlag Einzelzimmer 469.- 469.- 469.-

Kategorie Charme: siehe Beschreibung

Kategorie A: Gehobene 3***- und 4****-Hotels, teilweise mit Pool

Kategorie B: 3***-Hotels

Saison 1
25.09.2021 - 09.10.2021
Samstag
Saison 2
08.05.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 24.09.2021
Samstag
Saison 3
22.05.2021 - 03.09.2021
Samstag
Toskana Rundfahrt, 8 Tage, Kat. A, IT-TORTO-08A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Toskana Rundfahrt, 8 Tage, Kat. B, IT-TORTO-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Toskana Rundfahrt, 8 Tage, Kat. Charme, IT-TORTO-08D
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
1'035.-
355.-
919.-
259.-
1'215.-
469.-
1'145.-
355.-
989.-
259.-
1'275.-
469.-
1'199.-
355.-
1'025.-
259.-
1'354.-
469.-

Kategorie Charme: siehe Beschreibung

Kategorie A: Gehobene 3***- und 4****-Hotels, teilweise mit Pool

Kategorie B: 3***-Hotels

Saison 1
25.09.2021 - 09.10.2021
Saison 2
08.05.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 24.09.2021
Saison 3
22.05.2021 - 03.09.2021
Montecatini Terme A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Florenz A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Montecatini Terme B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Florenz B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Montecatini Terme D Deluxe
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Florenz D Deluxe
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
85.-
110.-
139.-
248.-
65.-
84.-
85.-
154.-
109.-
168.-
139.-
248.-
85.-
110.-
139.-
248.-
65.-
84.-
85.-
154.-
109.-
168.-
139.-
248.-
85.-
110.-
139.-
248.-
65.-
84.-
85.-
154.-
109.-
168.-
139.-
248.-
Zusatznächte
Anreiseort: Montecatini Terme
  Saison 1
25.09.2021 - 09.10.2021

Samstag
Saison 2
08.05.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 24.09.2021

Samstag
Saison 3
22.05.2021 - 03.09.2021

Samstag
Montecatini Terme A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 85.- 85.- 85.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 110.- 110.- 110.-
Florenz A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 139.- 139.- 139.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 248.- 248.- 248.-
Montecatini Terme B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 65.- 65.- 65.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 84.- 84.- 84.-
Florenz B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 85.- 85.- 85.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 154.- 154.- 154.-
Montecatini Terme D Deluxe
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 109.- 109.- 109.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 168.- 168.- 168.-
Florenz D Deluxe
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 139.- 139.- 139.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 248.- 248.- 248.-
Preis
Velo 21-Gang
Velo-PLUS
Elektrorad
99.-
155.-
229.-
Preis
Transfer
35.-
Preise pro Person in CHF

Unsere Mietvelos

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 7 Übernachtungen in der gewählten Kategorie inkl. Frühstück
  • Persönliche Toureninformation
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer
  • 1 Busfahrt Greve-Florenz inkl. Velo
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!

Optional:

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung  
  • Rücktransfer per Kleinbus auf Anfrage, CHF 35.-/ Person, Reservierung erforderlich, zahlbar vor Ort;
  • Private Kundenräder werden kostenlos von Greve direkt nach Florenz bzw. Montecatini Terme transportiert.

 

Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof Montecatini Terme
  • Flughafen Florenz oder Pisa
  • Kat. Charme und Kat. A: Garage ca. CHF 55.-/ Woche, Kategorie B: Parkplatz ca. CHF 39.-/ Woche
  • Gute Bahnverbindung von Florenz nach Montecatini Terme 

Wichtige Informationen:

  • Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag. 
  • Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur/Ortstaxen, Hunde, etc.) sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf bzw. dem Punkt „Leistungen/Hinweis“!  
  • Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen. 
  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen 
  • Die Sprache, in der die angeführten Leistungen erbracht werden, ist – soweit dieses für die Leistungserbringung maßgeblich ist – unter dem Punkt „Leistungen“ ersichtlich. 
  • Sollten für EU-Bürger spezielle Pass- bzw. Visumerfordernisse zu beachten sein, wird darauf unter Punkt „Anreise/Parken/Abreise“ hingewiesen 
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. 
  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen zu Versicherungsmöglichkeiten zur Deckung von Kosten einer Unterstützung während der Reise einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod finden Sie je nach gebuchter Reise unter https://www.eurotrek.ch/de/reiseinfos/vor-der-reise/reiseversicherung.

Ihre Unterkünfte in der Kategorie Charme

Aus unserem Reiseblog

Bewertungen

4,7 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
5 Sterne
Rolf Geiger CH | 14.05.2019
Empfehlenswerte Toskana Tour mit schönen Städten
Die erste Tour nach Vinci ist leider ausgefallen (Regen) Wir sind trotz Regen auf das Rad gestiegen um den Weg der 1. Etappe zu er kundschaften. Leider haben wir im ganzen Ort Montecatini keine Beschilderung gefunden. Das fängt ja gut an. Bei jeder Kreuzung den Streckenbeschreib hervor nehmen und studieren. Am Nachmittag besserte das Wetter und wir sind mit der Funicolare nach Montecatini Alto hochgefahren. Sehr schöne Aussicht. Am Montag, Wetter trocken, wollten wir gerade mit unseren eigenen Mountainbike losfahren da kam Alexander (Betreuer vor Ort). Ich fragte Ihn, wo denn die Beschilderung, so wie im Reiseführer beschreiben, ist? Er war erstaunt und sagte das es Kleber "Eurotrek-Pfeilen" vor jeder Abzweigung an diversen Stangen (Stopp- kein Vortritt usw.) hat. Dieser Hinweis wäre sehr wichtig gewesen bei der Information am Samstag. Danach hatten wir keine Probleme mehr und fanden den Weg super. Nur einmal haben wir den Kleber ignoriert wo die Bachüberquerung war. Nach ca. 4 km merkten wir dass da etwas nicht stimmte und wendeten. Ansonsten sind erstaunt gewesen wir gut dass das mit dem Kleber funktionierte. Wir sind schon viele Touren gefahren mit Beschilderung wie wir es gewöhnt sind. Aber all in den Jahren haben wir immer wieder eine Beschilderung verpasst was wir bei den Eurotrek-Pfeile Kleber nicht sagen konnten. Einige Kleber müssten gelegentlich ersetzt werden. (abgebleicht) Wir hatten die ganze Woche Wetterglück und genossen eine wunderbare hügelige Gegend mit schönen Städten wie San Gimignano, Siena, Florenz und Pisa mit dem schiefen Turm. Für nicht geübte Radfahrer empfehlen wir Elektroräder da es ein ständiges auf und ab ist. Vor allem die Strecke nach San Gimignano (die meisten Höhenmeter) und ab Siena bis Greve (Chiantigebiet) hat es längere Steigungen. (Ps. die schönste Strecke der Tour). Die Streckenlänge war auch gut, so dass genügend Zeit blieb um die schönen Städte zu besichtigen. In Florenz hatten wir eine Zusatz Nacht gebucht. Der Radtransport zurück nach Montecatini mit den eigenen Räder, Kofferservice usw. hat Tipp Top geklappt. Danke Alexander. Die ausgewählten Hotels waren alle gut. Immer freundlicher Empfang. Top war das Hotel San Michele in San Gimignano. (klein und fein). Diese Radtour wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Die nächste Tour 2020 mit Eurotrek planen wir bereits wieder. Bis Bald Elvira und Rolf Ps: So eine Lenkertasche hat uns noch gefehlt. Kann man die bei Ihnen kaufen oder..... (Werbegeschenk?)
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
Bei meiner ersten Tour bin ich auch am ersten Kleber vorbeigeradelt, nur um dann einige Kilometer wieder kehrt zu machen. Sobald man weiss, wonach man Ausschau halten muss, funktioniert das System wirklich gut. Ihr Lob an Alexander werden wir gerne weiterleiten. Die Saison für ihn fängt ja gerade erst an - er freut sich sicher zu hören, dass Sie seine Hilfe geschätzt haben.
4 Sterne
Franz Schättin CH | 15.04.2019
Rundreise Toscana
Die Streckenbeschreibung und die Karten waren sehr gut. Die Beschreibung sollte noch ergänzt werden mit den sehr nützlichen Tipps (Spickzettel vom Tourenleiter). Bei San Gimignano war die Weiterfahrt am Morgen mit sehr starkem Verkehr unangenehm. Ansonsten mehrheitlich verkehrsarme Strassen. Die Kleber an der Strasse waren sehr gut sichbar und sehr hilfreich.
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
Es freut uns sehr, dass Ihnen diese Reise so gut gefallen hat. Ihr Feedback zu den Beschreibungen werden wir gerne an unseren Partner weiterleiten. Gerade wenn man die Tipps vorab zu Hause durchsehen kann, kann man sich noch mal besser auf die Reise vorbereiten.
5 Sterne
B. B. CH | 21.06.2015
Ciao!

Weitere Reisen für Sie

Mittel
Italien

Veloferien Bozen - Venedig

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Mittel
Italien

Veloferien Apulien

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(5)
Mittel
Italien

Veloferien Sizilien Südost

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(22)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.