Männer unter sich

Radurlaub München

«Work Life Balance» ein Begriff, der in den letzten Jahren immer wieder aufgetaucht ist und vielleicht besonders für Männer wichtig ist. Noch sind sie es, die mehrheitlich für den Unterhalt der Familie aufkommen. Daher ist ein ausgewogener Ausgleich zum Job wichtig. Wenn Sie für unsere Veloreise Münchner Seenrunde in Bayerns Hauptstadt anreisen, müssen Sie nicht gleich ins Hofbräuhaus um sich zu entspannen. Sie dürfen natürlich, aber sind Sie am nächsten Tag fit für die Route, die Sie über Murnau – Bad Tölz – Tegernsee wieder zurück nach München führt. Bayrische Gemütlichkeit begleitet Sie während der ganzen Reise

Aktive challenge in den Schweizer Alpen

Sie suchen die Herausforderung? Auch hier bietet Eurotrek die ideale Challenge. Wie wäre es mit der unter Mountainbiker als spektakulärste Strecke «Stoneman Glaciara Silber»? Für diese Bikeferien bringen Sie bereits Erfahrung im Bikesport und Ausdauer mit. Es erwarten Sie fantastische Aus- und Einsichten in die Walliser Bergwelt.

Wenn wir schon in der Gegend sind, möchten wir Sie auch neugierig machen auf unser Angebot Wanderferien Matterhorn & Aletschgletscher. Das Wallis ist keine Destination für Weicheier. Diese Wandertour über mehrere Tage fordert eine gesunde Kondition und Ausdauer. Die Berge hier zählen zu den Höchsten der Alpen. Sie bewegen sich obenauf und mittendrin

Mit dem Kanu in Schweden durch die Wildniss paddeln

Einfach unterwegs auf dem Wasser

Männer unter sich. Zeit für Gespräche und die eine oder andere Herausforderung bieten unsere Kanuferien in Schweden. Fernab von Internet und geschäftlichen Terminen erleben Sie ein Stück Natur vom Wasser aus. Bestens ausgerüstet versuchen sich vielleicht auch «Bürolisten» im Outdoor-Adventure Trip und entdecken Sie die wilde Seite des Lebens.

Das einfache Leben erleben Sie auch in unserem Angebot Kanuferien Ardèche in Südfrankreich. Eine gute Grundkondition ist unabdingbar und Schwimmen sollten Sie können. Die abwechslungsreiche Ardèche führt Sie entlang vieler Sandbänke, die zur Pause einladen, durch den berühmten Canyon von Vallon in Richtung, der seit 2014 im UNESCO Weltkulturerbe aufgenommenen Chauvet-Höhle.

Piemont Sternfahrt Jause

Genussvoll mit dem Velo unterwegs

Oder doch lieber genussvoll unterwegs? Genuss und Piemont nennen wir in einem Zug bei unseren Veloferien Piemont für Geniesser. Sie entdecken auf meist verkehrsarmen Nebenstrassen die Landschaften mit den vielversprechenden Namen Alba oder Asti. Abends geniessen Sie in gemütlicher Atmosphäre, was das Land an kulinarischen Spezialitäten hergibt. Sie wollen nicht bis zum Abend warten? Kein Problem, die kurzen Etappen ermöglichen es Ihnen auch tagsüber die eine oder andere Trüffeldelikatesse zu essen, oder an einer Weinverkostung teilzunehmen.

Gut gegessen und getrunken wird auch im Elsass. Dazu entdecken Sie Städte und Städtchen wie Strassburg und Colmar. Das Land zwischen Rhein, Vogesen und Pfälzerwald führt Sie auf einer Rundtour auf und ab durch die grüne Landschaft zurück zum Start nach Strassburg.

Wildwasserpaddeln auf der Soca in Slowenien

Auf dem Wasser und im Gebirge

Action erwünscht? Die Kajakferien auf der slowenischen Soca fordern Sie heraus. Die dafür benötigten Skills erlernen Sie im Grundlagen Workshop während drei Tagen. Danach geht es ab auf den Fluss. Das nasse Abenteuer und die Erinnerungen daran schweissen Freundschaften zusammen.

Abwechselnd in Hütten und in Hotels nächtigen Sie auf unserer Hüttentour Graubünden, die Sie von Davos nach St. Moritz führt. Verlassen Sie den Trubel der höchstgelegenen Stadt Europas (Davos liegt auf 1'560 Meter ü.M.) und wandern Sie während der nächsten Tage über menschenleere Hochebenen und durch grüne Täler. Geniessen Sie nebst den Hotels aber auch zweimal die Gesellschaft Gleichgesinnter auf der Kesch- und in der Jenatsch-Hütte.

Männer unter sich