Besinnliche Kapelle im Schwarzwald
Traumhafter Ausblick im Hochschwarzwald
Wanderweg zum Schwarzwald

Wanderferien Hochschwarzwald

Wandern: Hochschwarzwald

Zwischen Schluchsee und Feldberg

Beeindruckender Schwarzwald: aussichtsreiche Gipfel, tiefe Täler und dunkelblauen Bergseen. Diese Region hat etwas Magisches an sich und ist zudem eine der schönsten Wanderdestinationen Deutschlands. Zuerst vom Titisee hoch zum Feldberg, dem höchsten Gipfel des Schwarzwalds und durch den Wintersportort Todtnauberg in das wunderschöne Hochtal Bernau. Durch stille Bergtäler führt die Tour zu den Ufern des Schluchsees, bis Sie entspannt wieder den Ausgangspunkt Ihrer Wanderwoche am Titisee erreichen.

Mittel
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Tourenverlauf

Von Ihrem Hotel wandern Sie durch einen ruhigen Wald hinein in das Naturschutzgebiet Rotmeer. Sie durchqueren das Bärental und werfen einen Blick auf den Seebachwasserfall, bevor es wieder bergauf geht. Sie gelangen zum Westweg, der Sie an zahlreichen kleinen Seen vorbei nach Hinterzarten bringt.

ca. 4 bis 5 Stunden
16 km
350 m
500 m

Sie wandern aus Hinterzarten hinaus und hinau zum malerischen Feldsee. Nach einer Rast an diesem idyllischen Ort folgen Sie einem schmalen Pfad auf die Seehalde. Vorbei an einem kleinen Skigebiet und dann weiter zu einem Berggasthof auf dem Feldberg, wo Sie die Nacht verbringen.

ca. 4 bis 5 Stunden
16 km
950 m
350 m

Am heutigen Tag erklimmen Sie den Feldberg. Der Weg steigt kräftig an, doch schon nach kurzer Zeit haben Sie den Gipfel erreicht. Vom höchsten Punkt des Schwarzwalds genießen Sie ein tolles Panorama. Nach einer Rast folgen Sie weiter dem Westweg. Sie wandern durch stille Wälder immer sanft bergab. Etappenziel ist der quirlige Wintersportort Todtnauberg.

ca. 4 bis 5 Stunden
16 km
450 m
580 m

Von der Höhe hinunter ins Tal nach Todtnau. Von hier geht es mit dem Sessellift hoch zum Hasenhorn. Nach einem kurzen Abstecher auf den Gipfel wandern Sie an den Prägbachfällen vorbei nach Bernau. Dies gilt als eines der schönsten Hochtäler im ganzen Schwarzwald. Wieder verbringen Sie eine Nacht in einem gemütlichen Wellnesshotel.

ca. 5 bis 6 Stunden
18 km
820 m
930 m

Erst geht es aussichtsreich am Hans-Thoma-Weg entlang, danach führt Sie der Weg wieder hinunter nach Menzenschwand, bevor Sie hügelig hinunter zum malerischen Schluchsee wandern. Dort angekommen wartet ein schöner Wanderweg auf Sie, der Sie nach Schluchsee führt.

ca. 5 Stunden
23 km
530 m
500 m

Eine ruhige Etappe zum Abschluss Ihrer Wanderwoche. Am Schluchsee entlang geht es in die kleine Gemeinde Falkau. Ein letztes Mal steil bergauf, dann haben Sie wieder Ihre Unterkunft hoch über dem Titisee erreicht.

ca. 4 bis 5 Stunden
23 km
700 m
620 m

Tourencharakter

Mittelschwere Wanderungen mit einer durchschnittlichen Dauer von ca. 4 bis 6 Stunden. Die Touren führen teils auf felsigen Wegen. Dafür sollten Sie Trittsicherheit mitbringen. Für das Auf und Ab im Schwarzwald ist eine gute Grundkondition nötig.

Preise & Termine

Alle Daten auf einem Blick
Saison 1
04.05.2019 - 24.05.2019
30.09.2019 - 20.10.2019
täglich
Saison 2
19.08.2019 - 29.09.2019
täglich
Saison 3
25.05.2019 - 18.08.2019
täglich
Hochschwarzwald, 8 Tage, DE-SWWTT-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
785,00
175,00
825,00
175,00
875,00
175,00

Kategorie: 3***-Hotels und schöne Gasthöfe, 1 x einfaches Gasthaus (Feldberg)

Saison 1
04.05.2019 - 24.05.2019
30.09.2019 - 20.10.2019
Saison 2
19.08.2019 - 29.09.2019
Saison 3
25.05.2019 - 18.08.2019
Tittisee/Saig
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Tittisee/Saig
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
79,00
109,00
79,00
109,00
79,00
109,00
79,00
109,00
79,00
109,00
79,00
109,00

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • 7 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Seilbahnfahrt Hasenhorn

 

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnanreise über Freiburg im Breisgau nach Titisee, von dort per Bus/Taxi zum Hotel.
  • Parken: kostenlose Parkplätze in Hotelnähe, keine Vorreservierung.

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten

Reisefeedbacks

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Weitere Reisen fÜr sie