Familie bei der Kanufahrt
Die Burg Cesky Krumlov
Pause am Ufer und die Kanus am Land

Kanuferien Moldau

Aktiv: Kanu Moldau

Malerische Burgen & historische Schlösser.

Die ideale Kanutour für Familien. Die Moldau ist der größte Nebenfluss der Elbe. Sie birgt keinerlei Risiken. Das Wasser ist maximal hüfttief. Ursprung der Moldau liegt in den sumpfigen Gebieten des Böhmerwaldes.

Kurz nach der Quelle wurde sie zum größten Stausee Tschechiens aufgestaut: dem Lipno-See. Dieser reguliert den Wasserlauf der weiterfließenden Moldau. Unsere Kanutour startet in Südböhmen in Vyšší Brod und führt nordwärts bis nach Budweis.

Unterwegs stoßen du und deine Lieben auf spannende Burgen, traditionelle Klöster und lebhafte Städte. Ihr paddelt durch abwechslungsreiche Landschaften bestehend aus Wäldern, Wiesen, Bergen, Kornfeldern, kleinen Inseln und Flussschlingen. Ein tolles Naturerlebnis für die ganze Familie.

Mittel
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Geführte Gruppentour
  • Teilnehmerzahl: min. 3 Personen

Tourenverlauf

Nutzt die ersten Stunden in Tschechien, um diese kleine Stadt mit ihrem bekannten Kloster zu erkunden.

Um 10:00 Uhr werden du und deine Familie beim Hotel abgeholt und in die Paddel- und Fahrtechnik eingeführt. Im Anschluss genießt ihr die erste Kanufahrt nach Rožmberk. Dort habt ihr die Möglichkeit zur Schlossbesichtigung.

ca. 10 km

Heute erlebt ihr einen ganzen Tag auf der Moldau bis zur Perle Südböhmens: Ceský Krumlov. Genießt beim gemütlichen Paddeln die Landschaft. Lasst die Seele baumeln. Mit etwas Glück entdeckt ihr viele Tiere am Flussufer.

ca. 25 km

Ihr besichtigt die Stadt mit ihren verwinkelten Gassen und der großen Burganlage. Möchtet ihr gerne zu einer Wanderung starten? Dann wartet der höchste Berg der Umgebung, der Klet, auf euch!

Mitten durch die Altstadt und durch zahlreiche Mäander geht es mit dem Kanu über Rajov nach Zlatá Koruna. Hier lädt das mächtige Kloster zu einem Besuch ein.

ca. 14 km

Heute erlebt ihr die letzte wilde Strecke im Gebirge. Ihr fährt in die Ebene zur romantischen Ruine Divci Kamen. Weiter geht`s nach Borsov und per Bus zum Hotel in Budweis.

ca. 20 km

Am heutigen Tag könnt ihr nach Lust und Laune shoppen und vieles mehr. Budweis mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten und ausgezeichneten Restaurants ist jedenfalls eine ausführliche Besichtigung wert.

Nach dem Frühstück Transfer zum Bahnhof Budweis oder zurück nach Vyšší Brod.

Tourencharakter

Voraussetzungen: Grundkondition und Schwimmkenntnisse.

Erfahrung im Kanufahren ist hilfreich, wird aber nicht vorausgesetzt, da sehr gute Einschulung in Paddeltechnik.

Gesamtstrecke: ca. 70 km. 

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
30.06.2018 - 18.08.2018
Samstag
Kanu Moldau, 8 Tage geführt, CZ-MLAVB-08G
Basispreis
Basispreis 12 - 15 Jahre
Basispreis 0 - 11 Jahre
Zuschlag Einzelzimmer
779,00
659,00
625,00
139,00
Saison 1
30.06.2018 - 18.08.2018
Budweis
Zusatznacht im Doppelzimmer
Zusatznacht Kinder (12-15 J.)
Zusatznacht Kinder (0-11 J.)
Zusatznacht im Einzelzimmer
49,00
39,00
39,00
79,00

Leistungen & Infos

  • 7 Übernachtungen wie angeführt
  • Halbpension
  • Kanus für 2–3 Personen inkl. Ausrüstung
  • Busfahrt von Borsov zum Hotel in Budweis
  • Transfer Hotel – Bahnhof Budweis oder Hotel – Vyšší Brod
  • Gepäcktransfer
  • Deutsch- oder Englischsprachige Reiseleitung
  • Persönliche Toureninformation und Einschulung
  • Instruktion und ausführliches Karten bzw. Routenmaterial
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnanreise über Linz nach Rybnik und weiter nach Vyšší Brod. Von dort per Taxi zum Hotel ca. CHF 5.- pro Fahrt.
  • Parken: bewachte Hotelparkplätze in Vyšši Brod im Freien ca. CHF 4.- pro Tag, keine Reservierung nötig.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Reisefeedbacks

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Weitere Reisen für Sie