Windmühle
Radweg
Willemsbrücke Rotterdam
(1)

Rad & Schiff Nordholland

Rad & Schiff: Nordroute, MS Serena

Ijsselmeer & Nordseestrände

Wasser, wohin man auf dieser Rad & Schiffsreise durch die niederländische Provinz Nordholland schaut! Die Provinz liegt auf einer Halbinsel und grenzt an Nordsee, IJssel- und Wattenmeer, ihr vorgelagert befindet sich wie dass Pünktchen auf dem i die Insel Texel.

Wasser, Deiche, Dünen, Naturschutzgebiete und Blumenfelder prägen das Landschaftsbild, aber auch Windmühlen, malerische Städtchen und romantische Häfen gibt es auf dieser Reise mit der MS Serena und dem Velo zu sehen. Das Zuiderzeemuseum in Enkhuizen erzählt von der Zeit, als das Ijsselmeer noch Zuiderzee hiess und einen offenen Zugang zur Nordsee hatte.

Die Reise mit Schiff & Velo Ijsselmeer & Nordseestrände führt durch ehemaliges Seen- und Sumpfgebiet, das seit dem 17. Jh. mit Windmühlen trockengelegt wurde, zum Vogelreservat Mokkebank auf dem Festland und zur roten Klippe «Roode Klif» bei Stavoren.

Nach einer Velo-Rundtour auf der Norseeinsel Texel mit Besuch der «Texelse Bierbrouwerij» geht es zurück auf die Halbinsel, wo die Velofahrer eine Radtour durch die Dünen und zur holländischen Käsestadt Alkmaar mit Besuch des berühmten Käsemarktes erwartet.

Zu Hollandferien gehört auch ein Besuch des Freilichtmuseums Zaanse Schans mit seinen Windmühlen, einem altholländischen Dorf und einer Käserei sowie ein Radausflug zum Naherholungsgebiet «Twiske» mit seinen Kanälen, Brücken und Stränden, die wie viele andere Nordseestrände an der Route zum Badeplausch laden. Die Aktivferienreise mit Rad und Schiff endet in Amsterdam, wo eine Grachtenrundfahrt genossen oder Sehenswürdigkeiten wie der Beginenhof bestaunt werden können.

Level
Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Teilnehmerzahl: min. 50 Personen

Tourenverlauf

Schifffahrt: Amsterdam – Hoorn
Nachmittags Einschiffung. Vielleicht haben Sie noch Zeit zur Erkundung der Altstadt und zum Einkaufen. Um 18:00 Uhr Schifffahrt ins schöne Hafenstädtchen Hoorn.

Radtour: Hoorn – Enkhuizen
Für einen kurzen Besuch der historischen Altstadt mit ihren vielen Bauwerken aus dem 17. Jh. (z.B. der Hafenturm oder die Speicherhäuser am alten Kai) sollte auf jeden Fall noch Zeit sein, bevor Sie zu Ihrer Radtour nach Enkhuizen aufbrechen. Die reiche Geschichte der Stadt lässt sich noch heute bei einem Spaziergang durch die Altstadt mit ihren zahlreichen Villen, Kanälen, Kirchen, Stadtmauern und Häfen erkennen. Tipp: der Besuch des Zuiderzeemuseums.

Schifffahrt: Enkhuizen – Lemmer | Radtour: Radrunde Lemmer
Morgens Schifffahrt übers IJsselmeer nach Lemmer mit historischer Altstadt und hübschen Giebelhäusern. Start zur Rad-Rundtour: Über Oosterzee Buren ans Tjeukemeer und via Munnekeburen, Scherpenzeel und Schoterzijl zurück nach Lemmer. Tipp: Besuch des größten, noch in Betrieb befindlichen Dampfschöpfwerks der Welt „Woudagemaal“ (fakultativ).

Radtour: Lemmer – Stavoren | Schifffahrt: Stavoren – Oudeschild
Per Rad geht es zum Sondeler Leien See, von dort durch das Waldgebiet Rijsterbos, vorbei an der Mokkebank (Vogelreservat) zum Roode Klif nach Stavoren. Von dort Schifffahrt nach Oudeschild zur Insel Texel.

Radtour: Radrunde Insel Texel | Schifffahrt: Oudeschild – Den Helder
Rad-Rundtour auf der größten niederländischen Nordseeinsel Texel. Verschiedene Routen stehen zur Wahl. Tipp: Besuchen Sie die „Texelse Bierbrouwerij“. Gegen 18:00 Uhr Schifffahrt nach Den Helder.

Radtour: Den Helder – Alkmaar | Schifffahrt: Zu- und Ausstieg Sint Maartensvlotbrug möglich
Am Vormittag fahren Sie mit dem Rad durch die Dünen nach Alkmaar. Es besteht auch die Möglichkeit in St. Maartensvlotbrug wieder auf das Schiff zu gehen und nach Alkmaar zu fahren oder die Radtour erst in St. Maartensvlotbrug zu beginnen.

Schifffahrt: Alkmaar – Wormerveer | Radtour: Wormerveer – Amsterdam
Von ca. April bis September lohnt ein Besuch des Käsemarktes in Alkmaar. Mittags Schifffahrt von Alkmaar nach Wormerveer. Sie radeln ins Freilichtmuseum Zaanse Schans (Windmühlen, altholländisches Dorf, Käserei uvm.). Durch das Naherholungsgebiet „Twiske“ geht es wieder nach Amsterdam. Tipp: Möglichkeit zu einer Grachtenrundfahrt in Amsterdam.

Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Heimreise.

Tourencharakter

Täglich legen Sie zwischen 25 und 45 km zurück. Fast alle Strecken können als einfach eingestuft werden. Die Strecken sind flach und für Genussradler gut geeignet. Sie radeln auf gut ausgebauten und beschilderten Radwegen.
 

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
31.03.2018

|

06.10.2018

|

Samstag
Saison 2
07.04.2018

|

29.09.2018

|

Samstag
Saison 3
14.04.2018

|

15.09.2018

|

22.09.2018

|

Samstag
Saison 4
21.04.2018

|

28.04.2018

|

01.09.2018

|

08.09.2018

|

Samstag
Saison 5
05.05.2018

|

12.05.2018

|

19.05.2018

|

26.05.2018

|

02.06.2018

|

09.06.2018

|

16.06.2018

|

23.06.2018

|

30.06.2018

|

07.07.2018

|

14.07.2018

|

21.07.2018

|

28.07.2018

|

04.08.2018

|

11.08.2018

|

18.08.2018

|

25.08.2018

|

Samstag
Rad & Schiff: Nord-Holland, MS Serena, 8 Tage, Hauptdeck, NL-NHSNS-08I-H
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
Zuschlag Junior Suite
Rad & Schiff: Nord-Holland, MS Serena, 8 Tage, Promenadendeck, NL-NHSNS-08I-P
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
599,00
50%
75,00
755,00
50%
645,00
50%
75,00
799,00
50%
775,00
50%
75,00
935,00
50%
899,00
50%
75,00
1059,00
50%
949,00
50%
75,00
1115,00
50%
Saison 1
31.03.2018 - 31.03.2018
06.10.2018 - 06.10.2018
Saison 2
07.04.2018 - 07.04.2018
29.09.2018 - 29.09.2018
Saison 3
14.04.2018 - 14.04.2018
15.09.2018 - 15.09.2018
22.09.2018 - 22.09.2018
Saison 4
21.04.2018 - 21.04.2018
28.04.2018 - 28.04.2018
01.09.2018 - 01.09.2018
08.09.2018 - 08.09.2018
Saison 5
05.05.2018 - 05.05.2018
12.05.2018 - 12.05.2018
19.05.2018 - 19.05.2018
26.05.2018 - 26.05.2018
02.06.2018 - 02.06.2018
09.06.2018 - 09.06.2018
16.06.2018 - 16.06.2018
23.06.2018 - 23.06.2018
30.06.2018 - 30.06.2018
07.07.2018 - 07.07.2018
14.07.2018 - 14.07.2018
21.07.2018 - 21.07.2018
28.07.2018 - 28.07.2018
04.08.2018 - 04.08.2018
11.08.2018 - 11.08.2018
18.08.2018 - 18.08.2018
25.08.2018 - 25.08.2018
Amsterdam/Volendam H Hauptdeck
Zusatznacht Hotel Van der Valk 4* Doppelzimmer
Zusatznacht Hotel Van der Valk 4* Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
Amsterdam/Volendam H Hauptdeck
Zusatznacht Hotel Van der Valk 4* Doppelzimmer
Zusatznacht Hotel Van der Valk 4* Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
Amsterdam/Volendam P Promenadendeck
Zusatznacht Hotel Van der Valk 4* Doppelzimmer
Zusatznacht Hotel Van der Valk 4* Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
Amsterdam/Volendam P Promenadendeck
Zusatznacht Hotel Van der Valk 4* Doppelzimmer
Zusatznacht Hotel Van der Valk 4* Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
109,00
159,00
Preis
Velo 7-Gang Rücktritt
Elektrovelo
85,00
199,00

Unsere Leihräder

Leistungen & Infos

  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Amsterdam
  • Unterbringung in Außenkabinen mit Dusche/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension: Frühstücksbuffet, kleines Mittagessen oder Lunchpaket für Fahrradtouren, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gang-Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren 1x pro Kabine
  • Bordreiseleitung

Leistungen Zusatznacht (Hotel Van der Valk)

  • Übernachtung inklusive 1x Frühstück
  • 2x Busticket nach Amsterdam und retour
  • Parkplatz während der Schiffsreise
  • Kurtaxe

Anreise / Parken / Abreise

  • Hauptbahnhof Amsterdam nahe der Anlegestelle
  • Parkhaus Ooosterdok: bewachtes Parkhaus am Hauptbahnhof, Kosten ca. CHF 19.-/Tag, Reservierung in Eigenregie möglich
  • Parkhaus centralparking.nl/Valet Parking Services: Am Anreisetag wird Ihr Pkw an der Anlegestelle in Empfang genommen und am Abreisetag zurück zum Schiff gebracht, Kosten ca. CHF 175.-/Woche, zahlbar vor Ort (Anmeldeformular in den Reiseunterlagen). 

Teilnehmerzahl

  • min. 50 Personen

 

Hinweise

  • Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).
  • Diätkost: (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen bitte gegebenenfalls mitgebracht werden.

Unser Schiff

Reisefeedbacks

5 von 5 Sternen (1 Bewertung)
5 Sterne
Christoph Schönenberger CH | 19.09.2014
Tolle Reise
Vor und während der Reise hat alles geklappt, es wurde nicht zu viel versprochen. Hotel auf dem Schiff super, Essen gut, Personal sehr freundlich, Route mit Schiff und Velo abwechslungsreich. Reiseleiter gewöhnungsbedürftig, bautziger Typ, kompliziert, hat nicht sehr geschickt agiert.
Eurotrek AG antwortete:
Günther Lämmerer
Vielen Dank für den Hinweis zum Reiseleiter. Wir werden dem gerne nachgehen! Freut uns, dass Ihnen die Tour gefallen hat.