(1)

Veloferien Graubünden-Route Ost

Velo: Graubünden-Route

Ein Kanton zum Verlieben

Wilde Felslandschaften wie die Viamala stehen in scharfem Kontrast zu idyllischen Moorlandschaften und malerischen Bergseen. Veloferien in Graubünden sind ein Erlebnis mit vielen Facetten.

Um alle Ecken des Kantons abzudecken, teilt sich die Graubünden-Route in Thusis: Ein Ast führt über den Albulapass zu den goldenen Arvenwäldern des Engadins und endet vor den Toren des Schweizer Nationalparks. Bei der westlichen Route folgen Sie dem Hinterrhein, erklimmen den San Bernardino-Pass und geniessen eine rauschende Abfahrt zu den Burgen von Bellinzona. Egal welche Route Sie bei Ihrer Entdeckungsreise wählen: Graubünden präsentiert sich mal charmant und nachdenklich, mal rau und aufregend.

Mittelschwer
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Tourenverlauf

Gepäckabgabe in Chur. Dem Charme der rhätischen Kapitale entwischen, sich auf den Polenweg machen und atemberaubende Ausblicke auf die Mäander des Hinterrheins geniessen. Eintreten in den blühenden Garten Graubündens: das Domleschg, bewacht von Burgen und dem Piz Beverin.

ca. 25 km
360 m
260 m

Wild und steil durch die Schinschlucht nach Tiefencastel, später leichtfüssig und friedlich durch das Alvaneuer Albulatal, wo Schwefelquellen Linderung versprechen, hoch oben die roten Züge auf dem gekrümmten Landwasser-Viadukt.

ca. 30 km
950 m
260 m

Mit frischer Kraft den Kehren der Rhätischen Bahn folgen. Der Albulapass eine steinige, windverblasene Schönheit. Schweiss ist das Eintrittsgeld fürs subalpine Engadin. Bald hundert Jahre alt ist der Nationalpark, wo sich die Natur frei entfalten kann.

ca. 45 km
1'250 m
1'150 m

Ruhig wie der Flügelschlag eines Adlers, die grandiose Natur des Engiadina Bassa, ein kleines Refugium gefährdeter Arten. Als kleine Kontrastpunkte die reich bemalten Häuser auf den sonnigen Terrassen und die Mineralquellen um Scuol-Tarasp. Nach Ankunft in Scuol individuelle Abreise.

ca. 30 km
655 m
935 m

Tourencharakter

Für die vielen Pässe und teils steilen An- und Abstiege ist eine gute Grundkondition nötig. Auf manchen Passstrassen muss an Wochenenden mit Verkehr gerechnet werden.

Die Graubünden Route bei SchweizMobil

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
15.06.2020 - 26.06.2020
21.09.2020 - 11.10.2020
täglich
Saison 2
30.05.2020 - 14.06.2020
27.06.2020 - 20.09.2020
täglich
Graubünden-Route Ost, CH-GRRCS-04X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
469.-
125.-
499.-
125.-

Kategorie: Mitteklassehotels

Saison 1
15.06.2020 - 26.06.2020
21.09.2020 - 11.10.2020
Saison 2
30.05.2020 - 14.06.2020
27.06.2020 - 20.09.2020
Chur
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
Scuol
Zusatznacht im Doppelzimmer (ÜF)
Zusatznacht im Einzelzimmer (ÜF)
79.-
119.-
79.-
119.-
79.-
119.-
79.-
119.-
Preis
Countrybike 27-Gang
Elektrorad
79.-
155.-
Preis
Reiseunterlagen nur digital (Abschlag pro Zimmer)
-30.-

Unsere Leihräder

Leistungen & Infos

Inbegriffen

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Nicht inbegriffen

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.
  • Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof. CHF 24.- pro Person.

Anreise / Parken / Abreise

  • Parkplätze am Bahnhof Chur. CHF 12.- pro Tag.
  • Rückreise von Scuol per Bahn über Klosters und Landquart nach Chur. Dauer: ca. 2 h

Reiseunterlagen "analog"

Standardmässig ist bei Ihrer Reise ein Reiseunterlagenpaket enthalten, welches wir Ihnen vorab zukommen lassen. Folgende Unterlagen helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren:

  • Reiseprogramm mit allen organisatorischen Details.
  • Reiseführer vom Veloland Schweiz
  • Übersichtskarten der Rad- oder Wanderstrecke
  • Detailkarten der Etappenorte
  • Detailprogramm zu den einzelnen Etappen

Reiseunterlagen "digital"

Wenn Sie bei der Buchung die Option "digitale Reiseunterlagen" wählen, stellen wir Ihnen alle Dokumente für Ihre Reise digital zur Verfügung.

Vorab erhalten Sie ein kleines Unterlagenpaket mit folgenden Inhalten:

  • Beschreibung zur Handhabung der nötigen Apps
  • Gepäckanhänger
  • allfällige Voucher

Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugstellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.

Da bei dieser Option Ressourcen und Kosten gespart werden, erhalten Sie einen Abschlag von CHF 30.- pro Zimmer.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Bewertungen

5 von 5 Sternen (1 Bewertung)
5 Sterne
Luzia R. CH | 23.07.2019
Schöne Tour durch das Engadin
Positiv: Es waren alle Streckenabschnitte sehr schön. Die Strecke von Thusis nach Tiefencastel der Hauptstrasse entlang war wider Erwarten nicht so schlimm, wie wir es uns vorgestellt haben. Es hatte praktisch keinen Verkehr. Sehr schön war die Strecke von Bergün auf den Albula! Negativ: Wir fanden es nicht einfach, den Parkplatz beim Bahnhof in Chur zu finden, wo wir das Auto abstellen sollten.

Weitere Reisen für Sie

Mittel
Schweiz

Veloferien Nord-Süd-Route Basel - Chiasso

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Schwer
Schweiz

Veloferien Herzroute Ost Rapperswil - Rapperswil - Rorschach/Romanshorn

4 Tage | Individuelle Einzeltour
Leicht
Schweiz

Veloferien Aare-Route Grimselpass - Bad Zurzach

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)