Wanderer auf Dingels Pfaden

Neues Jahr, neue Reisen

Mittlerweile gehört es zu unserer Tradition, mit neuen Touren ins Jahr zu starten. Sie dürfen uns gerne glauben, auch für uns ist dies ein freudiges Ereignis, verbunden mit glänzenden Augen und staunenden Kommentaren.
Ganz nach dem Motto mehr Meer geht immer, stellen wir Ihnen folgende neuen Touren vor:

  • Dingle Way
  • Costa Vicentina
  • Rad & Schiff: Lykische Küste
  • Veloferien Griechenland Peleponnes

Aber auch ohne Meer geht mehr: Neue Berge werden erklommen mit der Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran, neue Seen umrundet dank der Gardasee Rundtour und mit Veloferien in Flandern neue Kulturschätze entdeckt.

 

Wanderweg in Irland begleitet mit entzückender Abendstimmung.

Wanderferien: Dingle Way

Endlos scheinende Sandstrände und der tiefblaue Ozean auf der einen Seite, Trockensteinmauern und unzählige Schafe auf der anderen. Bei ihren Wanderungen vermischt sich Meeresluft mit dem süsslichen Duft von blühenden Ginster.

Ihre Tage enden in kleinen, authentischen Dörfern. Musik tönt aus den Pubs auf die Gassen. Gönnen Sie sich ein frisch gezapftes Pint und einen fangfrischen Fisch. In Dingle vermischen sich viele angenehme Dinge zu einer wunderbaren Ferienwoche. Cheers.

Blumen an der irischen Küste
Blütenpracht an Irlands Küste.
Burgruine an bester Lage
Burgruine an bester Lage am Meer.
Mittel
Irland

Wanderferien Dingle Way

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Wanderer auf der Rota Vicentina
Wanderweg mit einmaliger Aussicht.
Fischerboote an der Küste
Fischerboote warten auf ihren Einsatz.
Fischerdorf in der Rota Vicentina
Typisches weisses Fischerdörfchen.

Wanderferien: Costa Vicentina

Wie Schwalbennester hängen die weissen Dörfer an den steilen Hängen der Costa Vicentina. Bei dieser Wanderreise folgen Sie dem berühmten «Fischerweg». Dieser gilt zu Recht als einer der schönsten Fernwanderwege Europas.

Von Vilanova del Milfontes wandern Sie immer Richtung Süden, bis Sie Sagres erreichen. Gerade im Frühling erwartet Sie bei dieser Wanderwoche eine einmalige Blütenpracht.

Mittel
Portugal

Wanderferien Costa Vicentina

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Mittel
Portugal

Wanderferien Costa Vicentina

10 Tage | Individuelle Einzeltour
Herrliche Aussicht auf Gletscher
Aussicht auf alpine Gletscher.
Ausblick auf Meran mit der St. Niklaus-Kirche
Meran mit der St. Niklaus-Kirche im Vordergrund.

Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran

Es wartet eine spektakuläre Tour über die Alpen mit Gehzeiten von 4 - 6 Stunden vorbei an beeindruckenden Bergen und nicht minder bezaubernden Tälern.

Auf dem Gratweg über den Venet werden Sie mit einem beeindruckenden 360° Panoramen auf schneebedeckte Berggipfel verzaubert. Den höchsten Punkt erreichen Sie auf dem Pitztaler Jöchl, bevor es weiter auf alten Schmugglerpfaden via Timmelsjoch ins wunderschöne Passeiertal geht.

Damit Sie die altbekannte Südtiroler Gastfreundschaft in vollen Zügen geniessen können, bieten wir diese Tour auch in der Charme-Variante an.

Schwer
Österreich / Deutschland / Italien

Wanderferien Alpenüberquerung E5: Oberstdorf - Meran

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Schwer
Deutschland / Österreich / Italien

Alpenüberquerung E5: Oberstdorf - Meran mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Malerischer Veloweg an der Lykischen Küste.
Einsame Velowege führen durch Lykien.
Bucht mit Schiffen vor Anker
Segelboote ankern in der Bucht.
Die Geisterstadt Kayaköy
Die Geisterstadt Kayaköy.

Rad & Schiff: Lykische Küste

Die türkische Natur beeindruckt nicht nur durch das strahlend blaue Meer mit ihren reizvollen Buchten, sondern auch durch einzigartige Landschaften. Neben dem Flussdelta in Dalyan, bietet sich mit der Fahrt zum Saklikent-Canyon ein weiteres Naturschauspiel an.

Wer sich unterwegs gerne noch etwas Gutes tun möchte, sollte sich die Chance auf ein heilsames Schlammbad in der Nähe des Köycegizsee nicht entgehen lassen.

Ausgrabungsstätte in Knidos
Ausgrabungsstätte in Knidos.

 

Lykien besticht mit etlichen historischen Stätten. Die erste Ausgrabungsstätte erwartet Sie in Knidos gleich an der Küste.

Ein Highlight ist mitunter Besuch der Ruinen in Kaunos. Rund acht Kilometer südlich von Fethye liegt Kayaköy gelegen in einem felsigen Gebirgstal. Diese heutige Geisterstadt wurde bis 1922 von rund 6'500 Griechen bewohnt.

Velofahrer in Peloponnes auf einem Veloweg direkt am Meer.
Veloweg direkt am Meer.
In den Gassen von Peloponnes
Gemütlichkeit in den Gassen von Peleponnes.
Das Theater von Epidauros
Das Theater von Epidauros aus dem 4. Jh. vor Chr.

Veloferien: Griechenland Peleponnes

Gebirgslandschaften, Küstenlandschaften, lebendige Städte und Dörfer, Obst- und Weinbaugebiete, historische Stätten zuhauf, der Besuch einer spektakulären Tropfsteinhöhle, eine Weindegustation – der Landschafts- und Erlebnisreichtum, den diese Veloreise bietet, ist enorm!

Wären wir ordinäre Marktschreier, würden wir sie in den allerhöchsten Tönen als eine Art Eier legende Wollmilchsau anpreisen. Aber wir sind natürlich keine Marktschreier, sondern ein seriöser Reiseveranstalter und begnügen uns deshalb mit der Feststellung, dass Sie sich auf dieser Reise mit Sicherheit nicht langweilen werden!

Machen Sie die Probe aufs Exempel, wir sind gespannt auf Ihre Reaktionen!

Mittel
Griechenland

Veloferien Griechenland Peleponnes

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Herrliche Landschaft von Flandern
Stadt Gent
Malerisches Gent im Abendlicht.
Antwerpen im wunderschönen Belgien.
Faszinierende Bauwerke in Antwerpen.
Brügge in Belgien.
Auch Brügge beeindruckt mit schöner Architektur.

Veloferien: Flandern

Die Region Flandern ist ein echtes Velo-Mekka. Die Region ist flach und geradelt wir fast zu 100% auf komfortablen Velowegen. Die Belgier haben früh gemerkt, dass das Velo das ideale Verkehrsmittel für ihre topografischen Gegebenheiten ist.

Daneben begeistert die neu konzipierte Reise durch Flandern mit zahlreichen kulturell wertvollen Städten. Brüssel, Antwerpen, Brügge, Gent sind nur die bekanntesten Namen, die es zu erwähnen gilt.

Auch in den kleineren Städten kann man sich ruhig ein paar Stunden für eine Besichtigung Zeit nehmen. Und vergessen wir nicht die zahlreichen historischen Kriegsschauplätze, die in Flandern besichtigt werden können. 

Leicht
Belgien

Veloferien Flandern

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(5)

Veloferien: Gardasee Rundtour

Der Gardasee ist der grösste und wohl auch bekannteste See Italiens. Klar haben wir uns da überlegt, wie man den blauen Riesen mit dem Fahrrad am besten umrunden kann.

Ein durchgängiger Radweg dem Seeufer entlang ist zwar noch in Bau. Doch das hindert uns nicht daran, Ihnen eine noch viel abwechslungsreichere Tour mit Abstechern ins Etsch-Tal sowie Sarcatal zu präsentieren. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Egal ob Kultur-, Kulinarik oder Naturliebhaber.

Das bezaubernde Garda am Gardasee.
Die Gemeinde Garda am namensgleichen Gardasee.
Uferpromenade in Garda
Die Uferpromenade von Garda.
Über den Dächern von Sirmione
Blick auf die Dächer von Sirmione.
Mittelschwer
Italien

Veloferien Rundtour Gardasee

7 Tage | Individuelle Einzeltour