Rad & Schiff: Mainz - Köln, MS Olympia

Rad & Schiff: Burgenromantik am Rhein

Burgenromantik am Rhein

Das UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal ist ein Paradies für Romantiker. Folgen Sie dem Rhein durch eine reizvolle Hügellandschaft, in der adelige Bauherren viele Schlösser und Burgen bauen liessen und in der liebevoll gestaltete Fachwerkhäuser die Altstadtgassen prägen.

Zugleich erleben Sie eine Landschaft, die sich wildromantisch zeigt und Heimat vieler Sagen wie die der Loreley geblieben ist. Ihre Reise von Mainz bis zur Domstadt Köln ist nicht zuletzt eine mit vielen kulinarischen Genüssen. Am Rhein gedeihen Trauben für grossartige Weine und die Kochkunst steht dem Können der Weinbauern in nichts nach.

Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Teilnehmer: min. 75 Personen bis 21 Tage vor Anreise
Zur Online-Version
QR-Code
Eine wundervolle Aussicht auf eine Stadt die Am Wasser liegt und umgeben von Rebbergen und Wäldern ist.

Tourenverlauf

Individuelle Anreise nach Mainz und Einschiffung ab 16:00 Uhr. An Bord heisst Sie der Kapitän und seine Crew sowie Ihr Bordreiseleiter herzlich willkommen.  

Heute zeigen Ihnen der Rhein und sein Umland, warum das Obere Mittelrheintal zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Schöne Rheininseln, steile Schieferfelsen und Weinberge prägen die Region bei Rüdesheim.

Per Rad geht es unter anderem vorbei an Eltville, mit der Kurfürstlichen Burg und Oestrich-Winkel, dessen Wahrzeichen ein historischer Weinverladekran ist, nach Rüdesheim. Hier empfiehlt sich ein Besuch der berühmten Drosselgasse. 

ca. 32 km
20 m
20 m

Entlang des Rheins radeln Sie heute weiter durch das Obere Mittelrheintal, vorbei an romantischen Burgen und Burgruinen. Zu diesen Bauwerken gehören die Burgen Reichenstein und Rheinstein.

Und auch der berühmte Felsen der Loreley liegt auf Ihrem Weg nach St. Goar, dem heutigen Etappenziel. Vom Felsen aus hat man einen herrlichen Blick auf St. Goar und St. Goarshausen.  

ca. 32 km
45 m
35 m

Boppard und die Marksburg sind heute mögliche Stationen auf Ihrem Weg nach Koblenz mit dem berühmten Deutschen Eck, an dem die Mosel in den Rhein fliesst. Einen fantastischen Ausblick auf die herrliche Rheinlandschaft geniesst man von der Festung Ehrenbreitstein aus, die man gut mit der Seilbahn erreicht.  

ca. 38 km
30 m
35 m

Der Weg führt Sie vorbei an Neuwied mit seinem Schloss Engers nach Andernach, ihrem heutigen Ziel. Die Stadt gilt wie Koblenz als eine der ältesten Deutschlands. Berühmt ist der Kaltwassergeysir, der mit seiner 50 bis 60 Meter hohen Wasserfontäne als höchster der Welt gilt. Erleben Sie auch das historische Andernach mit Sehenswürdigkeiten wie dem Runden Turm oder besuchen Sie den Weinort Leutesdorf, den man von Andernach aus mit der Fähre erreicht. 

ca. 25 km
20 m
20 m

Auf dem Weg nach Bonn lohnt sich in Königswinter ein Besuch von Schloss Drachenburg auf dem Drachenfels (steiler Anstieg) oder des Sea Life mit seinen vielen Meeresbewohnern. Schliesslich erreichen Sie Bonn.

Die ehemalige Bundeshauptstadt präsentiert sich rheinisch gemütlich und doch weltgewandt. Zahlreiche globale Organisationen haben hier nach wie vor ihren Sitz und sorgen bis heute für ein internationales Flair der Stadt Beethovens. 

ca. 45 km
55 m
60 m

Bevor Sie auf dem Rad Köln erreichen, bietet sich bei gutem Wetter eine schöne Rast auf der „Freizeitinsel" Groov in weitläufiger Rheinauen-Landschaft des Kölner Stadtteils Porz-Zündorf an. In Köln angekommen sollten Sie sich die Zeit für einen Altstadtrundgang nehmen.

Vielleicht besuchen Sie auch eins der zahlreichen Museen sowie das moderne Köln, das sich etwa am Rheinauhafen mit seinen Kranhäusern zeigt. Gemütlich präsentiert sich die Grossstadt zum Beispiel in den Kölner Brauereien mit ihrem bekannten Bier, dem Kölsch. 

ca. 37 km
40 m
40 m

Nach dem Frühstück Ausschiffung um 09:00 Uhr.

Rad-Schiff-Route Köln-Mainz mit einem roten Strich auf einer weissen Karte eingezeichnet.

Tourencharakter

Die Qualität der Radwege ist bestens. Der Radweg verläuft meist auf befestigten Rad- und Dammwegen oder ruhigen Landstrassen ohne nennenswerte Steigungen. Daher ist diese Reise auch für ungeübte Radler gut geeignet.

Preise & Termine

Alle Daten für 2024 auf einen Blick
Anreiseort: Mainz
  Saison 1
22.06.2024 | 20.07.2024 |
Anreise Samstag
MS Olympia, Mainz - Köln, 8 Tage, Hauptdeck, DE-RHSMK-08-H
Basispreis
1'365.-
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 399.-
MS Olympia, Mainz - Köln, 8 Tage, Oberdeck, DE-RHSMK-08-O
Basispreis
1'595.-
Abschlag 2-Bett-Kabine achtern -59.-
Zuschlag 1-Bett-Kabine 59.-
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 479.-
Saison 1
22.06.2024 | 20.07.2024 |
Anreise Samstag
MS Olympia, Mainz - Köln, 8 Tage, Hauptdeck, DE-RHSMK-08-H
Basispreis
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
MS Olympia, Mainz - Köln, 8 Tage, Oberdeck, DE-RHSMK-08-O
Basispreis
Abschlag 2-Bett-Kabine achtern
Zuschlag 1-Bett-Kabine
2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung
1'365.-
399.-
1'595.-
-59.-
59.-
479.-
Preis
Velo 7-Gang mit Rücktritt
Velo 7-Gang mit Freilauf
Elektrovelo mit Freilauf
Elektrovelo mit Rücktritt
109.-
109.-
245.-
245.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Programm gemäss Reiseverlauf
  • Unterbringung in Aussenkabinen mit Dusche/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension: 7x Frühstück, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren oder kleines Mittagessen, 6x Kaffee und Kuchen am Nachmittag, 7x 3-Gang-Abendessen
  • Begrüssungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Alle Passagier- und Hafengebühren
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren 1x pro Kabine
  • GPS Daten verfügbar
  • Bordreiseleitung
  • Mietvelo-Versicherung

Hinweis:

  • Reservationsgebühr von CHF 20.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung) 
Infos

Anreise/Parken/Abreise:

  • Bahnhof Mainz, ca. 3 km vom Anleger entfernt
  • Parkhaus am Hauptbahnhof (unbewacht, nicht reservierbar) in Mainz. Kosten ca. CHF 55.- pro Woche.

Wichtige Informationen:

  • Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.
  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen
  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen zu Versicherungsmöglichkeiten zur Deckung von Kosten einer Unterstützung während der Reise einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod finden Sie je nach gebuchter Reise unter https://www.eurotrek.ch/de/reiseinfos/vor-der-reise/reiseversicherung
Corona-Hinweise

Impf-/Genesenenstatus und Einreiseanmeldungen
Für die Mitreise besteht keine Pflicht mehr zum Nachweis eines Impf-, Genesenen oder Testzertifikats. Wir empfehlen Ihnen aber, vor der Abreise einen Selbsttest durchzuführen. Weiterhin empfehlen wir Ihnen das Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes in den öffentlichen Innenbereichen an Bord und überall dort, wo Sicherheitsabstände nicht eingehalten werden können.

 

Selbstverständlich kann es aufgrund der dynamischen Entwicklung aber auch weiterhin zu kurzfristigen Änderungen kommen.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Ihr Schiff

Weitere Reisen für Sie

Leicht
Österreich / Ungarn

Rad & Schiff Passau - Budapest, MS Prinzessin Katharina

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(7)
Mittel
Deutschland

Rad & Schiff Berlin - Stralsund, MS Princess

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(4)
Leicht
Deutschland

Rad & Schiff Saarburg - Koblenz, MS Olympia

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.