(1)

Veloferien Sternfahrt Dolomiten

Velo: Sternfahrt Dolomiten

Im Hochpustertal zu Füssen der Dolomiten

Am Fusse der Dolomiten radeln Sie, ohne auf grosse Steigungen zu treffen, entlang gut ausgebauter Talradwege, unter denen sich auch der Klassiker „Toblach – Lienz“ auf dem Drauradweg befindet. Der Toblacher See, der Blick auf die Drei Zinnen, sowie die typischen Dörfer und Täler werden Ihnen lange Zeit in Erinnerung bleiben.

Von Ihrem Hotel im Hochpustertal brechen Sie täglich zu einer Radtour auf. Das Programm lässt viel Freiraum für eine individuelle Gestaltung der Touren und garantiert Radspass pur für alle, egal ob sportlich ambitioniert oder „genussorientiert“. Die Radtour führt Sie in die Nebentäler des Hochpustertales nach Sexten und Gsies und auf der einstigen Bahntrasse der Dolomiteneisenbahn nach Cortina d’Ampezzo.

Leicht
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Individuelle Anreise zum Ausgangshotel im Hochpustertal. Kostenloser unbewachter öffentlicher Parkplatz in Hotelnähe vorhanden.

Ausgehend vom höchsten Punkt in Niederdorf/Toblach schlängelt sich der Radweg entlang des Flusses Rienz durch die Dörfer des Tales nach Bruneck. Besichtigen Sie Schloss Bruneck mit dem Messner Mountain Museum oder das Volkskundemuseum in Dietenheim. Ambitionierte Radler haben die Möglichkeit in das Tauferer Ahrntal entlang der Ahr zu radeln und Burg Taufers zu besuchen. Rücktransfer von Bruneck in Ihr Hotel am Nachmittag.

ca. 25 – 30 km
170 m
495 m

Der Radweg führt Sie bis in den hintersten Winkel von Sexten, in das Fischleintal. Von hoch oben grüssen einige bekannte Dolomitengipfel, während Sie durch das Sextnertal radeln. Talauswärts fahren Sie weiter nach Innichen. Ein Besuch der Stiftskirche lohnt sich auf jeden Fall. Nach einer Erfrischung an der Quelle der Drau am Toblacher Feld, erfolgt die Rückkehr ins Hotel.

ca. 40 km
135 m
430 m

Sie verlassen Niederdorf/Toblach und gelangen zuerst nach Innichen, bevor Sie die nahegelegene italienisch-österreichische Grenze in der Nähe von Winnebach überqueren. Sanft rollen Sie nun nach Lienz, am Zusammenfluss von Isel und Drau gelegen. Sehenswert sind hier die Altstadt sowie Schloss Bruck. Rücktransfer in Ihr Hotel am Nachmittag.

ca. 50 – 55 km
110 m
600 m

Ein Shuttle bringt Sie morgens nach Cortina d‘Ampezzo. Auf einer einzigartigen Strecke, mit eigens für Radfahrer beleuchteten Tunnels der einstigen Bahn, führt Sie der Weg zum höchsten Punkt, nach Gemärk/Cimabanche. Von dort führt Sie der Radweg immer leicht bergab zum Dürrensee und dann weiter zum Drei Zinnen Blick.

Geniessen Sie den einzigartigen Blick auf diese weltbekannten Gipfel. Immer der Talsohle folgend gelangen sie zum Toblacher See und zurück zum Hotel. Ambitionierte Radler können von Niederdorf/Toblach nach Cortina d‘Ampezzo und wieder zurück radeln (ca. 60 – 70 km).

ca. 30 – 35 km
310 m
390 m

Dieses Tal ist von traditionellen Bauernhöfen und einer grossen Ruhe und Beschaulichkeit geprägt. In Welsberg besteht die Möglichkeit, das Schloss zu besichtigen oder Sie gönnen sich eine Pause in Niederdorf, um sich in der dortigen Kneippanlage zu erfrischen.

ca. 55 km
170 m
425 m

Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung.

Karte Dolomiten Sternfahrt

Tourencharakter

Eine leichte Radreise, welche auch gut für Familien geeignet ist und durchwegs auf Talradwegen ohne schwierige Steigungen verläuft. Ausserdem kann je nach Belieben auch ein Ruhetag eingelegt werden. Für sportliche Gäste gibt es anspruchsvollere Varianten. Die Übernachtung ist immer im selben Hotel im Hochpustertal (Niederdorf/Toblach) vorgesehen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
  Saison 1
21.05.2022 - 17.06.2022
11.09.2022 - 24.09.2022

Täglich
Saison 2
18.06.2022 - 10.09.2022

Täglich
Sternfahrt Dolomiten, 7 Tage, IT-DMRHO-07X
Basispreis
859.-
1'029.-
Zuschlag Einzelzimmer 135.- 135.-

Kategorie: 3*- oder 4*-Hotels

Saison 1
21.05.2022 - 17.06.2022
11.09.2022 - 24.09.2022
Täglich
Saison 2
18.06.2022 - 10.09.2022
Täglich
Sternfahrt Dolomiten, 7 Tage, IT-DMRHO-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
859.-
135.-
1'029.-
135.-

Kategorie: 3*- oder 4*-Hotels

Saison 1
21.05.2022 - 17.06.2022
11.09.2022 - 24.09.2022
Saison 2
18.06.2022 - 10.09.2022
Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
69.-
88.-
69.-
88.-
95.-
114.-
95.-
114.-
Zusatznächte
Anreiseort: Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
  Saison 1
21.05.2022 - 17.06.2022
11.09.2022 - 24.09.2022

Täglich
Saison 2
18.06.2022 - 10.09.2022

Täglich
Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 69.- 95.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 88.- 114.-
Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 69.- 95.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 88.- 114.-
Preis
Velo 21-Gang
Mietvelo-Plus
Elektrovelo
99.-
149.-
225.-
Preise pro Person in CHF

LEISTUNGEN & INFOS

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtung in einem Hotel der 3*S oder 4* Kategorie in Niederdorf/Toblach
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Abendessen (mindestens 3-Gänge-Menü)
  • Informationsgespräch zur Radreise
  • Transfers laut Programm vor oder nach der täglichen Tour (die Reihenfolge der Touren kann je nach Anreise variieren)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Telefonische Servicehotline für die Dauer der Radreise
  • Kostenloser Parkplatz im Hochpustertal

Hinweis: 

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Reservationsgebühr von CHF 15.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung) 
Infos

Anreise/Parken/Abreise:

  • Bahnhof Niederdorf oder Toblach (je nach Ausgangshotel)
  • Kostenloser unbewachter Parkplatz auf einem nahegelegenen öffentlichen Parkplatz für die Dauer der Radreise.
  • Flughafen Treviso, Venedig Marco Polo, Ronchi dei Legionari (Triest) oder Innsbruck. Auf Anfrage organisieren wir Transfers vom Flughafen zum Startpunkt der Tour.

Wichtige Informationen:

  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen
  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen zu Versicherungsmöglichkeiten zur Deckung von Kosten einer Unterstützung während der Reise einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod finden Sie je nach gebuchter Reise unter https://www.eurotrek.ch/de/reiseinfos/vor-der-reise/reiseversicherung

Bewertungen

5 von 5 Sternen (1 Bewertung)
5 Sterne
Felicia Bachmann CH | 30.09.2021
Sonnige Herbsttage in den Dolomiten
Ein abwechslungsreiches Programm mit einem tollen Querschnitt durch die Dolomiten. Nebst dem Programm war auch noch Platz für Individuelles und das Wetter hat natürlich auch mitgespielt. Ein Blick auf die 3 Zinnen, die Fahrt über das alte Bahntrassee von Cortina nach Toblach, die Sextner Dolomiten, der Pragser Wildsee....um nur einige Höhepunkte zu nennen.

Weitere Reisen für Sie

Mittel
Italien

Veloferien Sternfahrt Piemont

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(26)
Mittel
Italien

Veloferien Sternfahrt Südtirol

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(7)
Mittel
Italien

Veloferien Sternfahrt Brixen

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.