Veloferien in Irland

Die grüne Insel mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft ist ein Veloparadies

Verkehrsarme Velowege und mit dem Great Western Greenway sogar eine komplett autofreie Veloroute ziehen sich über die Insel.

 

Ein Genuss zum Radeln ist auch der Wild Atlantic Way im Westen der Insel. Moorlandschaften, spektakuläre Klippen und kurze Erkundungstouren auf den vorgelagerten Inseln begeistern des Radfahrers Herz.

 

Für den vollen Genuss ist im hügeligen Irland eine gute Grundkondition für Hobbyradler von Vorteil.

Daniela Meili
Möchten Sie Irland mit dem Velo erkunden? Dann rufen Sie uns an.
Daniela Meili, Eurotrek AG