Wanderferien in Grossbritannien und irland

Grossbritannien entwickelt sich immer mehr zu einer gefragten Wander-Destination. Kein Wunder, denn hier kann man auch im Hochsommer bei sehr angenehmen Temperaturen wandern. In den Etappenorten übernachtet man meist in kleinen Bed & Breakfasts in denen man man herzlich empfangen wird. Nach einem ausgiebigen Frühstück ist man gerüstet für die schönsten Wanderwege Grossbritanniens.

Küstenwanderungen

Zerklüftet und steil abfallend präsentieren sich die Klippen entlang des Pembrokeshire Coast Paths. In diesen Klippen hausen unzählige Vogelarten. Sogar Papageientaucher kann man hier beobachten. Für Naturfreunde ist der Pembrokeshire Nationalpark in Wales ein absolutes Muss.

Blick auf die Küsten von Wales Papageientaucher im Pembrokeshire Nationalpark

Cornwall im Südwesten Englands ist vielen von den Rosamunde Pilcher Filmen ein Begriff. Hier entdeckt man den südlichsten Punkt Englands und traumhafte Küstenpfade. Der Golfstrom sorgt hier fast das ganze Jahr über für ausgezeichnete Bedingungen.

Wanderungen in Schottland

Einst sollte Hadrians Wall die Einwanderung der Schotten und Iren in das römische Reich unter Kontrolle bringen. Heute ziehen die Überreste dieses Bauwerks Besucher aus der ganzen Welt an. Die Tour führt von Carlisle nach Newcastle und zählt zu den schönsten Wanderrouten Grossbritanniens.

Hadrians Wall an der Grenze zu Schottland

Der West Highland Way führt von Milngavie bei Glasgow durch die schottischen Highlands und ist einer der beliebtesten Fernwanderwege auf der ganzen Welt. Sie wandern entlang von Loch Lomond hinein in die schottischen Highlands. Dabei passieren Sie Whiskey-Distillerien, den bekannte Ort Kingshouse und den Devils Staircase. Ziel ist Fort William und der Ben Nevis - der höchste Gipfel Grossbritanniens.

Blick auf Loch Lomond Wanderer in den schottischen Highlands

Der Great Glen Way führt von Fort William aus weiter nach nach Inverness. Auf dieser Reise wandern Sie entlang des berühmten Loch Ness. Für die Fernwanderwege in Schottland sollten Sie eine gute Kondition mitbringen.

Wanderungen in Irland

Connemara ist die beliebteste Region für Wanderferien in Irland. Hier warten die Cliffs of Moher, die Aran Islands und wunderschöne Küstenorte auf Sie. Diese Region hat sich ihren Charme und die Authentizität bewahrt und bietet wunderbare Küstenpfade, Musik und Wanderungen über grüne Hügel.

Wandern am Western Way in Irland

Wandern in Irland

Wandern in Cornwall

Wandern in den Cotswolds

Wandern am Great Glen Way

Wandern entlang Hadrians Wall

Wandern in Pembrokeshire Wales

Wandern am West Highland Way