Antwerpen Historisches Zentrum
MS Zwaantje
Kanal bei Nacht

Rad & Schiff Amsterdam - Brügge, MS Zwaantje

Rad & Schiff: Tulpen, Käse, Bier und Schokolade

Tulpen, Käse, Bier und Schokolade

Geniessen Sie auf dieser Rad- & Schiffsreise durch die Niederlande und Belgien, facettenreiche Flusslandschaften, urige und charmante kleine Städtchen und unverwechselbare Kultur. Auf der Strecke werden Sie durch viele verträumte Ortschaften kommen und einige örtliche Sehenswürdigkeiten besuchen. Windmühlen und Tulpenfelder säumen die Ufer.

Ebenso werden Sie die niederländische Provinz Zeeland entdecken, die im Prinzip ein grosses Flussdelta von Rhein, Maas und Schelde ist. Kultur- und Kunststädte wie die Weltstadt Amsterdam, Brügge, Gent und Antwerpen liegen auf Ihrem Weg und warten auf Ihren Besuch.

Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Geführte Gruppentour
  • Teilnehmerzahl: min. 24 Personen bis 21 Tage vor Anreise

Tourenverlauf

Einschiffung um 13:00 Uhr, wo Sie die Crew an Bord herzlich willkommen heisst. Gegen 14:00 Uhr wird das Schiff von Amsterdam nach Vianen, eine kleine Festungsstadt fahren.

ca. 5–15 km

Heute radeln Sie über eine wunderschöne Route zur Silberstadt Schoonhoven, eine Stadt, in der schon seit dem 17. Jahrhundert viele, talentierte Silberschmiede ansässig sind.

Später folgen Sie mit dem Velo weiter der Lek, durchqueren dann den Alblasserwaard Polder und erreichen Kinderdijk, sicherlich das Highlight des Tages. Kinderdijk ist für die beeindruckenden, in einer Reihe stehenden 19 Windmühlen berühmt und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe.

ca. 30–55 km

Während des Frühstücks fährt das Schiff nach Willemstad wo Sie zur Velotour nach Tholen aufbrechen. Am Nachmittag fährt das Schiff weiter durch die imposanten Kreekrak-Schleusen nach Antwerpen.

ca. 35–45 km

Heute morgen fahren Sie mit dem Velo auf einer wunderschönen Strecke aus Antwerpen heraus und an dem malerischen Gezeitenfluss Schelde entlang nach Sint Amands, wo Sie übernachten werden.

ca. 35–50 km

Heute setzen Sie Ihre Reise weiter fort entlang der Schelde und radeln nach Gent, wo das Schiff für die kommende Nacht in Merelbeke, einem Vorort von Gent anlegt.

Gent ist eine schöne Universitätsstadt, die sich mit einer reichen Geschichte rühmen kann. Durch die Stadtlage am Zusammenfluss der Flüsse Leie und Schelde war sie schon seit der Römerzeit ein überaus wichtiger Handelshafen.

ca. 55 km

Heute radeln Sie durch die zauberhafte flämische Landschaft Westflanderns nach Brügge, auch das „Venedig des Nordens“ genannt. Diese Stadt lockt jährlich mehr als zwei Millionen Besucher an, die sich dem Flair dieser Kulturstadt nicht entziehen können. Während Sie hier sind, gibt es eine Menge zu unternehmen.

ca. 20–45 km

Ihre letzte Velotour führt Sie an einem ruhigen Kanal und an schönen, alten Pappeln entlang, durch eine reizvolle Polderlandschaft, an vereinzelt liegenden Bauernhöfen vorbei bis zur Nordseeküste.

ca. 40–50 km

Ausschiffung bis 09:30 Uhr.

RS K Amsterdam - Bruegge 2020

Tourencharakter

Durch Holland und Belgien immer flach auf gut ausgebauten Radwegen. Die Strecken sind auch für ungeübte Radler gut geeignet.

Radtouren geführt und individuell: Die geführten Radtouren werden je nach Gruppenzusammensetzung und Leistungsvermögen mit der Tourenbegleitung abgestimmt. Für individuelle Fahrradtouren sind Routenbücher an Bord vorhanden (nur an Bord erhältlich). Sie legen täglich zwischen 40 und 60 km zurück. Alle genannten Kilometer-Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
25.04.2020 | 11.07.2020 |
Samstag
Saison 2
25.04.2020 | 11.07.2020 |
Samstag
Rad & Schiff: Amsterdam - Brügge, MS Zwaantje, NL-SHSZA-08G
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
0,00
50%
1.525,00
50%
Preis
Velo 7-Gang Rücktritt
Velo 7-Gang
Elektrovelo
99,00
99,00
229,00

Leistungen & Infos

  • Programm gemäss Reiseverlauf
  • 7 Nächte in Aussenkabinen mit DU/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension: 7 x Frühstücksbuffet, 6 x Lunchpaket für Velotouren, 6 x Kaffee und Tee, 6 x 3-Gang-Abendessen (für einen Abend erhalten Sie Restauranttipps)
  • Begrüssungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Tägliche Velotourenbesprechung
  • Ortskundige Radreisebegleitung für geführte Velotouren
  • Detaillierte Radkarten und Informationsmaterial (1 x pro Kabine)
  • Fährgebühren
  • Eintritte Mühle in Kinderdijk, Kathedrale Antwerpen
  • Grachtenrundfahrt durch Gent
  • WLAN/Wi-Fi

Anreise / Parken / Abreise

  • Hauptbahnhof Amsterdam, ca. 4 km vom Anleger entfernt.
  • z.B. Parkhaus Oosterdok am Hauptbahnhof Amsterdam, ca. CHF 25.-/24 Std., keine Reservierung möglich.
  • Transfer zwischen Amsterdam und Brügge: Informationen finden Sie auf: http://www.trainline.eu oder https://www.goeuro.de

Hinweise

  • Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern. (Dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).
  • EU-Staatsangehörige benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
  • Diätkost (z.B. lactosefreie und glutenfreie Kost) auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Muss mind. 14 Tage vor Reiseantritt bestellt werden. Spezielle Diätprodukte müssen bitte gegebenenfalls mitgebracht werden.
  • In Ihr Urlaubsgepäck gehören unbedingt gute Regenkleidung (Jacke und Hose), ein Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe.

Unser Schiff

Reisefeedbacks

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Weitere Reisen für Sie