Wandern entlang den ursprünglichen Pfaden des Capu San Petru
Wandern ohne Gepaeck entlang vertraeumter Kuestenstaedte am Golf von Porto
Schoene Wanderwege entlang der Kueste von Korsika - Topiti
(2)

Wanderferien Korsika

Wandern: Küstenwandern Korsika

Rosa Klippen, Genueser Türme und der Golf von Porto

Die Sonne funkelt im tiefblauen Meer und lässt die Klippen in sanftem Rosa erstrahlen. Dahinter erheben sich majestätisch die hohen Gipfel Korsikas. Wenige Orte bieten so faszinierende Ausblicke wie die Küstenlandschaft am Golf von Porto. Ihre täglichen Wanderungen führen Sie vorbei an steil abfallenden Klippen, zu verträumten Küstenstädten und über verlassene Sandstrände. Doch auch das Hinterland dieser Region wird Sie faszinieren.

Auf wenig begangenen Wanderwegen erkunden Sie friedliche Kiefernwälder und zerklüftete Schluchten, während sich Ihnen von aussichtsreichen Gipfeln ein fantastisches Panorama auf die wilde Küstenlandschaft bietet. Wandern auf Korsika ist ein wahres Fest für die Sinne!

Mittelschwer
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Tourenverlauf

Kurzer Transfer zum Col de la Croix am Fuße des Monte Senino. Auf einem alten Postweg wandern Sie hinunter nach Girolata. Die roten Klippen des Naturschutzgebiets Scandola bieten Ihnen ein wunderbares Panorama. Am Rückweg folgen Sie dem bekannten Fernwanderweg Tra Mare e Monti. Nachmittags Transfer zurück nach Porto.

ca. 3 bis 4 Stunden
9 km
530 m
530 m

Transfer in das kleine Dorf Ota im Landesinneren. Sie folgen dem Tra Mare e Monti auf schmalen Pfaden durch eine kleine Schlucht, bis Sie den Kamm von Capu San Petru erreichen. Von hier haben Sie einen traumhaften Blick auf den Golf von Porto. Ein steiler Abstieg bringt Sie wieder zurück in das kleine Küstendorf Porto Ota.

ca. 5 bis 6 Stunden
9 km
700 m
1.030 m

Sie starten die Wanderung etwas außerhalb von Porto Ota und wandern durch die Kiefernwälder von Piana. Der Weg führt Sie entlang der Hügelflanken und leitet Sie später über steinige Wege bergab in ein sanftes Tal. Sie passieren einen Picknickplatz und erreichen schließlich Piana, das zu Recht zu den schönsten Dörfern Frankreichs zählt.

ca. 4 bis 5 Stunden
11 km
520 m
530 m

Von Piana wandern Sie hoch zur Piazza Moninca. Gipfelstürmer können von hier einen Abstecher hoch auf das Capu d'Orto wagen und ein wunderbares Panorama ins Landesinnere genießen. Danach führt der Weg auf idyllischen Wegen zurück nach Piana.

ca. 5 bis 6 Stunden
14 km
900 m
900

Transfer zum Golf von Topiti. Sie wandern vorbei am Punta di Orchinu und von hier zum Strand von Chiuni. Ihre Küstenwanderung führt Sie danach zum Golf von Peru. Kleine Stranddörfer wechseln sich an diesem Tag immer wieder mit wunderbaren Aussichtspunkten auf felsigen Klippen ab. Wieder passieren Sie die Ruinen einiger Genuesertürme, bis Sie die charmante Hafenstadt Cargèse erreichen.

ca. 5 Stunden
17 km
430 m
350 m

Raus aus der Stadt hin zum Punta di Cargèse. Nach einem Abstecher auf dieses Kap wandern Sie durch den Hafen und hinauf auf die naheliegende Hügelflanke der Ravin de Sola. Im Anschluss geht es wieder zurück zum Golf von Peru. Von hier ist es nur noch ein Katzensprung zurück nach Cargèse.

ca. 4 bis 5 Stunden
16 km
550 m
550 m

Tourencharakter

Die Küsten von Korsika sind felsig und können vor allem bei nassen Verhältnissen rutschig sein. Trittsicherheit und gute Grundkondition werden daher für diese Wanderungen vorausgesetzt. Abschnittsweise ist auch Schwindelfreiheit erforderlich.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
28.09.2019 - 12.10.2019
Samstag
Saison 2
06.04.2019 - 24.05.2019
31.08.2019 - 27.09.2019
Samstag
Saison 3
25.05.2019 - 22.06.2019
17.08.2019 - 30.08.2019
Samstag
Küstenwandern Korsika, 8 Tage, FR-KOWPC-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
745,00
469,00
875,00
469,00
949,00
469,00

Kategorie: charmante 2**- und 3***-Hotels (franz. Klassifizierung)

Saison 1
28.09.2019 - 12.10.2019
Saison 2
06.04.2019 - 24.05.2019
31.08.2019 - 27.09.2019
Saison 3
25.05.2019 - 22.06.2019
17.08.2019 - 30.08.2019
Ajaccio
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Porto Ota
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Cargèse
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Cargèse
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Ajaccio
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
0,00
0,00
59,00
94,00
115,00
63,00
59,00
94,00
58,00
98,00
0,00
0,00
69,00
104,00
115,00
63,00
69,00
104,00
58,00
98,00
0,00
0,00
85,00
120,00
121,00
69,00
85,00
120,00
69,00
109,00
Preis
Transfer Calvi - Porto Ota
Transfer Ajaccio - Porto Ota
Transfer Cargèse - Calvi
Transfer Cargèse - Ajaccio
219,00
235,00
295,00
149,00

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • 7 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Transfers gemäss Programm
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional:

  • Organisierte Anreisetransfers: Ajaccio – Porto Ota CHF 235.-, Calvi – Porto Ota CHF 225.-
  • Organisierte Abreisetransfers: Cargèse – Ajaccio CHF 149.-, Cargèse – Calvi CHF 299.-
  • Alle Preise pro Fahrt, Vorreservierung erforderlich, zahlbar vorab.

Anreise / Abreise:

  • Flughafen Ajaccio oder Calvi. Von dort weiter per Bus in ca. 2,5 Stunden nach Porto Ota, ca. CHF 19.- pro Fahrt (www.corsicabus.org).

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Zusatznächte in Ajaccio auf Anfrage
  • Achtung bei Fluganreise: In der Nebensaison gibt es nur wenige Verbindungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Porto Ota.
  • Sondertermine auf Anfrage

Aus unserem Reiseblog

Reisefeedbacks

5 von 5 Sternen (2 Bewertungen)
5 Sterne
isabella Berthoud CH | 24.11.2017
Proximité de la mer parfait
5 Sterne
Hansueli GErber CH | 02.06.2014
sehr erfreulich
Gute Strecke, vernünftige Tagesetappen, gute Markierung, gute Unterkünfte

Weitere Reisen für Sie