(3)

Veloferien Donauwörth - Passau

Velo: Donauwörth – Passau

Auen, Autos und Weltkultur

Sie radeln entlang der Donau quer durch Bayern. Bedeutende Städte wie Ingolstadt mit der alten Festungsanlage, das gotische Regensburg und das mediterran anmutende Passau liegen auf Ihrem Weg.

Aber auch Naturerlebnisse werden Sie bestaunen, wenn sich die Donau bei Kelheim tief in den Fels schneidet oder gemächlich am Bayerischen Wald vorbeifliesst.

Für die Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der Walhalla oder der Befreiungshalle ist immer genug Zeit.

Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Ihre Reise beginnt in der schönen Stadt Donauwörth, wo einst der wichtigste Handelsweg zwischen Nürnberg und Augsburg die Donau kreuzte. Noch heute erinnern prächtige Bürgerhäuser an die Bedeutung und den Reichtum der Stadt.

Sie radeln auf gut ausgebauten Wegen durch die Ausläufer der Fränkischen Alb nach Neuburg, wo sich ein Spaziergang durch die schöne Altstadt oder ein Besuch des über der Stadt thronenden Schlosses lohnt. Ihr heutiges Etappenziel ist Ingolstadt mit der alten Festungsanlage, wo vor über 500 Jahren das bayerische Reinheitsgebot für Bier erlassen wurde.

ca. 65 km
190 m
240 m

Sie radeln durch die Donau-Auen, meist direkt am Fluss entlang, nach Bad Gögging. Bereits kurz darauf erwartet Sie ein ganz besonderes Naturschauspiel, der Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg, wo sich die Donau ihren Weg durch einen massiven Jurafelsen gegraben hat. Stärken Sie sich im Biergarten des Klosters, bevor Sie mit dem Schiff durch den Donaudurchbruch nach Kelheim gelangen.

ca. 50 km + Schifffahrt
85 m
100 m

Bevor Sie sich auch den Weg nach Regensburg machen, sollten Sie Ihre Kräfte sammeln und zur Befreiungshalle hinaufradeln, von dort haben Sie einen herrlichen Ausblick über die Region. Gemütlich geht es dann weiter nach Regensburg, wo Sie den nördlichsten Punkt der Donau erreichen. Die Stadt gilt als besterhaltene deutsche Grossstadt und wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

ca. 35 km
40 m
50 m

Die Donau zieht sich nun in grosszügigen Mäandern durch die weite Ebene und Sie radeln gemächlich dahin. Legen Sie bei der Walhalla, die König Ludwig I erbauen liess, eine kurze Rast ein, bevor Sie im heutigen Etappenziel Straubing, dem Hauptort der „Gäuboden“-Landschaft, ankommen. Hier findet jedes Jahr im Sommer das Gäubodenfest, ein beliebtes Volksfest, statt.

ca. 55 km
60 m
60 m

Schon bald nach dem Start erreichen Sie Bogen, das für den Fund einer Statue der schwangeren Madonna bekannt ist. Weiter geht es durch Pfelling und Mariaposching und schliesslich erreichen Sie das Tor zum Bayerischen Wald: Deggendorf, wo Gotik und Barock die Altstadt prägen.

ca. 40 km
15 m
35 m

Auf Ihrem heutigen Weg liegt das historische Städtchen Vilshofen, das Ihnen vielleicht durch die Aschermittwochs-Reden des CSU-Vorsitzenden Strauss ein Begriff ist. Bald darauf erreichen Sie Ihr Reiseziel, die Drei-Flüsse-Stadt und ehemalige Bischofsresidenz Passau. Lassen Sie Ihre Reise bei einem Spaziergang durch die Altstadt ausklingen.

ca. 55 km
85 m
90 m

Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Heimreise oder eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes.

Karte Donaueschingen - Donauwörth - Passau

Tourencharakter

Weitgehend ebener Verlauf, meist auf asphaltierten Radwegen, teils auf verdichteten Naturwegen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Donauwörth/Wörnitzstein
  Saison 1
01.04.2022 - 09.04.2022
09.10.2022 - 16.10.2022

Täglich
Saison 2
24.04.2022 - 14.05.2022
18.09.2022 - 08.10.2022

Täglich
Saison 3
10.04.2022 - 23.04.2022
15.05.2022 - 21.05.2022
29.05.2022 - 31.05.2022
19.06.2022 - 30.06.2022
21.08.2022 - 17.09.2022

Täglich
Saison 4
22.05.2022 - 28.05.2022
01.06.2022 - 18.06.2022
01.07.2022 - 20.08.2022

Täglich
Donauwörth - Passau, 8 Tage, DE-DORDP-08X
Basispreis
699.-
839.-
915.-
975.-
Zuschlag Einzelzimmer 259.- 259.- 259.- 259.-

Kategorie: Hotels/Gasthöfe im 3*-Niveau

Saison 1
01.04.2022 - 09.04.2022
09.10.2022 - 16.10.2022
Täglich
Saison 2
24.04.2022 - 14.05.2022
18.09.2022 - 08.10.2022
Täglich
Saison 3
10.04.2022 - 23.04.2022
15.05.2022 - 21.05.2022
29.05.2022 - 31.05.2022
19.06.2022 - 30.06.2022
21.08.2022 - 17.09.2022
Täglich
Saison 4
22.05.2022 - 28.05.2022
01.06.2022 - 18.06.2022
01.07.2022 - 20.08.2022
Täglich
Donauwörth - Passau, 8 Tage, DE-DORDP-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
699.-
259.-
839.-
259.-
915.-
259.-
975.-
259.-

Kategorie: Hotels/Gasthöfe im 3*-Niveau

Saison 1
01.04.2022 - 09.04.2022
09.10.2022 - 16.10.2022
Saison 2
24.04.2022 - 14.05.2022
18.09.2022 - 08.10.2022
Saison 3
10.04.2022 - 23.04.2022
15.05.2022 - 21.05.2022
29.05.2022 - 31.05.2022
19.06.2022 - 30.06.2022
21.08.2022 - 17.09.2022
Saison 4
22.05.2022 - 28.05.2022
01.06.2022 - 18.06.2022
01.07.2022 - 20.08.2022
Donauwörth/Wörnitzstein
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Passau
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
59.-
98.-
79.-
118.-
59.-
98.-
79.-
118.-
59.-
98.-
79.-
118.-
59.-
98.-
79.-
118.-
Zusatznächte
Anreiseort: Donauwörth/Wörnitzstein
  Saison 1
01.04.2022 - 09.04.2022
09.10.2022 - 16.10.2022

Täglich
Saison 2
24.04.2022 - 14.05.2022
18.09.2022 - 08.10.2022

Täglich
Saison 3
10.04.2022 - 23.04.2022
15.05.2022 - 21.05.2022
29.05.2022 - 31.05.2022
19.06.2022 - 30.06.2022
21.08.2022 - 17.09.2022

Täglich
Saison 4
22.05.2022 - 28.05.2022
01.06.2022 - 18.06.2022
01.07.2022 - 20.08.2022

Täglich
Donauwörth/Wörnitzstein
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 59.- 59.- 59.- 59.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 98.- 98.- 98.- 98.-
Passau
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 79.- 79.- 79.- 79.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 118.- 118.- 118.- 118.-
Preis
Velo 27-Gang
Elektrovelo
99.-
235.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer 
  • 1 Eintritt Museum Mobile Ingolstadt
  • 1 Schifffahrt Weltenburg – Kelheim inkl. Velo
  • Service Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Reservationsgebühr von CHF 15.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung) 

Optional:

  • Bei Mietvelo inkl. Mietveloversicherung
Infos

Anreise/Parken/Abreise:

  • Bahnhof Donauwörth oder Wörnitzstein
  • Flughafen München
  • Öffentliches Parkhaus in Donauwörth, ca. CHF 6.-/Tag, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort.

Wichtige Informationen:

  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen  
  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen zu Versicherungsmöglichkeiten zur Deckung von Kosten einer Unterstützung während der Reise einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod finden Sie je nach gebuchter Reise unter https://www.eurotrek.ch/de/reiseinfos/vor-der-reise/reiseversicherung 

Bewertungen

4,7 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
4 Sterne
Ruth / Elisabeth Billing / Klauser CH | 12.07.2018
Hotelbewertung
Leider musste ich Elisabeth Klauser im Hotel Pfeffermühle in Ingolstadt meinen Koffer verdreckt und mit einigen Kratzern an den Aussenverstärkungen entgegennehmen. Laut Herrn Daniel Graf von Ihrer Firma, den ich angerufen habe, hatte der Chauffeur kein Auto Ihres Unternehmens für den Gepäcktransport mit Teppichbelag. Die Enttäuschung war ziemlich gross, da es sich um einen Samsonite-Koffer handelt, den ich nur wenige Male gebraucht habe. Zu Hause konnte ich den Koffer von den Verschmutzungen reinigen, die Kratzer sind leider nicht mehr reparabel. Ich nehmen an, dass es sich um ein Fahrzeug gehandelt hat, das sonst für Transporte im Bauwesen im Einsatz ist. Die Bezeichnung Donau-Radweg entspricht nicht ganz den Erwartungen. Der Fluss muss oft gesucht werden, d.h. man sieht beim Radfahren die Donau kaum. Viele Wege führen zwischen dem Damm und den Feldern entlang. Schön wäre, der Damm würde fahrbartauglich ausgebaut, damit sich das Auge an der "schönen blauen Donau" erfreuen könnte. Grundsätzlich waren die Zimmer, das Frühstück, die Höflichkeit und die Atmosphäre in den Unterkünften gut bis mehrheitlich sehr gut.
Günther Lämmerer
Günther Lämmerer antwortete:
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu Ihrer Veloreise entlang der Donau. Sie haben sich eine schöne Tour ausgesucht. Anders als in Österreich ist der Verlauf der Donau in Deutschland etwas «wilder» und anspruchsvoller. Landschaftlich finde ich diesen Abschnitt sehr interessant; ich hoffe, dass Ihnen diese Reise trotz teils fehlender Ausblicke auf den Fluss gut gefallen hat. Für den Schaden an Ihrem Koffer möchten wir uns entschuldigen. In den letzten Jahren wurden für uns in dieser Region sehr viele Koffer transportiert, allerdings gab es nie einen vergleichbaren Schaden. Wir nehmen umgehend Kontakt mit unserem Leistungsträger im Donautal auf, um die Umstände abzuklären. Sie hören in dieser Sache in Kürze wieder von uns.
5 Sterne
Fritz Walthert CH | 15.08.2015
Regensburg - Passau
Angenehme und erholsame Veloferien.Zu erwähnen ist die vom Partner speziell angefertigte Broschüre Kurztour an der Donau (Regensburg-Passau)
5 Sterne
Irene Ziesemer CH | 15.06.2015
Absolut super
Die Donauradtour war super organisiert. Es hat alles bestens geklappt, Wir werden uns bestimmt für die Tour Passau-Wien wieder melden.

Weitere Reisen für Sie

Leicht
Deutschland

Veloferien Elbe-Radweg

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(9)
Leicht
Österreich

Veloferien Donau-Radweg

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(39)
Mittel
Deutschland

Veloferien Donaueschingen - Donauwörth

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.