Veloferien Grosse Rügentour

Velo: Grosse Rügentour

Zu Meeresluft und Strandkörben

Die perfekte Veloreise, um in einer Woche Rügen ausgiebig zu erkunden. Der stille Westen, die Inselmitte, das romantische Mönchgut, die Seebäder Binz und Sellin, Prora, die Kreideküste, das Kap Arkona, die Halbinsel Wittow und Hiddensee werden von Ihnen entdeckt. Hiddensee bietet eine nahezu autofreie Zone – ideal, um die schöne Insel mit dem Velo zu bereisen.

Entdecken Sie die Flora und Fauna des Naturschutzgebietes und des Nationalparks oder besuchen Sie eine der zahlreichen Veranstaltungen Hiddensees. Feinsandige Strände, frische Meeresluft und beeindruckende Küstenlandschaften machen diese Veloreise zu einem einzigartigen Erlebnis.

Mittel
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Zur Online-Version
QR-Code

Tourenverlauf

in eigener Regie. Die alte Hansestadt ist das Tor zur Insel Rügen. Eindrucksvoll verbindet die neue Rügenbrücke, neben dem alten Rügendamm, das Festland mit der Insel.

Übernachtung in Stralsund.

Über den alten Rügendamm radeln Sie zur Insel Rügen nach Altefähr. Entlang des Strelasund führt Ihr Weg am Kubitzer Bodden entlang und dann weiter durch den Westen der Insel nach Bergen. Am Rande streift die Tour den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

Übernachtung in Bergen.

ca. 35 bis 45 km
81 bis 135 m
20 bis 75 m

Der Rugard in Bergen war einst Ort einer slawischen Burganlage. Heute können Sie vom Aussichtsturm den Blick über die Insel schweifen lassen. Putbus, als Residenz vom Fürsten Malte zu Putbus geplant, ist Zwischenziel der heutigen Etappe. Auf reizvollen Wegen führt die Fahrt zur Ostseeküste Rügens in die Seebäder (Binz/Sellin).

Übernachtung in einem der Seebäder (Binz/Sellin).

ca. 30 bis 35 km
90 bis 145 m
140 bis 200 m

Ein großes Holztor markiert den Eingang zum Mönchgut, wo einst Mönche versucht haben, den Süden der Insel von der Hauptinsel abzugraben. Die Zickerschen Berge reizen mit Wiesen und Wacholderheide zum Verweilen. Sie erkunden dieses Archipel mit der Option, den Rückweg per Bahn (in eigener Regie) abkürzen zu können.

Übernachtung wie am Vortag.

ca. 25 km
85 m
85 m

Die bewaldeten Höhen der Granitz werden Sie an die deutschen Mittelgebirge in Kleinformat erinnern, wäre da nicht ab und an der Blick auf die Ostsee. Besonders beeindruckend ist er vom Jagdschloss Granitz. Flach und einfach, immer am Strand entlang radeln Sie von Binz nach Mukran. in Mukran, dem Fährhafen, können Sie den Schiffen hinterher träumen.

Übernachtung in Sassnitz und Umgebung.

ca. 30 km
170 bis 215 m
150 bis 185 m

Heute erkunden Sie die Kreidefelsen, ein Wahrzeichen der Insel Rügen. Besuchen Sie das Nationalpark zentrum Königsstuhl mit seiner Erlebniswelt Kreideküste. Wandern Sie ein Stück durch die ausgedehnten Buchenwälder und geniessen Sie die Aussicht auf die Ostsee. Weiter des Weges wird bald der Blick zum Kap Arkona frei.

Übernachtung auf dem Nord-Jasmund (Glowe) oder auf Wittow (Breege/Juliusruh/Umgebung).

ca. 25 bis 45 km
60 bis 195 m
65 bis 235 m

Per Schiff (inkl.) geht es durch eine  Boddenlandschaft zur Insel Hiddensee. Es lohnt sich eine kleine Wanderung auf die Höhen des Dornbusches. Wahlweise über Deiche oder Heidewege kann die Insel erradelt werden. Sie als Radler sind König, denn die Insel ist autofrei. Nachmittags geht es mit der Fähre (inkl.) zurück nach Stralsund.

Übernachtung in Stralsund.

ca. 15 km
10 m
10 m
Karte Große Rügentour

Tourencharakter

Fast durchgängig flach, kleinere Erhebungen zwischendurch. Meist auf wenig befahrenen Nebenstrassen. Der Bodenbelag wechselt zwischen Asphalt und Sandboden, Teilstücke auch unbefestigt.

Preise & Termine

Alle Daten für 2021 auf einen Blick
Anreiseort: Stralsund
  Saison 1
24.04.2021 - 07.05.2021
19.09.2021 - 03.10.2021

täglich
Saison 2
05.09.2021 - 18.09.2021

täglich
Saison 3
08.05.2021 - 25.06.2021

täglich
Saison 4
26.06.2021 - 04.09.2021

täglich
Grosse Rügentour, 8 Tage, Kat. A, DE-MBRRS-08A
Basispreis
945.-
1'039.-
1'079.-
1'059.-
Zuschlag Einzelzimmer 245.- 245.- 245.- 245.-
Grosse Rügentour, 8 Tage, Kat. B, DE-MBRRS-08B
Basispreis
699.-
785.-
819.-
795.-
Zuschlag Einzelzimmer 279.- 279.- 279.- 279.-

Kategorie A: 3***- und 4****-Hotels

Kategorie B: 2**- und 3***-Hotels und Pensionen

Saison 1
24.04.2021 - 07.05.2021
19.09.2021 - 03.10.2021
täglich
Saison 2
05.09.2021 - 18.09.2021
täglich
Saison 3
08.05.2021 - 25.06.2021
täglich
Saison 4
26.06.2021 - 04.09.2021
täglich
Grosse Rügentour, 8 Tage, Kat. A, DE-MBRRS-08A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Grosse Rügentour, 8 Tage, Kat. B, DE-MBRRS-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
945.-
245.-
699.-
279.-
1'039.-
245.-
785.-
279.-
1'079.-
245.-
819.-
279.-
1'059.-
245.-
795.-
279.-

Kategorie A: 3***- und 4****-Hotels

Kategorie B: 2**- und 3***-Hotels und Pensionen

Preis
Velo 24-Gang
Elektrovelo
95.-
215.-
Preise pro Person in CHF

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • 7 Übernachtungen in der gewählten Kategorie inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer
  • 1 Fährfahrt Rügen – Hiddensee inkl. Velo
  • 1 Fährfahrt Hiddensee – Stralsund inkl. Velo
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Hinweise:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Bahnfahrt Göhren – Binz/Göhren – Sellin,
    CHF 2.- bis CHF 8.-/Person inkl. Velo, Buchung und Bezahlung vor Ort
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof Stralsund
  • Parkplätze am örtlichen Firmengelände, CHF 3.-/Tag bzw. Parkplätze am Hotel, ca. CHF 8.- bis CHF 25.-/Tag

Weitere Reisen für Sie

Mittel
Deutschland

Veloferien Drei Inseln

9 Tage | Individuelle Einzeltour
(16)
Leicht
Deutschland

Veloferien Nordseeküsten-Radweg Hamburg - Sylt

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(4)
Mittel
Deutschland

Veloferien Ostsee-Radweg I Lübeck - Flensburg

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(10)
Kontakt & Buchung

Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.