Wanderferien Haute Route

Wandern: Haute Route

Von Zermatt ins Val d'Hérens

Mit dem Namen Haute Route verbinden Alpinisten auf der ganzen Welt eines der grössten Abenteuer, welches man in den Bergen in Angriff nehmen kann. Ausgehend von Zermatt führt diese Wanderung entlang des Europa- und Alpenpässeweges auf den Spuren dieser legendären Route. Pickel und Steigeisen benötigen Sie nicht. Sie wandern durchgehend auf gut zu begehenden Wegen. Eine Herausforderung stellt die Wanderung aber auch für geübte Berggänger dar. Lange Etappen, hohe Pässe und fordernde An- und Abstiege sorgen dafür, dass auch Sie ihr ganz persönliches Abenteuer entlang der Haute Route erleben werden.  

Schwer
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code
Bergpanorama von schneebedeckten Bergen im Wallis.

Tourenverlauf

Am Fusse des Matterhorns erwartet Sie eine lebhafte kleine Stadt mit unzähligen Restaurants. Geniessen Sie den Ausblick auf den schönsten Gipfel der Alpen.  

Optional können Sie den heutigen Tag mit der Standseilbahn hoch nach Sunnegga abkürzen. Die erste Etappe bietet ein faszinierendes Panorama, allerdings ist sie nicht zu unterschätzen. Ein anspruchsvoller Höhenweg führt Sie hoch über dem Mattertal zur längsten Hängebrücke Europas. Die Charles-Kuonen-Hängebrücke bietet imposante Ausblicke auf den massiven Gipfel des Weisshorn. Unmittelbar danach erreichen Sie die Europahütte.

ca. 7 h
ca. 19 km
1'580 m
920 m

Die heutige Etappe des Europawegs wurde in den letzten Jahren etwas entschärft. Daher sind Sie nicht mehr ganz so hoch unterwegs. Dennoch müssen auch am heutigen Tag viele Kilometer bewältigt werden. Am Endes des heutigen Tages erwartet Sie mit Grächen ein charmantes Bergdorf.

ca. 6.5 h
ca. 16 km
1'015 m
1'670 m

Per Bus nach St. Niklaus und von hier mit der Seilbahn hoch nach Jungen. Der Weiler Jungu thront wie ein Adlerhorst über dem tiefsten Tal der Schweiz. Hier bietet sich Ihnen eine gewaltige Aussicht auf die Mischabelberge und den Dom. Ein alter Handelsweg führt Sie ins schöne Turtmanntal.

ca. 5.5 h
ca. 14 km
1'025 m
1'200 m

Nach dem anstrengenden Abstieg gestern geht es heute gleich wieder steil bergauf. Der Meidpass liegt beinahe auf 2‘800 Metern. Hier bietet sich Ihnen eine beeindruckende Sicht zum Bishorn und Weisshorn. Übernachtet wird heute im historischen Hotel Weisshorn hoch über dem Val d‘Anniviers.

ca. 4.5 h
ca. 11 km
1'160 m
645 m

Abstieg ins Val d'Anniviers entlang der Pointes de Nava. Beim Abstieg haben Sie nochmals wunderbare Ausblicke auf das Matterhorn. In Grimentz angekommen, nehmen Sie die Seilbahn hoch nach Bendolla und wandern weiter zur Cabanne des Becs de Bosson. Mittlerweile haben Sie die Sprachgrenze überquert. Im Unterwallis spricht man mehrheitlich Französisch.

ca. 7 h
ca. 19 km
1'400 m
1'300 m

Ein langer Abstieg ins Val d’Herens schliesst die Wanderung ab. Vorbei an den Alpen L’A Vieille und Volovron. Die Tour ist idyllisch. Über Weiden und durch Wälder erreichen Sie letzten Endes das kleine Dorf Evolène. Nach Ankunft in Evolène Busfahrt nach Sion und individuelle Abreise. 

ca. 3.5 h
ca. 11 km
100 m
1'700 m
Haute Route 2024

Tourencharakter

Für den Europaweg müssen Sie trittsicher und schwindelfrei sein. Aber auch an den folgenden Tagen wandern Sie über hohe Pässe. Dafür wird ausgezeichnete Kondition und Erfahrung bei Wanderungen im alpinen Gelände benötigt.  

Preise & Termine

Alle Daten für 2024 auf einen Blick
Anreiseort: Zermatt
  Saison 1
31.08.2024 - 15.09.2024

Anreise täglich
Saison 2
29.06.2024 - 30.08.2024

Anreise täglich
Haute Route, 7 Tage, CH-WSWZS-07X
Basispreis
1'249.-
1'335.-
Zuschlag Einzelzimmer 219.- 219.-

Kategorie: Mittelklassehotels

Saison 1
31.08.2024 - 15.09.2024
Anreise täglich
Saison 2
29.06.2024 - 30.08.2024
Anreise täglich
Haute Route, 7 Tage, CH-WSWZS-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
1'249.-
219.-
1'335.-
219.-

Kategorie: Mittelklassehotels

Saison 1
31.08.2024 - 15.09.2024
Saison 2
29.06.2024 - 30.08.2024
Zermatt
Dopplezimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
Evolène/Sion
Dopplezimmer p.P.
Zuschlag Einzelzimmer
165.-
75.-
95.-
75.-
165.-
75.-
95.-
75.-
Zusatznächte
Anreiseort: Zermatt
  Saison 1
31.08.2024 - 15.09.2024

Anreise täglich
Saison 2
29.06.2024 - 30.08.2024

Anreise täglich
Zermatt
Dopplezimmer p.P. 165.- 165.-
Zuschlag Einzelzimmer 75.- 75.-
Evolène/Sion
Dopplezimmer p.P. 95.- 95.-
Zuschlag Einzelzimmer 75.- 75.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen in schönen Mittelklassehotels inkl. Frühstück
  • Halbpension (Europahütte, Hotel Weisshorn & Cabanne des Becs de Bosson)
  • Tägliche Gepäcktransfers (ausser Europahütte, Hotel-Weisshorn und Cabanne des Becs de Bosson)
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof 
  • Zuschuss zur Anreise mit der Bahn
  • Seilbahnfahrten St. Niklaus – Jungu & Grimentz - Bendolla
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • Navigations-App und GPS-Daten
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Reservationsgebühr von CHF 20.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung)
  • Fahrten mit dem Postbus nicht im Reisepreis enthalten (Grächen – St. Niklaus, Evolène – Sion) (ca. CHF 6.- mit Halbtax)
Infos

Anreise/Abreise:

  • Anreise mit dem ÖV nach Zermatt.
  • Abreise mit dem ÖV ab Sion. Bei direkter Abreise: Kofferrückgabe in Sion bis spätestens 17:00 Uhr. 
  • Hinweis: Zermatt ist autofrei. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie es beim Matterhorn Terminal Täsch (www.zermatt.ch/anreise/Matterhorn-Terminal-Taesch) parken. 

Anreise mit dem Zug:
Lassen Sie das Auto zu Hause! Bei jeder Velo-, Bike oder Wandertour in der Schweiz erhalten Sie pro Teilnehmer einen Coupon der SBB, mit dem Sie für die Anreise mit der Bahn CHF 10.- vom Ticketpreis abziehen können. Die Reduktion kann im Onlineshop der SBB oder in der SBB-App bezogen werden.

Bei vielen Reisen nutzen wir zu Beginn und am Schluss die Gepäckschalter an den Bahnhöfen für die Übergabe der Koffer. Dies können Sie bei der Anreise mit dem Zug gleich bequem kombinieren. Wenn Sie GA-Besitzer sind, können Sie diese Information bei der Buchung angeben. Wir schreiben Ihnen den Betrag auf der Rechnung gut. Falls Sie den Coupon bei der Reise selbst nicht brauchen, können Sie ihn im Laufe des Jahres einsetzen. Eine rückwirkende Erstattung ist aus administrativen Gründen leider nicht möglich.

Reiseunterlagen

Reiseunterlagen «digital»

In Zukunft reduzieren wir die Menge an gedruckten Unterlagen. Sie erhalten mit Ihrem Tourendossier eine Instruktion, um sich mit Hilfe der Eurotrek Travel Guide App zu orientieren. Weitere Informationen stellen wir Ihnen online zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Ihr Reiseprogramm
  • Gepäckanhänger
  • Beschreibung zur Handhabung der App
  • Allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der Eurotrek Travel Guide App. Darin finden Sie neben Ihrer auf einer digitalen Karte eingezeichneten Route weitere Informationen zu Ihrer gebuchten Reise. Die App ist auch offline verfügbar, die Reise muss einfach im Voraus heruntergeladen werden.

Weitere Reisen für Sie

Mittelschwer
Schweiz

Wanderferien Aletsch Panoramaweg Wallis

5 Tage | Individuelle Einzeltour
(14)
Schwer
Schweiz

Wanderferien Alpenpässe Weg Binntal - Grimentz, 8 Tage

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(6)
Mittel
Schweiz

Wanderferien Walliser Suonenwege

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(8)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.