(3)

Wanderferien Jura-Höhenweg, Biel - Travers

Wandern: Der Jura-Höhenweg

Vom Bielersee zum Creux-du-Van

Das Drei-Seen-Land ist der Ausgangspunkt dieser kurzen Wandertour am Jura-Höhenweg. Saphirgrün funkelt der Bielersee, direkt daneben grüsst das dunkle Blau des Neuenburger Sees den Wanderer, der vom Gipfel des Chasseral einen Blick zurück ins Mittelland wirft.

Wie gemalt wirken dahinter die Gipfel der Alpen, die an klaren Tagen wie gemalt am Horizont erscheinen. Die Tour führt über den Pass Vue des Alpes und dem Felskessel des Creux du Van hinunter in das Val de Travers, der Heimat der „grünen Fee“. Die Tage am Jura-Höhenweg sind eine Inspiration für alle Sinne.

Mittel
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Biel und mit dem Bus nach Frinvillier und über einen angenehmen Anstieg hoch auf den Chasseral. Eine sensationelle Rundsicht und die herauf grüssenden Mittellandseen erfreuen am höchsten Gipfel des Schweizer Juras das Auge. Vom Gipfel Transport hinunter ins Dorf Nods unterhalb des Chasseralgipfels.

ca. 6 h
ca. 17 km
1'340 m
270 m

Morgens Transfer hoch auf den Gipfel des Chasseral. Nun folgt eine abwechslungsreiche Wanderung zwischen dem oberen St-Imier-Tal und dem Val de Ruz mit dem Wintersportort Le Pâquier. Die Passhöhe der Vue des Alpes liegt unweit der Uhrenmetropole La Chaux-de-Fonds.

ca. 6 h
ca. 20 km
760 m
1'000 m

Auf der hohen Bergkette mit den Gipfeln Tête de Ran und Mont Racine kann ein herrliches Panorama genossen werden und die Felskanzel Tablettes erlaubt vor dem steilen Abstieg nach Noiraigue einen atemberaubenden Tiefblick auf den Lac de Neuchâtel.

Die Areuse-Schlucht und die Felsenarena Creux du Van mit dem grössten Naturschutzgebiet des Kantons Neuchâtel sind die grossen Highlights der Region Noiraigue im östlichsten Teil des Val de Travers. Nach der Wanderung mit dem Zug zurück nach Neuenburg, Gepäckübernahme und Abreise.

ca. 6 h
ca. 20 km
790 m
1'275 m
Karte Jura Höhenweg

Tourencharakter

Für die teils steilen Anstiege über die Jurakette ist eine gute Grundkondition nötig. Die Wege sind gut ausgebaut und einfach zu begehen. Bei nassen Verhältnissen können diese aber teils rutschig sein.

Der Jura-Höhenweg bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Biel
  Saison 1
30.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022

täglich
Saison 2
21.05.2022 - 23.09.2022

täglich
Der Jura-Höhenweg, Biel - Travers, 3 Tage, CH-JUWBT-03X
Basispreis
399.-
429.-
Zuschlag Einzelzimmer 89.- 89.-

Kategorie: Mittelklassehotels

Saison 1
30.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022
täglich
Saison 2
21.05.2022 - 23.09.2022
täglich
Der Jura-Höhenweg, Biel - Travers, 3 Tage, CH-JUWBT-03X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
399.-
89.-
429.-
89.-

Kategorie: Mittelklassehotels

Saison 1
30.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022
Saison 2
21.05.2022 - 23.09.2022
Biel
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Travers/Couvet
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
95.-
130.-
89.-
134.-
95.-
130.-
89.-
134.-
Zusatznächte
Anreiseort: Biel
  Saison 1
30.04.2022 - 20.05.2022
24.09.2022 - 16.10.2022

täglich
Saison 2
21.05.2022 - 23.09.2022

täglich
Biel
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 95.- 95.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 130.- 130.-
Travers/Couvet
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 89.- 89.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 134.- 134.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Transfers laut Programm
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof
  • Zuschuss zur Anreise mit der Bahn
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer) inkl- SchweizMobil Plus Abonnement
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Fahrten mit dem öffentlichen Bus (ca. CHF 5.- pro Person)  
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Reservationsgebühr von CHF 15.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung)
Infos

Anreise/Abreise:

  • Anreise mit dem ÖV nach Solothurn. Kofferabgabe am Gepäckschalter bis spätestens 10:00 Uhr.
  • Abreise mit dem ÖV ab Couvet. Kofferrückgabe beim Patnerhotel bis spätestens 17:00 Uhr.
Anreise mit dem Zug:
Lassen Sie das Auto zu Hause! Bei jeder Velo-, Bike oder Wandertour in der Schweiz erhalten Sie pro Teilnehmer einen Promocode der SBB, mit dem Sie für die Anreise mit der Bahn CHF 10.- vom Ticketpreis abziehen können. Die Reduktion kann im Onlineshop der SBB, am Schalter oder in der SBBApp bezogen werden.

Bei vielen Reisen nutzen wir zu Beginn und am Schluss die Gepäckschalter an den Bahnhöfen für die Übergabe der Koffer. Dies können Sie bei der Anreise mit dem Zug gleich bequem kombinieren. Wenn Sie GA-Besitzer sind, können Sie diese Information bei der Buchung angeben. Wir schreiben Ihnen den Betrag auf der Rechnung gut. Falls Sie den Code bei der Reise selbst nicht brauchen, können Sie ihn im Laufe des Jahres 2022 einsetzen. Eine rückwirkende Erstattung ist aus administrativen Gründen leider nicht möglich.
Reiseunterlagen

Reiseunterlagen "digital" 

In der Saison 2022 reduzieren wir die Menge an gedruckten Unterlagen. Sie erhalten mit Ihrem Tourdossier eine Instruktion, um sich mit Hilfe der App von SchweizMobil zu orientieren. Weiterführende Informationen stellen wir Ihnen online zur Verfügung. 

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten: 

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps 

  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen 

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden. 

Geben Sie Bescheid, wenn Sie nicht auf Karten verzichten möchten. Wir schicken Ihnen diese kostenfrei zu.

 

Bewertungen

4,7 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
5 Sterne
Luisa Da Silva CH | 17.05.2021
Malgré le temps j’ai adoré
L’itinéraire est très physique mais super jolie , jolies découvertes , surtout les champs de jonquilles, merveilleux. Le tracé est super bien indiqué bravo.
5 Sterne
Christine D. CH | 30.07.2020
Eine wunderschön "krumme Tour"
Wir sind am Tag vor der Wanderung in Biel angekommen, um dort die gebuchte Zusatznacht zu verbringen. Leider fehlten uns Informationen darüber, wo wir das Auto am besten für die kommenden drei Tage abstellen sollten. Das Hotel hat uns das Kongresszentrum angegeben. Das Parken dort war kostspielig (1 CHF pro h). Die Wanderung war unglaublich schön, obwohl an Tag 2 und 3 die Fernsicht eingeschränkt war. Das Hotel "Vue-des-Alpes" hatte uns für die falsche Nacht eingebucht, konnte dies aber problemlos ändern. Allerdings war beim Auschecken dann nicht klar, dass die Nacht schon bezahlt war. Sehr gerne wären wir noch weiter gewandert und hätten dann eine Übernachtung im Hotel "Aigle" gebucht. So holten wir dort das Gepäck ab und genossen ein sehr feines, regionales Mahl. Wir danken der Firma Eurotrek für die Organisation und den reibungslosen Gepäcktransport. Gerne werden wir Sie wieder berücksichtigen und unseren Freunden und Bekannten weiterempfehlen. Mit freundlichen Grüssen Christine und Michael
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
Für die Probleme im Hotel Vue-des-Alpes möchte ich mich bei Ihnen entschuldigen. Ich habe gerade die Buchung noch mal nachkontrolliert und gesehen, dass das Hotel das richtige Datum schriftlich bestätigt hat. Hier ist anscheinend vor Ort beim Eintragen der Buchung ein Fehler passiert. Wir buchen dort aber viele Nächte – eigentlich müsste die Handhabung der Zahlung dort bekannt sein. Wir nehmen mal wieder mit Herrn und Frau Martinez Kontakt auf, um zu sehen, ob es Fragen gibt.
4 Sterne
Karin J. CH | 01.07.2020
Gut
Die 3 Tagen war sehr gut und alles hat geklappt.

Weitere Reisen für Sie

Leicht
Schweiz

Wanderferien Trans Swiss Trail Porrentruy - Neuchâtel

6 Tage | Individuelle Einzeltour
(14)
Mittel
Schweiz

Wanderferien Via Jacobi Rorschach - Einsiedeln

4 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Mittel
Schweiz

Wanderferien Via Albula & Bernina

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(30)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.