Canal du Midi
Französisches Cafe
Rad am Canal du Midi
(1)

Veloferien Canal du Midi

Velo: Canal du Midi

Sinnesfreuden und Prachtbauten.

60.000 Bäume wurden einst am Canal du Midi in Frankreich gepflanzt, um die Ufer zu befestigen. Bis heute säumen vielerorts Bäume die Wasserstrasse, die von Toulouse bis hinunter zum Mittelmeer führt.

Sie beschatten auch den Treidelpfad und die Strässchen, die Sie auf dieser Reise zu zahlreichen Kulturdenkmälern führen: zu Kathedralen und Palästen, zu römischen und mittelalterlichen Bauten. Dem Reichtum an Kultur stehen am Canal du Midi kulinarische Schätze gegenüber: Es wächst guter Wein und es entstand eine hervorragende Küche. Genuss hat hier Tradition.

Mittelschwer
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Tourenverlauf

Informationsgespräch und Radausgabe (sofern gebucht).

Erkunden Sie zunächst die Hafen- und Fischerstadt Sète, bevor Sie weiter nach Cap d´Agde mit Europas grösstem Jachthafen radeln.

Béziers ist Ihr heutiges Ziel. Die Stadt ist Zentrum des Weinanbaus und zugleich Geburtsort von Paul Riquet, dem Erbauer des Canals du Midi.

Sie fahren nach Capestang und weiter nach Narbonne mit seinen eindrucksvollen Bauten wie dem Erzbischofspalast und der Kathedrale Saint Just.

Olonzac heisst Sie herzlich willkommen, Sie werden begeistert sein.

Die Unterstadt von Carcassonne präsentiert sich Ihnen mit der Bastei Saint Louis. Im Haus der Erinnerungen erfahren Sie viel über das Leben der Katharer.

Tourencharakter

Mittelschwer – Geradelt wird auf teilweise asphaltierten Strässchen oder Sand- und Kieswegen sowie wenig befahrenen Nebenstrassen.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
07.04.2018 - 22.06.2018
01.09.2018 - 22.09.2018
Samstag
Saison 2
23.06.2018 - 31.08.2018
Samstag
Canal du Midi, 7 Tage, Kat. A, FR-CMRST-07A
Basispreis
Halbpension
Zuschlag Einzelzimmer
Canal du Midi, 7 Tage, Kat. B, FR-CMRST-07X
Basispreis
Halbpension
Zuschlag Einzelzimmer
1115,00
309,00
345,00
899,00
225,00
259,00
1199,00
309,00
345,00
979,00
225,00
259,00
Saison 1
07.04.2018 - 22.06.2018
01.09.2018 - 22.09.2018
Saison 2
23.06.2018 - 31.08.2018
Sète
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Sète
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
134,00
89,00
134,00
89,00
134,00
89,00
134,00
89,00
Preis
Velo 21-Gang
Elektrovelo
99,00
215,00

Leistungen & Infos

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension mehrgängige Abendessen oder Buffet
  • Persönliche Toureninformation
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Tracks auf Anfrage
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Gute Anreisemöglichkeiten mit der Bahn nach Sète.
  • Flughäfen: Toulouse, Montpellier oder Béziers/Cap d´Agde.
  • Parkplätze in einem hotelnahen Parkhaus, ca. CHF 12.-/Tag.
  • Rücktransfer jeden Freitag ab Carcassonne (CHF 50.-/Person), jeden Montag ab Toulouse (CHF 87.-/Person), Reservierung erforderlich, es können maximal 6 Personen befördert werden.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Reisefeedbacks

4 von 5 Sternen (1 Bewertung)
4 Sterne
Joseph Rudin | 24.05.2014
schöne abwechslungsreiche Strecke bei nassem Weg sehr heikel
Bei einem Reiseteilnehmer war das Radlager defekt, dadurch Lärm bei jeder Umdrehung. Der örtliche Reiseleiter Robert Goldberg versprach das Fahrrad in Narbonne auszuwechseln, was jedoch nicht geschah.
Eurotrek AG antwortete:
Günther Lämmerer
Der Canal du Midi ist sicher eine der anspruchsvollsten Velotouren in unserem Programm. Die Wege sind nur teils asphaltiert, daher ist bei schlechtem Wetter Vorsicht geboten.Wegen des Velos werden wir noch mal mit dem Reiseleiter vor Ort sprechen. Bitte entschuldigen Sie, dass der Austausch nicht geklappt hat! Wir werden dafür sorgen, dass hier das Radlager ersetzt wird!

Weitere Reisen für Sie