Paddelferien in Slowenien

Geheimtipp für Naturliebhaber und ein Paradies für Kanuten

Slowenien gehört zu den wasserreichsten Ländern Europa. Die smaragdgrüne Soča gilt als einer der schönsten Flüsse des Kontinents, munter und mit vielen Kehren strömt sie mal aufmüpfiger, mal ruhiger durch das idyllische Tal im Westen des Landes.

 

Paddler aus der ganzen Welt strömen hierher, um sich auf dem sprudelnden Fluss mit den aufregenden Wildwasserpassagen zu vergnügen und sich an die eine oder andere Challenge aus Wasser und Fels zu wagen. Doch nicht nur für fortgeschrittene Kanuten ist die Soča ein Paradies. In ihren sanfteren Abschnitten können Einsteiger in aller Ruhe und unter kundiger Anleitung die Grundkenntnisse des Paddelns erlernen, um sich dann nach und nach in bewegtere Wasser zu wagen.

Marlise Haller
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um mehr über Paddelferien in Slowenien zu erfahren.
Marlise Haller, Eurotrek AG

Unsere Paddelreisen in Slowenien

Mittelschwer
Slowenien

Kajakferien Soca

7 Tage | Geführte Gruppentour
(2)
Europas Wildwasserparadies Das Wasser um euch herum schäumt, ihr paddelt mit aller Kraft und nutzt eine ruhige Sekunde um nach Luft zu schnappen, bevor ihr euer Kajak durch die nächste Passage aus Wasser und Fels manövriert. Wenn ihr solche Situationen erleben und meistern möchtet, müsst ihr erst die Grundlagen kennen. Dafür seid ihr auf der Soca genau richtig. Wildwasserpaddler aus der ganzen Welt träumen von diesem idyllischen Tal in Slowenien, in denen ein paar der aufregendsten Wildwasserpassagen Europas versteckt liegen. Doch keine Sorge: Unter Anleitung eines erfahrenen Lehrers startet ihr in ruhigem Gewässer. Ihr lernt Strömungen und Flusspassagen richtig einzuschätzen und seid damit gewappnet für weitere Schritte in einer der spannendsten Sportarten der heutigen Zeit.