Aktivferien für Alleinreisende

Auch als Alleinreisende oder Alleinreisender sind Sie bei uns gut aufgehoben. Manch einer möchte in den Ferien ganz bewusst mit sich alleine unterwegs sein, sei es zu Fuss oder mit dem Velo. Wie schön, wenn das Gepäck transportiert wird, die Unterkunft gebucht ist und man unterwegs ganz einfach die Zeit mit sich selber und das Erlebnis des Reisens geniessen kann.

 

Sie dürfen sich auf unseren individuellen Reisen auch ohne Mitreisende stets sicher fühlen: Bei Problemen steht Ihnen jederzeit unsere Service-Hotline zur Verfügung.

 

Eine Mindestteilnehmerzahl gibt es nur bei ganz wenigen Reisen, gewisse Touren im alpinen Raum sind erst ab zwei Personen empfohlen.

 

Auf allen unseren Reisen stellen wir Ihnen auf Wunsch immer ein Einzelzimmer zur Verfügung. Wir sind bemüht, denn Zuschlag so niedrig wie möglich zu halten.

Radlergruppe macht Pause

Alleinreisend aber doch nicht allein

Sind Sie Alleinreisende oder Alleinreisender und würden sich freuen, unterwegs Anschluss zu Mitreisenden zu finden, dann sind Sie bei uns ebenfalls goldrichtig: Auf unseren individuellen Velo- und Wandertouren können Sie nach Lust und Laune den Kontakt mit weiteren Eurotrek-Gästen suchen. Noch grössere Chancen, Mitreisende kennenzulernen, bieten sich auf unseren geführten Gruppenreisen zu Fuss oder mit dem Velo.

Eine weitere schöne Möglichkeit, unterwegs ungezwungen mit Mitreisenden in Kontakt zu kommen, sind unsere Rad & Schiffsreisen: Während man auf den Radausflügen gemeinsam unterwegs ist, kann man sich auf dem Schiff je nach Bedürfnis zu Mitreisenden gesellen oder sich zurückziehen.

 

MS Aneta Deck

Mit Rad & Schiff aktiv unterwegs in ganz Europa

Bei den Rad & Schiffsreisen eignen sich die Klassiker in Holland, Belgien oder Frankreich auf schönen Binnengewässern wie Flüssen und Kanälen genau so gut wie Rad & Schiffsreisen auf dem Meer. Italien wartet mit Regionen wie Venedig & Mantua, Silzilien & Liparische Inseln, Amalfiküste, Neapel, Capri und Ischia auf. Dolce far niente per Rad und Schiff – die Radtouren sind nicht sehr anstrengend - ist ganz besonderer Genuss.

Eine weitere beliebte Rad & Schiffsreise im Süden ist das Inselhüpfen Kroatien. Auf dieser Reise werden Küstenstreifen und Inseln erkundet, die Fahrten von Insel zu Insel auf dem glitzernden Meer sind alleine schon ein Erlebnis.

Alleinreisende finden auch auf den schmucken Seglern Anschluss an sympathische Mitreisende oder gemütliche Rückzugsmöglichkeiten auf dem ganzen Schiff, wo es sich ungestört lesen oder aufs Meer blicken lässt.

Action und Spaß beim Raften in Kärnten

Für Polysportive: Erlebnisreisen mit Multisport-Angebot

Für sportliche Alleinreisende, die gerne Gleichgesinnte kennenlernen möchten, eignen sich unsere Multisport-Angebote: Die verschiedenen Aktivitäten unternimmt man stets in der Gruppe, und wie man weiss, machen gemeinsame Erlebnisse Spass und verbinden.

Bei unseren Aktivferien in Nordportugal beispielsweise müssen Sie sich nicht auf eine Aktivität festlegen: Die Ferienwoche bietet Ausflüge mit dem SUP, Wandern, Velofahren, eine rasante Biketour und einen tollen Surfspot für Anfänger wie für Fortgeschrittene. Dieses Programm macht mit Gleichgesinnten doppelt Spass.

 

Gruppe von Radfahrern im Piemont

Allein unterwegs aber doch in bester Reisegesellschaft: Unsere geführten Veloreisen sind ideal für alle, die gerne mit Gleichgesinnten radeln und von der kompetenter Reiseleitung profitieren möchte.

Der Ost-Seeradweg startet in Lübeck, mit seiner wunderschönen Altstadt und führt nach Wismar und Stralsund, dessen Stadtbilder unter UNESCO-Schutz gestellt wurden. Über meist verkehrsarmen Wegen führt der Ostsee-Radweg durch eine ursprüngliche Küstenlandschaft. Als Abschluss entdecken Sie die Insel Rügen mit dem Velo auf einem Ausflug.

Über 60 Seen, eine liebliche Landschaft, eingebetet in die Voralpen und mit Sicht auf die spektakulären Alpengipfel: Das Salzkammergut bietet seinen Besuchern eine fantastische Kulisse für eine mehrtägige Velotour. Doch nicht nur die Natur begeistert. In der Mozartstadt Salzburg, dem weltberühmten Ort Hallstatt oder dem kaiserlichen Kurort Bad Ischl kommen Kulturfans auf ihre Kosten.

Nicole Stoffel
Eine Reise nur für sich geniessen oder gemeinsam mit Mitreisenden etwas erleben? Auch Alleinreisende finden bei uns das passende Angebot!
Nicole Stoffel, Eurotrek AG

Beliebte Angebote für Alleinreisende

Blick über das wunderschöne Stadt Beaucaire
ab 1645.- CHF
Mittel
Frankreich

Veloferien Höhepunkte der Provence

8 Tage | Geführte Gruppentour
Radeln wie Gott in Frankreich – Orange, Avignon, St. Rémy Augen auf und tief einatmen. Diese vielfältige Region wird Ihre Sinne reichlich belohnen: beeindruckende Naturerlebnisse, weltberühmte Bauwerke, ausgezeichnete Weine und leckeres Essen. Sie geniessen die Atmosphäre einer abwechslungsreichen Landschaft, die Maler wie van Gogh und Cézanne ebenso inspirierte wie die Literaten Mistral und Pagnol. Neben üppigen Weinbergen, Obstwiesen und nach Kräutern duftender Garrigue steht der Name Provence auch für das malerische Felsmassiv der Alpilles und die unter Naturschutz stehenden Sümpfe der Camargue. Start- und Endpunkt dieser Provence-Veloreise ist das reizvolle Orange mit seiner römischen Vergangenheit. Ihre erste Etappe führt Sie in den bekannten Weinort Château-neuf-du-Pape, bevor Sie Avignon mit dem berühmten Papstpalast erreichen. Auf kleinen Wegen radeln Sie aus dem Rhônetal über St. Rémy in die Ruinenstadt Les Baux. In Arles erleben Sie den romanischen Kreuzgang von St. Trophime und das antike Amphitheater. Die alte Römerstadt Nimes hat ebenfalls einiges zu bieten. Auf Ihrer Strecke in die Herzogsstadt Uzès stoppen Sie schliesslich an einem der bekanntesten Meisterwerke römischer Baukunst: dem Pont du Gard. Auch kulinarisch gibt es viel zu entdecken: Von Fischgerichten über Lammbraten, würzige Käse und raffinierte Desserts kosten Sie, was die provençalische Küche zu bieten hat.
Details anzeigen