Veloferien Lahn-Radweg

Velo: Lahn-Radweg

Still, Sagenhaft, Verzaubert.

Etwas mehr als ein Wochenende – aber richtig viel Urlaub. Bei dieser Radreise starten Sie in der lebendigen Universitätsstadt Marburg, berühmt durch die Elisabethkirche und das Landgrafenschloss. Freuen Sie sich auf die lockere Stimmung in der Stadt mit ihren urigen Studentenkneipen. Tourismus, Kultur und Geschichte haben sich in Marburg immer wechselseitig beflügelt. Das war schon so im 13. Jahrhundert: Da erbaute der Deutsche Orden zu Ehren der 1231 hier verstorbenen Heiligen Elisabeth die erste gotische Hallenkirche auf deutschem Boden.

Die Elisabethkirche wurde zum Ziel von Pilgern aus dem ganzen Land – eine erste Form des Tourismus. Landgraf Philipp der Großmütige legte mit der Universitätsgründung 1527 den Grundstein für die weltoffene Universitätsstadt mit Studierenden und Besuchern aus aller Welt. Genießen Sie die Ruhe in den idyllischen Gassen der historischen Fachwerkstadt Wetzlar und staunen Sie über den weltberühmten Limburger Dom und die komplett unter Denkmalschutz stehende Innenstadt.

Tauchen Sie ein in den Fluss der Zeit. Lebendiges Mittelalter in einer modernen Stadt. Beginnen wir mit der alten Brücke. In früherer Zeit diente hier eine Furt dem Übergang über die Lahn, ab Mitte des 12. Jahrhunderts eine erste Holzbrücke.  Genießen Sie am letzten Radeltag einen landschaftlichen Höhepunkt, abseits jeglichen Verkehrs rollen Sie durch unberührte Tallandschaft ehe Ihre Reise in Bad Ems ausklingt.

Mittel
  • 5 Tage / 4 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code
Weser Märchenstrasse

Tourenverlauf

Für die Besichtigung der historischen Altstadt und der Elisabethkirche sollten Sie genügend Zeit einplanen. Genießen Sie das studentische Flair und besuchen Sie am Abend eine der vielen urigen Kneipen.

Heute führt der Lahn-Radweg durch das weite Lahntal vorbei an idyllisch gelegenen Badeweihern bis Wetzlar. Erkunden Sie Wetzlars Altstadt und den interessanten Dom bei einem Spaziergang am Nachmittag. Bummeln Sie über den mittelalterlichen Marktplatz, entdecken Sie steile Treppchen, enge Gassen und romantische Winkel.

Die moderne Seite Wetzlars erleben Sie auf dem Optikparcours. Hier entdecken Sie Phänomene der Optik, wie einen großen Brillanten aus optischem Glas, der funkelnd das Licht zurückwirft oder ein Kaleidoskop mit unendlichen Spiegelungen.

ca. 54 km
50 m
85 m

Über die steinerne Brücke verlassen Sie Wetzlar und erreichen bald die Grube Fortuna (+ 8 km), das bundesweit einzige Eisenerzbergwerk, in dem mit Originalmaschinen dem Besucher unter Tage der Erzabbau vorgeführt wird.

Landschaftlich unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg, dessen Renaissanceschloss auf hohem Felsrücken über der Lahn liegt. Zwischen Taunus und Westerwald windet sich anschließend der Flusslauf. Sie radeln auf dem asphaltierten Leinpfad über Aumenau und Runkel bis Limburg mit seinem weltberühmten Dom.

ca. 65 km
140 m
165 m

Genießen Sie heute einen landschaftlichen Höhepunkt: Abseits jeglichen Verkehrs durch eine unberührte Tallandschaft von Diez bis Balduinstein. Zwei Anstiege hält dieser Tag bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per Bahn umfahren können (11 km). Erholen Sie sich danach bei einer Rast am Kloster Arnstein oder an der Burg Nassau bevor Sie in Bad Ems einradeln.

ca. 47 km
320 m
370 m
Lahn-Radweg

Tourencharakter

Sie radeln auf meist flachen, asphaltierten Rad- und Wanderwegen abseits vom Verkehr, nur ab und zu sind kleine Anstiege zu bewältigen. Die Route ist durchgehend gut und einheitlich beschildert. Größtenteils verläuft eine Bahnlinie parallel zum Radweg.

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Marburg
  Saison 1
14.04.2022 - 06.05.2022
26.09.2022 - 16.10.2022

Täglich
Saison 2
07.05.2022 - 25.09.2022

Täglich
Lahn-Radweg, 5 Tage, Kat. A, DE-LARME-05A
Basispreis
579.-
625.-
Zuschlag Einzelzimmer 179.- 179.-
Lahn-Radweg, 5 Tage, Kat. B, DE-LARME-05B
Basispreis
535.-
569.-
Zuschlag Einzelzimmer 95.- 95.-

Kategorie A: komfortable Mittelklassehotels

Kategorie B: gute Gasthöfe und Hotels (teilweise ausserhalb)

Saison 1
14.04.2022 - 06.05.2022
26.09.2022 - 16.10.2022
Täglich
Saison 2
07.05.2022 - 25.09.2022
Täglich
Lahn-Radweg, 5 Tage, Kat. A, DE-LARME-05A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Lahn-Radweg, 5 Tage, Kat. B, DE-LARME-05B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
579.-
179.-
535.-
95.-
625.-
179.-
569.-
95.-

Kategorie A: komfortable Mittelklassehotels

Kategorie B: gute Gasthöfe und Hotels (teilweise ausserhalb)

Saison 1
14.04.2022 - 06.05.2022
26.09.2022 - 16.10.2022
Saison 2
07.05.2022 - 25.09.2022
Marburg A Komfort
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Bad Ems A Komfort
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Marburg B Standard
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Bad Ems B Standard
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
94.-
69.-
110.-
75.-
84.-
59.-
98.-
59.-
94.-
69.-
110.-
75.-
84.-
59.-
98.-
59.-
Zusatznächte
Anreiseort: Marburg
  Saison 1
14.04.2022 - 06.05.2022
26.09.2022 - 16.10.2022

Täglich
Saison 2
07.05.2022 - 25.09.2022

Täglich
Marburg A Komfort
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 94.- 94.-
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 69.- 69.-
Bad Ems A Komfort
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 110.- 110.-
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 75.- 75.-
Marburg B Standard
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 84.- 84.-
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 59.- 59.-
Bad Ems B Standard
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 98.- 98.-
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 59.- 59.-
Preis
Velo 27-Gang
Elektrovelo
85.-
219.-
Preis
Transfer
Transfer mit eigenem Rad
85.-
99.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 4 Übernachtungen in der gewählten Kategorie inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Reservationsgebühr von CHF 15.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung) 

Optional:

  • Rücktransfer täglich: nach Marburg, CHF 69.-/Person inkl. Velo; zur Lahnquelle CHF 95.-/Person inkl. Velo, Reservierung erforderlich und zahlbar vorab.
Infos

Anreise/Parken/Abreise:

  • Bahnhof Marburg
  • Öffentliche, kostenpflichtige Tiefgarage im Zentrum Marburgs (Kat. A), kostenpflichtiger Parkplatz beim Hotel (Kat. B)

Wichtige Informationen:

  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen  
  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen zu Versicherungsmöglichkeiten zur Deckung von Kosten einer Unterstützung während der Reise einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod finden Sie je nach gebuchter Reise unter https://www.eurotrek.ch/de/reiseinfos/vor-der-reise/reiseversicherung 

Weitere Reisen für Sie

Mittel
Deutschland

Veloferien Berlin - Rostock

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Leicht
Deutschland

Veloferien Mauer-Radweg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Leicht
Deutschland

Veloferien Saarbrücken - Koblenz

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(9)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.