MS Planka
MS Planka Deck
MS Planka Kabine

Rad & Schiff Kvarner Bucht

Rad & Schiff: Inselhüpfen in Kroatien

Durch die Kvarner Bucht

Lernen Sie die traumhafte Inselwelt der Kvarner Bucht kennen. Über das türkisfarbene Wasser des Mittelmeers geht es zu den Inseln Krk, Rab und Cres in der Kvarner Bucht. Sie radeln über versteckte Wege zu einsamen Buchten und geniessen die historischen Stadtkerne alter Hafenstädte. Grüne Hügel wechseln sich ab mit schroffen Felsen und idyllischen Buchten, wo das azurblaue Wasser zum Baden einlädt. Auf dem Sonnendeck entspannen Sie in den Strahlen der mediterranen Sonne. Mit Rad & Segelschiff können Sie die Schönheit der Region so intensiv wie nur möglich entdecken!

Mittel
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Geführte Gruppentour
  • Teilnehmerzahl: min. 14 Personen

Tourenverlauf

Einschiffung im Hafen von Rijeka zwischen 11:00 und 13:00 Uhr, Begrüssung durch die Reiseleitung. Nachmittags bringt Sie Ihr Schiff nach Krk, wo Sie zur ersten Velotour starten. Von Malinska radeln Sie über Sv. Anton, Nenadići und Vrh nach Krk, wo Sie übernachten.

ca. 25 km

Morgens Velo tour über die Insel Krk. Zunächst nach Dobrinj im Inneren der Insel und weiter nach Vrbnik, einem alten Städtchen hoch auf einem Felsen an der Ostküste. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Baška im Süden der Insel. Der etwa 3 km steile Aufstieg wird mit einem einmaligen Blick auf die Baščanska Draga, einem fruchtbaren Tal, belohnt. Übernachtung in Baška, bei ungünstigem Wind in Punat, dann ca. 35 km per Velo.

ca. 45 km

Der Motorsegler setzt nach Lopar im Norden der Insel Rab über. Mit dem Velo geht es über die gesamte Insel – bis Mišnjak von Nord nach Süd. Im Hafen von Rab wartet das Schiff vor der unverwechselbaren Kulisse der Altstadt mit ihren Glockentürmen. Nach dem Mittagessen an Bord besuchen Sie den Waldpark Kalifront. Abends kön-nen Sie an einer Stadtführung in Rab teilnehmen und in einem Restaurant in der Stadt zu Abend essen.

ca. 20 km

Per Schiff nach Lun am äussersten nördlichen Zipfel der Nachbarinsel Pag. Die Insel besticht vor allem durch ihre Gegensätze – karge Mondlandschaft und saftig grüne Kräuterwiesen. Zunächst nach Novalja, weiter über Kolan nach Mandre.

ca. 35 km

Geniessen Sie die Sonne und die vorbeiziehenden Landschaften auf der vierstündigen Überfahrt nach Mali Lošinj auf der Insel Lošinj. Die Velotour führt durch ausgedehnte Pinienwälder um die Čikat-Bucht und durch die Sunčana Uvala (Sonnenbucht) nach Veli Lošinj. Zurück nach Mali Lošinj, wo Sie übernachten, sind es nur noch ein paar Kilometer.

ca. 20 km

Zwei Inseln an einem Tag! Nach dem Frühstück geht es mit dem Velo von Mali Lošinj nach Osor, wo die Inseln Lošinj und Cres durch eine Hebebrücke miteinander verbunden sind. Über Belej und Stivan zur Bucht von Martinšćica, anschliessend mit dem Motorsegler zur Stadt Cres.

ca. 45 km

Die letzte Velotour dieser Reise führt von Cres Stadt zu einem Aussichtspunkt beim Dorf Predošćica. Lassen Sie den Blick noch einmal über die einmaligen Landschaften schweifen, bevor Sie zurück zum Schiff radeln und zum Ausgangsort Rijeka schippern. Unterwegs können Sie nochmals einen Sprung in das herrliche Wasser der Adria wagen.

ca. 30 km

Ausschiffung bis 9:00 Uhr.

Tourencharakter

Die Radetappen erfordern von den Teilnehmern eine gewisse Grundkondition, die man sich als regelmässiger Radfahrer angeeignet haben sollte. Die Routen gehen bis ca. 300 Metern hoch. Die Tagesetappen von 20-45 km führen durch hügeliges Gelände und werden ohne Zeitnot geradelt.

Statt einer Radtour kann auch ein halber oder ganzer Badetag auf dem Schiff eingelegt werden. Die Strassen sind überwiegend asphaltiert und ausserhalb der Ferienzeiten wenig befahren. Helmpflicht für Kinder unter 18 Jahren.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
27.04.2019 - 11.05.2019
12.10.2019 - 26.10.2019
Samstag
Saison 2
18.05.2019 - 25.05.2019
28.09.2019 - 05.10.2019
Samstag
Saison 3
01.06.2019 - 08.06.2019
21.09.2019 |
Samstag
Saison 4
15.06.2019 - 29.06.2019
31.08.2019 - 14.09.2019
Samstag
Rad & Schiff Kvarner Bucht, MS Aria, Hauptdeck, 8 Tage, HR-ISSKA-08G-H
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung
Passagiergebühr
Rad & Schiff Kvarner Bucht, MS Aria, Unterdeck, 8 Tage, HR-ISSKA-08G-U
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung
Passagiergebühr
Rad & Schiff Kvarner Bucht, MS Kapetan Kuka, Hauptdeck, 8 Tage, HR-ISSKK-08G-H
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung
Passagiergebühr
Rad & Schiff Kvarner Bucht, MS Kapetan Kuka, Unterdeck, 8 Tage, HR-ISSKK-08G-U
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung
Passagiergebühr
Rad & Schiff Kvarner Bucht, MS Planka, Hauptdeck, 8 Tage, HR-ISSKP-08G-H
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung
Passagiergebühr
Rad & Schiff Kvarner Bucht, MS Planka, Unterdeck, 8 Tage, HR-ISSKP-08G-U
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung
Passagiergebühr
1049,00
50%
25,00
895,00
50%
25,00
829,00
50%
25,00
749,00
50%
25,00
829,00
50%
25,00
749,00
50%
25,00
1195,00
50%
25,00
1059,00
50%
25,00
959,00
50%
25,00
879,00
50%
25,00
959,00
50%
25,00
879,00
50%
25,00
1369,00
50%
25,00
1219,00
50%
25,00
1089,00
50%
25,00
995,00
50%
25,00
1089,00
50%
25,00
995,00
50%
25,00
1459,00
50%
25,00
1295,00
50%
25,00
1179,00
50%
25,00
1089,00
50%
25,00
1179,00
50%
25,00
1089,00
50%
25,00
Preis
Velo 21-Gang
Elektrovelo
75,00
209,00
Preis
Bewachter Parkplatz in Rijeka
63,00

Leistungen & Infos

  • Programm gemäss Reiseverlauf 
  • Unterbringung in Kabinen mit DU/WC 
  • Halbpension: Frühstück, je nach Tagesprogramm Mittag- oder Abendessen 
  • Bettwäsche und Handtücher 
  • Stadtführung in Rab 
  • Reiseunterlagen und Kartenmaterial an Bord (pro Kabine) 
  • ortskundige Radreisebegleitung für geführte Velotouren 
  • Miethelm (bei Buchung eines Mietvelos)

Anreise / Parken / Abreise

  • Fluganreise Rijeka
  • Parkgarage ca. HRK 380.-, Reservierung erforderlich, zahlbar in HRK vor Ort

Teilnehmerzahl

  • min. 14 Personen bis 22 Tage vor Anreise (MS Planka)
  • min. 20 Personen bis 22 Tage vor Anreise (MS Aria)
  • min. 14 Personen bis 22 Tage vor Anreise (MS Kapetan Kuka)

 

Hinweise

  • Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).
  • Bitte beachten Sie, dass der Kabinenstauraum sehr begrenzt ist. In Ihr Urlaubsgepäck gehören unbedingt gute Regenkleidung (Jacke und Hose), ein Fahrradhelm, Sonnenhut und Sonnenschutz sowie Sportschuhe.

Aus unserem Reiseblog

Unser Schiff

Reisefeedbacks

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Weitere Reisen für Sie