(2)

Cycling holidays Mittelland-Route for families TO

Cycling: Mittelland-Route for families

Aare & Three-Lakes-Country

The Mittelland Route is perfect for families. Almost car free bike paths lead along the Aare to the famous waters of the Three-Lakes-Country.

On your way you will visit neat old towns, discover a stork village and jump into the clear waters of Lake Biel and Lake Murten! A varied and multifaceted week for active families.

Itinerary

Stroll through the capitol of the  anton of Aargau. The beautiful old town of Aarau entices with its painted underside of the roofs.

Through light deciduous forests along the Aare near Olten, past the castle of Aarwangen into the village of the same name at the Aare.

approx. 40 km

A wonderful stretch is waiting for you today. The tour leads you to Solothurn, the most beautiful baroque city of Switzerland. A stroll on the pretty promenade right at the river and after, to Meienried on the Farm of Family Käser where you will sleep in the hay.

approx. 40 km

Along the meanders or the Aare into the Three-Lakes-Country. On your way you will visit the natural reserve of Witi. About 30 storks nest there every year. On you go to the watch metropolis of Switzerland, the city of Biel at the eastern end of the Lake of Biel.

approx. 15 km

The tour abandons the Mittelland-Route for a short while today as you visit the small medieval village of Murten with its well preserved city walls. Even though it is under landmark protection, you can take a tour on top of the wall.

approx. 30 km

This itinerary lets visitors discover the historical site of Murten and the charming wine-growing villages of the Vully. Highly recommended for lovers of history, swimming, sun, good wines and local products.

approx. 30 km

Tour characteristic

The route is mostly flat and leads through the Swiss mittelland. It is perfect for family bike tours with children. Mostly car-free and on natural field- and forest paths.

The Mittelland Route at SwitzerlandMobility

Prices & Dates

All data for 2020 at a glance
Season 1
Apr 4, 2020 - Apr 9, 2020
Oct 10, 2020 - Oct 18, 2020
every day
Season 2
Apr 10, 2020 - May 15, 2020
Aug 29, 2020 - Oct 9, 2020
every day
Season 3
May 16, 2020 - Aug 28, 2020
every day
Mittelland Route pour famille TO, CH-NSRAM-07X
Base price
Base price 2 - 15 Years
Surcharge Single Room
625.-
625.-
175.-
645.-
645.-
175.-
669.-
669.-
175.-

Category: 4 x 3*-Hotel or Inn, 1 x multi bed room in the hostel, 1x sleeping in the hay

Season 1
Apr 4, 2020 - Apr 9, 2020
Oct 10, 2020 - Oct 18, 2020
Season 2
Apr 10, 2020 - May 15, 2020
Aug 29, 2020 - Oct 9, 2020
Season 3
May 16, 2020 - Aug 28, 2020
Aarau
Extra night double room Aarau 14 - 99 years
Extra night double room Murten childrens 2 - 15 years
Extra night single room (BB)
Murten
Extra night double room Aarau 14 - 99 years
Extra night double room Murten childrens 2 - 15 years
Extra night single room (BB)
79.-
65.-
119.-
79.-
65.-
119.-
79.-
65.-
119.-
79.-
65.-
119.-
79.-
65.-
119.-
79.-
65.-
119.-
Price
Countrybike 27-speed
Children's bike
Electric bike
109.-
55.-
219.-

Our rental bikes

Services & Information

Included:

  • 6 Overnights stays according to offer (incl. Breakfast)
  • Daily luggage transport
  • Guide book
  • Detailed tour documentation (1 x per room)
  • GPS-data available
  • 7-day Helpline

Not included: 

  • Tourist tax, if due, is not included in the price!

Arrival / Parking / Departure

  • Car park in Aarau: about CHF 20 .- per day.
  • Journey back by train from Yvonand via Biel and Olten to Aarau. Duration: approx. 2 hours

Travel documents "analogous"

By default, your  travel package includes a set of travel documents, which we will transmit  you in advance. The following documents will inform you about your tour:

  • Travel program with all organizational details.
  • Official guidebook « Cycling Switzerland»
  • maps for your biking and/or hiking routes
  • Detailed maps about your  stage locations
  • Detailed programme day-by-day

Travel documents "digital"

If you select the option "digital travel documents" when booking, we will provide you with all documents for your trip in a digital form. You will receive a small set of documents with the following content:

  • Manuals for the use of necessary apps
  • luggage tags
  • eventual  vouchers

En route  you will inform  yourself easily with the app of SwitzerlandMobility and other free  apps. Background information and all other documents are electronically assigned and can be downloaded to your mobile phone in advance.

Since this option saves resources and costs, a discount of CHF 30.- per room is offered.

Ratings

2.5 of 5 Stars (2 Ratings)
5 stars
Carla Arnold CH | 15.05.2019
Danke Eurotrek
Schönes Erlebnis für die ganze Familie. Auch für weniger geübte Radfahrer machbar.
Katrin Brunner
Katrin Brunner answered:
Gut machbare Mittellandroute für Velofahrer
Nochmals ein herzliches «Willkommen zurück» von unserer Seite. Gerade zur Mittellandroute für Familien freuen wir uns über Ihre Meinung. Diese ist in unseren Augen eine der besten Möglichkeiten, Land und Leute auf relativ bequeme Art kennenzulernen.
4 stars
Sandra Nones Dellenbach CH | 19.10.2018
gemeinsam Velo fahren - Natur erleben - lachen und diskutieren - abends müde ins Bett fallen - das sind Familienferien
unsere Reise startete zwar mit kleinen Schwierigkeiten, da wir in Aarau kein passendes Parkhaus zu einem vernünftigen Preis finden konnten - haben dann eine Lösung gefunden, welche evtl. für Sie interessant sein könnte (für Ihre nächste Auflage, da Preise ca.Fr. 20.-/Tag nicht realisitisch) : wir haben am Bahnhof Aadorf ein Ticket für Fr. 35.-- für Park and Ride gekauft und das Auto in Schönwerd hingestellt, 6 Tage. Das ist zwar bei der Rückreise ein bisschen kompliziererter, aber machbar. 1. Tag : in Informationsheft ist was von Thermalbad in Lostorf - dieses ist nicht mehr in Betrieb und runtergekommen - einfach zur Info .Hotel Wilden Mann war ok, aber eher kühl das ganze (Zimmer wirklich lieblos), würde es nicht wieder buchen .Veloroute sehr schön, und Einstieg mit Tierpark genial für Kinder. Abends am Montag in Aarwangen eher bescheiden, zu empfehlen Bus oder Zugfahrt nach Langenthal , ins Rest. La Piazetta (sehr sehr lieblich und lecker) 2. Tag: in Aarwangen war nicht ein Maislabyrinth, für Kinder gestaltet, weiss nicht ob das immer dort steht, jedenfalls ist das mit Kindern eine 1-sündige , schöner Einstieg in den Tag. Für Papis ist die Whisky Destilery Langatun auch in Aarwangen empfehlenswert... wir mussten dann zwar den ganzen Whisky im Rucksack mitfahren lassen, aber es lohnt sich! Hatten das Hotel Ambassador (da Schlafen im Stroh ausgebucht), würde es auch nicht unbedingt weiterempfehlen. Ist zwar hübsch und voll Zentral in Solothurn, das Zimmer aber sehr kitschig und auch sehr klein. Frühstück wiederum in sehr schönen Ambient. Naturmuseum: sehr zu empfehlen und auch die Treppe St.Ursenkathedrale hochsteigen 3. Tag : Störche, schöne Route und am Abend ins absolut zu empfehlen : Lago Lodge Nidau, Jugendherberge friedlich chilliges Ambiente, Boccia spielen, draussen sitzen, dort grad Nachtessen und einfach diese Stimmung geniessen. Sehr sauber , fünft Sterne von uns. 4. Tag : wieder schöne Route , und wenn es zeitlich aufgeht, können wir für das Mittagessen ein einfaches aber oberleckeres Restaurant , Cabane du Pêcheur, Heidenweg 6, Erlach. Dort trifft sich Geschäftsleute, Reisende, Familien und immer wieder zurückkehrende Gäste, da die Fischplatte (gebackene Hech- Zander- Felchen und Egli) absolut ein Highlihgt ist. Mont Vully ist atemberaubend und wunderschön, wir nahmen dann zum Abstieg die Wanderroute, wunderbare Trails... Hotel: Krone - sehr schön gelegen, wow, einfach herrlich nach einem Tag in der Natur mitten in Murten übernachten zu dürfen. Und das allerschönste dann die Aussicht beim Frühstücken - Sonnenaufgang mit Seesicht - DANKE 5. Tag: Velogolf in Murten - ein Flop, Idee wäre eigentlich ganz gut, wir haben jedoch nach der 3. Destination alles zurückgebracht, und an der Vermietstelle waren sie nicht überrascht. Wirklich nicht zu empfehlen. Velofahren könnte man ansonsten an diesem Tag gar nicht mehr. Es ist schwierig die Orte zu finden, sehr zeitaufwendig, dann waren die Felder zum Spielen zum Teil versteckt und dann im Herbst mit Laub: wir verloren sehr schnell unsere Bälle. Und die Route stimmt dann nicht mit Eurer Route überein! Sie dürfen sich gerne auch mit der Vermietstelle in Verbindung setzen und es evtl aus eurem Programm nehmen. Und ja, die Schläger sind sehr unkomfortabel mitzunehmen und auch ein bisschen gefährlich auf dem Rücken (nehmen die Sicht weg). 6. Tag, wieder schöne Route, mit Kinder ist Yverdon les Bain eher lang, wenn dann nachher noch eine Zugfahrt zurück folgt (der Tag sonst zu lang), wir haben darum in Estavayer le Lac Schluss gemacht, und waren froh, dass wir uns nicht auch noch um das Gepäck kümmern mussten. Das wurde von Euch nach Aarau geschickt. Hierfür nochmals vielen Dank. Und noch zu erwähnen: für Schnellzüg /Intercitys muss man einen Veloplatz reservieren...da in einem Zug nur 6 Velos Platz finden. Also, uns haben diese Ferien wunderbar gefallen, haben es bereits weiterempfohlen und freuen uns, auf weiter Ferien mit Euch. Gerne könnt ihr uns Vorschläge unterbreiten, für andere Familienradreisen. Hoffe Ihnen einig Feedbacks gegeben zu haben Freundliche Grüsse Sandra Axel und Joel Dellenbach Nones
Katrin Brunner
Katrin Brunner answered:
Mittellandroute für Familien
Liebe Familie Nones Dellenbach Vielen Dank für Ihr ausführliches Reisefeedback. Es freut uns natürlich, wenn Ihnen die Tour gefallen hat. Ihre Hinweise bezüglich Thermalbad Lostorf, Whiskey Destillerie 😉 und Minigolf sind wertvoll und werden in unsere Vorbereitungen für das nächste Jahr einfliessen. Nochmals herzlichen Dank und – wer weiss – vielleicht bald wieder bei Eurotrek

More tours for you

Medium
Switzerland

Cycling Holidays Centre tour Lucerne

7 Days | Self-guided tour
(2)
Moderate
Switzerland

Cycling holidays Lakes Route Montreux - Luzern

7 Days | Self-guided tour
Moderate
Switzerland

Cycling holidays Rhine Route Vorderrhein & Rhine Valley TO

7 Days