(6)

Veloferien Main-Radweg

Velo: Main-Radweg

Bamberg – Aschaffenburg

Ihre Reise beginnt in Bamberg, im Herzen von Bierfranken. Der Fluss bahnt sich seinen Weg gemächlich durch das Fränkische Weinland und schlängelt sich hinter Würzburg langsam durch die dunkelgrünen Wälder des Spessarts. Begleitet wird der Fluss stets vom formidablen Main-Radweg – einem der schönsten Flussradwege in Deutschland. Von der reichen Kulturhistorie künden vielerorts Schlösser, Burgen und kunstvoll ausgestattete Kirchen, ausserdem lauschige Biergärten und urige Weinstuben.

Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

Ihre Radreise sollten Sie mit einem Rundgang durch die Stadt Kaiser Heinrichs II, der Bamberg erträumt, erbaut und geliebt hat und im Dom in einem Sarkophag von Tilman Riemenschneider begraben liegt, beginnen. Nicht ohne Grund hat die UNESCO der gesamten Bamberger Altstadt den Titel „Weltkulturerbe“ verliehen.

Der Main-Radweg führt Sie, ein paar Kilometer hinter Bamberg, von den Gefilden „Bierfrankens“ ins „Weinfränkische“. Das gemütliche Fachwerkund Weinstädtchen Zeil am Main ist hierfür der erste Beweis. Am Fusse der Hassberge liegt Hassfurt. Der Main geleitet Sie zunächst in die „Kugellagerstadt“ Schweinfurt. Bei einem kurzen Rundgang werden Sie sehr bald merken, dass Schweinfurt mehr als nur Industriestadt ist.

ca. 60 km
65 m
90 m

Gemütlich am hervorragend ausgebauten Main-Radweg radeln Sie durch kleine, romantisch gelegene Dörfer, weite Weinberge, ausgedehnte Obstgärten und saftig grüne Mainauen. Kurz vor Volkach sollten Sie es nicht versäumen, dem wohl berühmtesten Schnitzwerk Tilman Riemenschneiders einen Besuch abzustatten: Der „Madonna im Rosenkranz“. Rund um das Winzerstädtchen wachsen und gedeihen die besten Frankenweine.

ca. 55 km
75 m
100 m

Einen langen Stopp legen Sie im pulsierenden Würzburg ein. Die lebendige Barock- und Kulturstadt wird überragt von der Festung Marienberg. Sehenswürdigkeiten wie die Residenz, der St.-Kilians-Dom, Neumünster, das historische Ensemble von Marienkapelle und Falkenhaus am Markt, die Alte Mainbrücke und die Traditionsweingüter inmitten der Altstadt lassen die Zeit wie im Flug vergehen. Anschliessend radeln Sie auf dem immer flachen Radweg weiter nach Zellingen bzw. Karlstadt.

ca. 55 – 65 km
55 m
75 m

Zu sehen gibt es heute genug: Die Drei-Flüsse-Stadt Gemünden, die Ausläufer des Spessart, Lohr am Main mit seinen historischen Bauwerken und fränkischen Fachwerken und die Ruhe und Abgeschiedenheit kleiner Dörfer im Hinterland zu beiden Uferseiten des Main. Im Städtchen Marktheidenfeld, zwischen Main und Spessart gelegen, lassen Sie bei einem Schoppen den heutigen Radtag gemütlich ausklingen

ca. 50 – 60 km
50 m
70 m

Sie „cruisen“ nach Wertheim, das sich den Charakter einer altfränkischen Kleinstadt bewahrt hat. Linksmainisch an der Taubermündung liegt die malerische Altstadt. Hinter der nächsten Flusswindung fällt der Blick auf Stadtprozelten, wo eine der schönsten Burgruinen des Mains über der Stadt thront, die Henneburg. In Miltenberg ist vor allem das „Schnatterloch“, einer der malerischsten deutschen Plätze und weltberühmtes Fotomotiv, und das Gasthaus „Riesen“ berühmt.

ca. 55 km
60 m
65 m

Sie verlassen das Fachwerkensemble von Miltenberg und steuern dem Städtchen Klingenberg mit seinen Rebhängen, Weinstuben und Heckenwirtschaften entgegen. Durch diese wundervolle Weinlandschaft rollen Sie in die Spessart Metropole Aschaffenburg. Schon aus der Ferne weist Ihnen das Turmgeviert von Schloss Johannisburg den Weg. Eindrucksvolle historische Bauten, Denkmäler und Museen legen Zeugnis über die geschichtliche Bedeutung Aschaffenburgs ab.

ca. 40 km
35 m
45 m

Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Abreise oder eine Verlängerung Ihres Aufenthalts am Main.

Tourencharakter

Durchwegs ebene, gut ausgebaute und bestens beschilderte Wege fast zur Gänze an den Ufern des Mains. Auch für Einsteiger und Familien gut geeignet!

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Bamberg
  Saison 1
18.03.2022 - 31.03.2022
09.10.2022 - 23.10.2022

Täglich
Saison 2
01.04.2022 - 09.04.2022
24.04.2022 - 14.05.2022
18.09.2022 - 08.10.2022

Täglich
Saison 3
10.04.2022 - 23.04.2022
15.05.2022 - 21.05.2022
29.05.2022 - 31.05.2022
19.06.2022 - 30.06.2022
21.08.2022 - 17.09.2022

Täglich
Saison 4
22.05.2022 - 28.05.2022
01.06.2022 - 18.06.2022
01.07.2022 - 20.08.2022

Täglich
Main-Radweg, 8 Tage, Kat. A, DE-MNRBA-08A
Basispreis
879.-
994.-
1'069.-
1'129.-
Zuschlag Einzelzimmer 275.- 275.- 275.- 275.-
Main-Radweg, 8 Tage, Kat. B, DE-MNRBA-08B
Basispreis
699.-
779.-
849.-
915.-
Zuschlag Einzelzimmer 239.- 239.- 239.- 239.-

Kategorie A: 3*- und 4*-Hotels

Kategorie B: 2*-und 3*-Hotels und Gasthöfe

Saison 1
18.03.2022 - 31.03.2022
09.10.2022 - 23.10.2022
Täglich
Saison 2
01.04.2022 - 09.04.2022
24.04.2022 - 14.05.2022
18.09.2022 - 08.10.2022
Täglich
Saison 3
10.04.2022 - 23.04.2022
15.05.2022 - 21.05.2022
29.05.2022 - 31.05.2022
19.06.2022 - 30.06.2022
21.08.2022 - 17.09.2022
Täglich
Saison 4
22.05.2022 - 28.05.2022
01.06.2022 - 18.06.2022
01.07.2022 - 20.08.2022
Täglich
Main-Radweg, 8 Tage, Kat. A, DE-MNRBA-08A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Main-Radweg, 8 Tage, Kat. B, DE-MNRBA-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
879.-
275.-
699.-
239.-
994.-
275.-
779.-
239.-
1'069.-
275.-
849.-
239.-
1'129.-
275.-
915.-
239.-

Kategorie A: 3*- und 4*-Hotels

Kategorie B: 2*-und 3*-Hotels und Gasthöfe

Saison 1
18.03.2022 - 31.03.2022
09.10.2022 - 23.10.2022
Saison 2
01.04.2022 - 09.04.2022
24.04.2022 - 14.05.2022
18.09.2022 - 08.10.2022
Saison 3
10.04.2022 - 23.04.2022
15.05.2022 - 21.05.2022
29.05.2022 - 31.05.2022
19.06.2022 - 30.06.2022
21.08.2022 - 17.09.2022
Saison 4
22.05.2022 - 28.05.2022
01.06.2022 - 18.06.2022
01.07.2022 - 20.08.2022
Bamberg A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Aschaffenburg A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Bamberg B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Aschaffenburg B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
95.-
134.-
99.-
138.-
69.-
98.-
65.-
94.-
95.-
134.-
99.-
138.-
69.-
98.-
65.-
94.-
95.-
134.-
99.-
138.-
69.-
98.-
65.-
94.-
95.-
134.-
99.-
138.-
69.-
98.-
65.-
94.-
Zusatznächte
Anreiseort: Bamberg
  Saison 1
18.03.2022 - 31.03.2022
09.10.2022 - 23.10.2022

Täglich
Saison 2
01.04.2022 - 09.04.2022
24.04.2022 - 14.05.2022
18.09.2022 - 08.10.2022

Täglich
Saison 3
10.04.2022 - 23.04.2022
15.05.2022 - 21.05.2022
29.05.2022 - 31.05.2022
19.06.2022 - 30.06.2022
21.08.2022 - 17.09.2022

Täglich
Saison 4
22.05.2022 - 28.05.2022
01.06.2022 - 18.06.2022
01.07.2022 - 20.08.2022

Täglich
Bamberg A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 95.- 95.- 95.- 95.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 134.- 134.- 134.- 134.-
Aschaffenburg A Komfort
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 99.- 99.- 99.- 99.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 138.- 138.- 138.- 138.-
Bamberg B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 69.- 69.- 69.- 69.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 98.- 98.- 98.- 98.-
Aschaffenburg B Standard
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF) 65.- 65.- 65.- 65.-
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF) 94.- 94.- 94.- 94.-
Preis
Velo 27-Gang
Velo 8-Gang
Elektrovelo
99.-
99.-
235.-
Preis
Transfer Main Radweg
Transfer mit eigenem Rad
95.-
119.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 7 Übernachtungen in der gewählten Kategorie inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer ( DE, EN, NL)
  • Service Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Bei dieser Reise bieten wir keine Halbpension (Abendessen) an.
  • Reservationsgebühr von CHF 15.- pro erwachsene Person (inkl. gesetzlich vorgeschriebener Kundengeldabsicherung) 

Optional:

  • Bei Mietvelo inkl. Mietveloversicherung
  • Rücktransfer nach Bamberg jeden Sonntag Vormittag, CHF 95.-/ Person inkl. Velo, Reservierung erforderlich, und zahlbar vorab
Infos

Anreise/Parken/Abreise:

  • Bahnhof Bamberg
  • Flughafen Nürnberg, Frankfurt am Main
  • Öffentliche Garage, ca. CHF 55.-/ Woche, Reservierung nicht möglich
  • Kostenlose, unbewachte P+R Parkplätze am Stadtrand
  • Hotelparkplätze (verfügbar in einzelnen Hotels, kostenpflichtig, Details in den Reiseunterlagen)
  • Gute Bahnverbindung Aschaffenburg – Bamberg
  • Optional Rückfahrt nach Bamberg im Kleinbus, Sonntagvormittags, Fahrzeit ca. 3 Stunden, muss bei Buchung mit angegeben werden

Wichtige Informationen:

  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen  
  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung. Informationen zu Versicherungsmöglichkeiten zur Deckung von Kosten einer Unterstützung während der Reise einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod finden Sie je nach gebuchter Reise unter https://www.eurotrek.ch/de/reiseinfos/vor-der-reise/reiseversicherung 

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Bewertungen

4 von 5 Sternen (6 Bewertungen)
5 Sterne
Johanna Girsberger CH | 01.09.2019
Eine wunderschöne Radtour dem Main entlang
Die Radtour ist gut beschildert, die Strecke landschaftlich wunderschön und die e-bikes sauber und gut!
4 Sterne
François FORGET FR | 10.09.2016
Satisfaisant
je souhaitais vous faire part que les vélos fournis par pédalo ne sont pas adaptés pour cette randonnée avec des étapes de 6 à 7 heures, le principal désagrément est le système des changements de vitesses.
4 Sterne
E. B. CH | 02.09.2016
Main-Radweg
4 Sterne
Willi Hofmann CH | 17.09.2015
Eine Teilstrecke mit 80km eher lang, zwei eher kurz 40 - 45km.
Einfaches Gelände, abwechslungsreiche Ortschaften, sehr gutes Spätsommer-Wetter. Auch Eisenbahnfahrt an Startort Bamberg zurück erholsam und günstig. Gute Zufriedenheit über alles!
4 Sterne
Claudio Ciabuschi CH | 30.08.2014
Genussvolle Radtour
Organisation und Streckenverlauf hervorragend. Hotels der Kat. A an guter, zentraler Lage. Die Einzelzimmer entsprachen aber teilweise nicht den Anforderungen und die angegebenen Leistungen wurden nicht immer eingehalten (z.B. Schwimmbad, Sauna an Feiertage nicht geöffnet.
Eurotrek AG antwortete:
Günther Lämmerer
Bezüglich der Öffnungszeiten der Hoteleinrichtungen werden wir gerne einen Hinweis in die Reiseunterlagen aufnehmen. Das wird helfen, um in Zukunft Missverständnisse zu vermeiden.Wegen der Einzelzimmer benötigen wir weitere Informationen. Wir nehmen dafür direkt mit Ihnen Kontakt auf.
3 Sterne
Heidi Keller | 07.07.2014
Main Radtour Kulmbach-Aschaffenburg
Wir hatten Leihräder und verglichen mit anderen Rädern waren diese stabil und sehr schwer, aber rollten schlecht. Unbequeme Sättel. Wir hatten an Anfang nur eine Seitentasche pro Rad und sonst immer zwei, was nötig ist, wenn das Wetter so unstabil ist, dass Regensachen, Pullover und Badehose rein müssen. Die vordere Tasche am Lenker, wo ja auch die Karte reinkommt, war unbrauchbar für diesen Zweck. Die Halterung war unstabil und kaum war man auf dem Rad, ist die Tasche nicht vorne gekippt und die Karte nicht lesbar.HOTEL CENTRAL BAMBERG IST EIN BIJOU.Hotel Goldener Karpfen liegt an einer äusserst befahreren Strasse und ist nicht gerade erholsam, vorallem, wenn man Zusatznacht noch gebucht hat.Im Ganzen war die Reise interessant und schön. Wir sind ja schon seit vielen Jahren mit Eurotrek unterwegs und je nachdem, mit welchem Partner Sie zusammen arbeiten, ist die Reise super und manchmal halt etwas weniger.Freundliche GrüsseH. und J. Keller
Eurotrek AG antwortete:
Günther Lämmerer
Evtl. wäre es im Hotel Goldener Karpfen möglich gewesen ein anderes Zimmer zu verlangen. Eine kurze Nachricht bei der Rezeption hätte hier vielleicht schnell Abhilfe geschafft.Die Velos müssen vor allem stabil sein, um den Belastungen einer langen Saison Stand halten zu können. Ich nehme an, dass dies der Grund für das etwas höhere Gewicht ist. Der Sattel ist wohl Einstellungssache. Hier wäre es evtl. möglich gewesen mit dem mitgegebenen Werkzeug eine persönliche Einstellung vorzunehmen.Wegen der Probleme mit der Lenkertasche möchten wir uns entschuldigen. Diesen Punkt haben wir gemeldet – wir werden darauf achten, dass hier auch Verbesserungen umgesetzt werden.Zwei Satteltaschen sind eigentlich bei keiner unserer Reisen Standard. Ich nehme an, dass Sie sonst immer vor Ort auf Anfrage noch welche zur Verfügung gestellt bekommen haben.Damit Sie bei der nächsten Reise sicher zwei Taschen bekommen, bitte wir Sie uns bei der nächsten Buchung zu informieren, dass Sie eine zweite Satteltasche wünschen – wir werden diese gerne für Sie voranmelden.

Weitere Reisen für Sie

Mittel
Deutschland

Veloferien Speyer - Heidelberg - Worms

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Leicht
Deutschland

Veloferien Elbe-Radweg

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(9)
Leicht
Deutschland

Veloferien Weser-Radweg

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(6)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.