Veloferien Aare-Route Meiringen - Koblenz/Bad Zurzach

Velo: Aare-Route Schweiz

Entlang dem grössten Schweizer Fluss.

Der Klassiker im Veloland Schweiz: Lernen Sie entlang der Aare ein Stück Schweiz kennen, das den Charme der Provinz, des Bauerntums, der unverfälschten Natur bis in unsere Tage bewahrt hat: Besuchen Sie unser Land und seine Bewohner sozusagen «durch die Hintertüre» - nicht durch den Vordereingang mit all den touristischen Klischees.

Leicht
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Sondertermine auf Anfrage

Tourenverlauf

Still und ernst der tiefklare Brienzersee. Heiter und beschwingt der flachere Thunersee. Dazwischen Interlaken, ein trendiges Tourismuszentrum, überragt durch die Ikonen der Bergwelt Eiger, Mönch und Jungfrau. Postkarte pur, man reibt sich die Augen. Von Interlaken mit dem Schiff nach Spiez.

ca. 50 km
700 m
665 m

Nach Thun, dem Tor zum Oberland das breite Aaretal: Grosse Dörfer, Industrie, offene Felder und ein kräftiger Fluss in einer reichen Auenlandschaft. Einfahrt in die Bundeshauptstadt Bern, Unesco-Welterbe mit Lädeli-Gewimmel in den Lauben.

ca. 45 km
250 m
320 m

Idyllisches Trio am Wohlensee: Vogelparadies, Wasserkraftwerk und Atommeiler. Der Aare nach ins Seeland, dank dem Hagneckkanal ein riesiger Gemüsegarten. Hinter Schilf und Auenwald erahnt man den Bielersee, fröhliches Treiben im zweisprachigen Biel.

ca. 50 km
470 m
580 m

"Kinder" der Juragewässerkorrektion: der Nidau-Büren-Kanal und die Altwasserschleife im Häftli. Trocken die Witi, Welt der Störch- und Hasenkammer. Nicht weit die trägen Mäander der Aare, von ferne markiert der St. Ursen-Turm die Barockstadt Solothurn.

ca. 30 km
90 m
95 m

Die so genannte "Ambassadorenstadt" Solothurn gilt als die schönste Barockstadt der Schweiz, wo sich italienische Grandezza mit französischem Charme und Deutschschweizer Bodenständigkeit verbindet. Von hier immer der Aare «naa» (nach) - Aarau, Hauptort des Kantons Aargau im Schweizer Mittelland, liegt am Fluss Aare, dem Stadt und Kanton auch ihre Namen verdanken.

ca. 60 km
30 m
445 m

Ein interessantes Zusammenspiel aus Giebelhäusern, Schwertlilien, Zementfabrik, Pirol, Synchrotron und Entenparadies. Dem Wasser gleich fährt man durch Auen, Klusen und vorbei an Stauseen, entlang der Reuss, der Limmat und des Rheins. Weiterfahrt nach Bad Zurzach. Velorückgabe, Gepäckübernahme und  individuelle Abreise.

ca. 45 km
225 m
295 m

Tourencharakter

Eine perfekt beschilderte, fast durchgehend flache Veloland-Route, zumeist auf Feld- und Waldwegen weit ab vom motiorisierten Verkehr. Teils Naturbelag, der grösste Teil der Strecke ist asphaltiert. Auf der ersten Etappe einige Schiebepassagen und steile Abschnitte.

Die Aare-Route bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Saison 1
07.10.2018 - 13.10.2018
täglich
Saison 2
27.05.2018 - 23.06.2018
16.09.2018 - 06.10.2018
täglich
Saison 3
05.05.2018 - 26.05.2018
24.06.2018 - 15.09.2018
täglich
Aare-Route Meiringen - Bad Zurzach, 6 Tage, Kat. A, CH-BDRMK-06A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Aare-Route Meiringen - Bad Zurzach, 6 Tage, Kat. B, CH-BDRMK-06B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
789,00
249,00
689,00
215,00
799,00
249,00
699,00
215,00
819,00
249,00
719,00
215,00
Saison 1
07.10.2018 - 13.10.2018
Saison 2
27.05.2018 - 23.06.2018
16.09.2018 - 06.10.2018
Saison 3
05.05.2018 - 26.05.2018
24.06.2018 - 15.09.2018
Meiringen A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Bad Zurzach A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Meiringen B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Bad Zurzach B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) (Standard-Hotel)
89,00
128,00
119,00
174,00
89,00
128,00
85,00
125,00
89,00
128,00
119,00
174,00
89,00
128,00
85,00
125,00
89,00
128,00
119,00
174,00
89,00
128,00
85,00
125,00
Preis
Countrybike 27-Gang
Elektrorad
89,00
189,00

Unsere Mietvelos

Leistungen & Infos

  • 5 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer
  • Schifffahrt Interlaken - Spiez
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Anreise / Parken

  • Parkplätze in Meiringen bei der Talstation der Seilbahn Meiringen/Hasliberg, Kosten CHF 5.-/Tag bzw. CHF 20.-/Woche, Parkkarten im Tourismusbüro oder beim Bahnhof Meiringen erhältlich, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort.

           

Abreise

  • Rückreise per Bahn von Kolbenz über Bern und Interlaken nach Meiringen. Dauer ca. 2¼  Stunden.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Reisefeedbacks

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Weitere Reisen für Sie