Segelferien mit Eurotrek


Ferien auf dem Wasser – machen Sie doch wieder mal so richtig Blau! Warum nicht mit einem Segeltörn mit Eurotrek? Der Geruch von Meer, Wind in den Segeln, die Sonne und der tiefblaue Himmel. Wollten Sie das nicht auch schon lange einmal erleben, diesen Mix aus Abenteuer und Dolce Far Niente, aus Teamwork in der Crew an Bord und Entdeckungsreisen an Land?

Wer segelt mit uns?

Ob Sie jung oder etwas reifer sind, als Single, zu zweit oder als Familie mitsegeln: Bei uns finden Sie einen passenden Törn. Besonders interessant für Familien sind unsere Segeltörns auf Elba und Sardinien & Korsika. Bei diesen Reisen bestimmen die Kinder den Törnverlauf und so sind schöne Erlebnisse für die ganze Familie garantiert.

Aber auch Einzelreisende sind willkommen. Wenn Sie alleine unterwegs sind, reservieren wir Ihnen gerne eine Koje in der Doppelkabine.

Anforderungen

Die Eurotrek-Segeltörns eignen sich sowohl für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene und gelten eher als Ferientörns. Für einen Segeltörn sollten Sie gesund sein und über gute Schwimmkenntnisse verfügen. Alle Yachten werden von erfahrenen Skippern geführt und gesteuert. Der Skipper ist der Chef an Bord und für Schiff und Crew verantwortlich. Er führt Sie jedoch gerne in die Geheimnisse und Techniken des Segelns ein.

Wo sind Sie mit uns unterwegs?

Wir haben für jeden Geschmack das passende Segelprogramm! Entdecken Sie die Schönheiten der zwei Inseln Sardinien und Korsika, oder entspannen und geniessen Sie an der Cote d´Azur. Mit den Wind in den Haaren unterwegs zwischen den Aeolischen Inseln bei Sizilien, oder ab Venedig entlang der kroatischen Küste, dem Juwel des Mittelmeeres. Sie können auch quer durch die Inselwelt der Balearen segeln. Auf alle Fälle ist auch für Sie etwas dabei! 

 

Eurotrek – wir machen Aktivferien!

Segeln in Dalmatien

Segeln zwischen Sardinien und Korsika

Segeln an der französischen Riviera

Segeln zwischen den Balearischen Inseln