Veloferien Freiburger Flüsse

Velo: Freiburger Flüsse

Sense – Glâne – Veveyse

Die Flüsse des Kanton Freiburg sind etwas Besonderes! Die Sense ist kalt und warm zugleich, das Tal der Ärgera ist als Röstigraben im ganzen Land bekannt. In einem weiten Bogen durch den Naturpark Gantrisch erreichen Sie den Kanton Freiburg und damit die ersten beiden Flüsse. Nun wird Französisch gesprochen und auch die Flüsse säuseln mit leichtem Akzent.

Bei den Ausläufern des Lac de la Gruyère wird geschwind die Saane überquert und unterhalb des Hügelstädtchens Romont schlängelt sich die Glâne vorbei. Den Abschluss Ihrer «Flussfahrt» macht die kleine Stadt Châtel-St-Denis, die in der Schweizer Landschaft ebenfalls eine besondere Rolle spielt. Hier befindet sich die Wasserscheide zwischen Rhein und Rhône. Die Wasser ziehen dahin und regen zum Träumen an. Welcher Fluss Sie wohl zur nächsten Ausfahrt verführt?

Mittel
  • 5 Tage / 4 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Bern. Nach der Hauptstadt schwitzen über die weichen Kuppen des Längenberges, die Alpensicht ist grossartig, die behäbigen Höfe breitschultrig, die Landschaftsgräben tief und steil, das Schwarzwasser schäumt wild.

ca. 35 km
780 m
540 m

Die hüglige Welt des Naturparks Gantrisch. Zwischen Guggershörnli und Sensegraben vorbei am viel besungenen Guggisberg. Bei Guggersbach wird die Sense überquert. Weiter geht's im Freiburgischen via Zumholz nach Plaffeien.

ca. 15 km
360 m
300 m

Über die Ärgera, dem Röstigraben zwischen der deutschen und welschen Schweiz, in der Ferne die Silhouette der Stadt Freiburg, hinunter zum Staudamm von Rossens, der 1948 den zerklüfteten Graben in den lichten Lac de la Gruyère verwandelte.

ca. 40 km
580 m
720 m

Die Schätze des Hügelstädtchens Romont locken, die Weiden werden flacher, die Panoramen gewaltiger, ausladend geformte Landschaftswellen fordern die Beine, Schlösser winken auf Felsrippen und am Schluss rumpelt das orange Bähnchen nach Châtel-St-Denis.

ca. 45 km
420 m
440 m
Freiburger Flüsse

Tourencharakter

Eine hügelige Fahrt durch den Naturpark Gantrisch und die Freiburger Voralpen. Die Strecken sind idyllisch und weitgehend verkehrsfrei.

Die Sense–Glâne–Veveyse bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Anreiseort: Bern
  Saison 1
20.03.2021 - 26.03.2021
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021

täglich
Saison 2
27.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021

täglich
Freiburger Flüsse, CH-BERBC-05X
Basispreis
635.-
675.-
Zuschlag Einzelzimmer 99.- 99.-

Kategorie: Mittelklassehotel & Gasthöfe

Saison 1
20.03.2021 - 26.03.2021
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021
täglich
Saison 2
27.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021
täglich
Freiburger Flüsse, CH-BERBC-05X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
635.-
99.-
675.-
99.-

Kategorie: Mittelklassehotel & Gasthöfe

Saison 1
20.03.2021 - 26.03.2021
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021
Saison 2
27.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021
Bern
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Châtel-Saint-Denis
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
85.-
120.-
110.-
85.-
120.-
110.-
Zusatznächte
Anreiseort: Bern
  Saison 1
20.03.2021 - 26.03.2021
10.04.2021 - 07.05.2021
18.09.2021 - 17.10.2021

täglich
Saison 2
27.03.2021 - 09.04.2021
08.05.2021 - 17.09.2021

täglich
Bern
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 85.- 85.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 120.- 120.-
Châtel-Saint-Denis
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 110.- 110.-
Preis
Countrybike 27-Gang
Elektrorad
105.-
209.-
Preis
Reiseunterlagen nur digital (Abschlag pro Zimmer)
-30.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof
  • Ausführliche Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.

Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Parken in Bern ist teuer. Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.
  • Rückfahrt via Palézieux nach Bern. Dauer: ca. 1.5 Stunden.
Reiseunterlagen

Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Reiseunterlagen "digital"

Wenn Sie bei der Buchung die Option "digitale Reiseunterlagen" wählen, stellen wir Ihnen alle Dokumente für Ihre Reise digital zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Da bei dieser Option Ressourcen und Kosten gespart werden, erhalten Sie einen Abschlag von CHF 30.- pro Zimmer.

Weitere Reisen für Sie

Schwer
Schweiz

Veloferien Alpenpanorama-Route Fribourg & Waadt

3 Tage | Individuelle Einzeltour
Leicht
Schweiz

Veloferien Rundtour Fribourg Region Kat. A

5 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Mittel
Schweiz

Veloferien Rundfahrt Naturpark Jura Vaudois

3 Tage | Individuelle Einzeltour
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.